Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
18 ZUTATEN 8 SCHRITTE 35 Min.

Protein-Burger mit Mehlwürmern und Mayo-Dip

REZEPT

Protein-Burger mit Mehlwürmern und Mayo-Dip
Protein-Burger mit Mehlwürmern und Mayo-Dip
Protein-Burger mit Mehlwürmern und Mayo-Dip
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
35 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
2
US / METRISCH

Burger Patties

1 Dose
(150 g)
Kichererbsen , abgetropft
100 g
Buffalowürmer, gefriergetrocknet
1 Zehe
Knoblauch , fein gehackt
50 g
Haferflocken, zart
50 g
Paniermehl
oder Semmelbrösel
2 g
Kreuzkümmel, gemahlen
2 g
Kurkuma, gemahlen
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
nach Bedarf
Olivenöl

Sauce

50 g
Mayonnaise
15 g
Dijon Senf
20 g
Honig
oder Agavendicksaft

Burger

2
Burger Brötchen
1/4
Essiggurke , dünne Scheiben
1/2
Zwiebel, rot , dünne Scheiben
20 g
Rucola
10 g
Sprossen-Mix
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
627
FETT
32,1 g
PROTEIN
26,3 g
KOHLENHYDRATE
61,2 g

Notizen des Autoren

Burger Brötchen können auch auf dem Toaster getoastet werden.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Sauce: Mayonnaise (50 g) , Senf (15 g) und Honig (20 g) in einer Schüssel verrühren. Die Sauce kalt stellen und kurz vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen.
Schritt 2
Burger Patties: Kichererbsen (1 Dose) , Buffalowürmer (100 g) und Knoblauch (1 Zehe) in einen Mixer geben und fein pürieren.
Schritt 3
Die Masse in eine Schüssel geben und zusammen mit Haferflocken (50 g) , Paniermehl (50 g) , Kreuzkümmel (2 g) und Kurkuma (2 g) vermengen, bis eine homogene Masse entsteht. Mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) würzen.
Schritt 4
In einer Pfanne das Olivenöl (nach Bedarf) bei mittlerer Hitze erhitzen. Dann gleichgrosse Burger Patties formen, in die heisse Pfanne geben und für jeweils 2 Minuten von beiden Seiten goldbraun anbraten.
Schritt 5
Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
Schritt 6
Als nächstes die Burger Brötchen (2) halbieren und für 2 Minuten in den vorgeheizten Ofen bei 200 °C backen.
Schritt 7
In der Zwischenzeit den Rucola (20 g) und den Sprossen-Mix (10 g) waschen und trocken tupfen.
Schritt 8
Den Burger in folgender Reihenfolge zusammenstellen: zuerst die Brötchenhälften mit der Sauce bestreichen, dann mit den Essiggurke (1/4) und Zwiebelringen (1/2) belegen. Als nächstes den Burger Patty auf die Zwiebeln legen, mit Rucola und Sprossen toppen und zum Schluss der Deckel on Top.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hinzugefügt ANSICHT
Kochinspiration per E-Mail
Du weisst nicht, was du kochen sollst? Erhalte Rezeptideen im Wochenplan 🍝👨‍🍳👩‍🍳
Nährwerte pro Person
Kalorien
627
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
32,1 g
41%
Gesättigtes Fett
5,1 g
26%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
10,5 mg
4%
Gesamt Kohlenhydrate
61,2 g
22%
Nahrungsfasern
9,0 g
32%
Zucker
14,4 g
--
Eiweiss
26,3 g
53%
Natrium
531,6 mg
23%
Vitamin D
0,1 µg
0%
Kalzium
180,7 mg
14%
Eisen
6,9 mg
38%
Kalium
1379,3 mg
29%