Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
12 ZUTATEN 5 SCHRITTE 40 Min.

Ricotta-Gnocchi mit Marktgemüse

REZEPT

Diese Gnocchi ohne Kartoffeln sind sehr leicht herzustellen und eine schöne Grundlage für diese vegetarische Hauptspeise.
Ricotta-Gnocchi mit Marktgemüse
Diese Gnocchi ohne Kartoffeln sind sehr leicht herzustellen und eine schöne Grundlage für diese vegetarische Hauptspeise.
Die Rezepte sind einfach, aber nicht alltäglich. Wir kochen vegetarisch, mit Fisch und mit Fleisch. Einfach für jeden Gast das Passende. Zudem immer mit guten Tipps zur Vorbereitung.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Die Rezepte sind einfach, aber nicht alltäglich. Wir kochen vegetarisch, mit Fisch und mit Fleisch. Einfach für jeden Gast das Passende. Zudem immer mit guten Tipps zur Vorbereitung.
40 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH

Ricotta-Gnocchi

4 Scheiben
Toastbrot , gerieben
ohne Rinde
500 g
Ricotta
100 g
Mehl
20 ml
Olivenöl
2
Eier , getrennt
nur das Eigelb
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen

Marktgemüse

2
Zucchini
3
Karotten
1
Lauch
nach Bedarf
Olivenöl
nach Bedarf
Gemüsebouillon
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
469
FETT
21,5 g
PROTEIN
19,1 g
KOHLENHYDRATE
51,0 g

Notizen des Autoren

Bis und mit Punkt 3 lässt sich alles vorbereiten.

Vor dem Servieren noch alles wärmen. Mit getrockneten Blüten dekoriert, sieht das Gericht wunderbar frühlingshaft und farbig aus.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Für die Gnocchi in einer Schüssel Toastbrot (4 Scheiben) , Ricotta (500 g) , Mehl (100 g) , Olivenöl (20 ml) , Eigelbe (2) , Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) mischen.
Schritt 2
In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen und ein Gnoccho auf Kochfestigkeit testen. Falls nötig Mehl zu der Ricotta-Masse hinzufügen.
Schritt 3
Dann die Ricotta-Masse in einen Spritzsack füllen und direkt ins heisse Wasser kleine Gnocchi schneiden und ca. 2 Minuten köcheln lassen, bis sie obenauf schwimmen. Mit einer Lochkelle herausnehmen und auf ein geöltes Blech legen.
Schritt 4
Das Zucchini (2) halbieren und in Scheiben schneiden. Dann die Karotten (3) schälen, ebenfalls in dünne Scheiben schneiden und den Lauch (1) in dünne Ringe schneiden. In einer grossen Bratpfanne oder Wok-Pfanne Olivenöl (nach Bedarf) erhitzen. Das Gemüse andünsten und mit wenig Bouillon (nach Bedarf) weich garen. Übrige Bouillon, wenn nötig, abgiessen.
Schritt 5
Die gekochten Ricotta-Gnocchi in die Pfanne geben, mit dem Gemüse wärmen und warm servieren.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hinzugefügt ANSICHT
Nährwerte pro Person
Kalorien
469
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
21,5 g
28%
Gesättigtes Fett
9,7 g
48%
Trans Fett
0,4 g
--
Cholesterin
152,4 mg
51%
Gesamt Kohlenhydrate
51,0 g
19%
Nahrungsfasern
3,8 g
14%
Zucker
7,0 g
--
Eiweiss
19,1 g
38%
Natrium
336,4 mg
15%
Vitamin D
0,7 µg
3%
Kalzium
336,8 mg
26%
Eisen
3,1 mg
17%
Kalium
827,7 mg
18%