Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
14 ZUTATEN 6 SCHRITTE 2 Std. 5 Min.

Poulardenbrust auf Frühlingsspinat-Linsen

REZEPT

Ein sehr feines und leichtes Gericht, das für Gäste gut vorbereitet werden kann.
Poulardenbrust auf Frühlingsspinat-Linsen
Ein sehr feines und leichtes Gericht, das für Gäste gut vorbereitet werden kann.
Die Rezepte sind einfach, aber nicht alltäglich. Wir kochen vegetarisch, mit Fisch und mit Fleisch. Einfach für jeden Gast das Passende. Zudem immer mit guten Tipps zur Vorbereitung.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Die Rezepte sind einfach, aber nicht alltäglich. Wir kochen vegetarisch, mit Fisch und mit Fleisch. Einfach für jeden Gast das Passende. Zudem immer mit guten Tipps zur Vorbereitung.
2 Std. 5 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH

Linsen

15 ml
Olivenöl
1
Schalotte , fein gehackt
1 Zehe
Knoblauch , zerdrückt
160 g
Linsen, grün
10 ml
Cognac
300 ml
Geflügelbouillon
15 g
Mascarpone
1 Handvoll
Spinat, frisch
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen

Poulet

4
Pouletbrust
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
nach Bedarf
Öl
zum Braten
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
358
FETT
9,7 g
PROTEIN
48,1 g
KOHLENHYDRATE
26,1 g

Notizen des Autoren

Die Pouletbrüste anbraten und danach zugedeckt zur Seite stellen.

Je nach Dicke des Fleisches 12 bis 16 Minuten vor dem Anrichten zu den Linsen in den Backofen geben.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Backofen auf 130 °C vorheizen.
Schritt 2
Olivenöl (15 ml) in einer ofenfesten Pfanne oder einem Schmortopf erhitzen. Schalotte (1) und Knoblauch (1 Zehe) leicht andünsten. Dann Linsen (160 g) , Cognac (10 ml) und Bouillon (300 ml) dazugeben.
Schritt 3
Zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 130 °C für ca. 1 ¾ Stunden schmoren lassen. Bei Bedarf etwas Bouillon nachfüllen.
Schritt 4
Die Pouletbrust (4) mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) würzen und in heissem Öl (nach Bedarf) bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten kurz anbraten.
Schritt 5
Die Pouletbrüstchen zu den Linsen in den Backofen geben und bei 130 °C für etwa 12 Minuten fertig garen.
Schritt 6
Mascarpone (15 g) und Spinat (1 Handvoll) unter die Linsen mischen, mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) würzen und mittig auf dem Teller anrichten. Pouletbrüstchen tranchieren und auf die Linsen platzieren.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hinzugefügt ANSICHT
Kochinspiration per E-Mail
Du weisst nicht, was du kochen sollst? Erhalte Rezeptideen im Wochenplan 🍝👨‍🍳👩‍🍳
Nährwerte pro Person
Kalorien
358
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
9,7 g
12%
Gesättigtes Fett
2,6 g
13%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
130,1 mg
43%
Gesamt Kohlenhydrate
26,1 g
9%
Nahrungsfasern
11,7 g
42%
Zucker
1,0 g
--
Eiweiss
48,1 g
96%
Natrium
373,9 mg
16%
Vitamin D
--
--
Kalzium
54,0 mg
4%
Eisen
4,4 mg
24%
Kalium
609,5 mg
13%