Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Pikanter Burrito Wrap
Rezept

10 ZUTATEN • 7 SCHRITTE • 30 MIN.

Pikanter Burrito Wrap

Seien wir mal ehrlich – Burritos können beim Essen ganz schön messy werden. Doch mit diesem Hack lässt sich vermeiden, dass die Zutaten dabei ständig aus dem Wrap herausfallen. Zudem ist dieses Rezept einfach nur köstlich.
Menüplan
logo
Pikanter Burrito Wrap
SPEICHERN
author_avatar
Farmy
Farmy - Dein Online-Markt.
Seien wir mal ehrlich – Burritos können beim Essen ganz schön messy werden. Doch mit diesem Hack lässt sich vermeiden, dass die Zutaten dabei ständig aus dem Wrap herausfallen. Zudem ist dieses Rezept einfach nur köstlich.
30 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
2
us / metrisch
Reis
10 Teelöffel
Reis
Hackfleisch
40 g
Hackfleisch
oder pflanzliche Alternative
Salz
wenig
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Chilipulver
wenig
Chilipulver
optional
Kidneybohnen aus der Dose
50 g
Kidneybohnen aus der Dose
Tortilla Wrap, Mehrkorn
2
Tortilla Wraps, Mehrkorn
Salsa
4 Esslöffel
Salsa
Reibkäse
50 g
Reibkäse
Olivenöl
nach Bedarf
Olivenöl
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
602
Fett
36.1 g
Protein
16.8 g
Kohlenhydrate
51.6 g
Menüplan
logo
Pikanter Burrito Wrap
SPEICHERN
author_avatar
Farmy
Farmy - Dein Online-Markt.

Notizen des Autoren

Das Hackfleisch kann nach Belieben gewürzt und zubereitet werden. Wer es etwas schärfer mag, kann ganze Chilis hinzugeben.
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
In einem Topf Wasser zum Kochen bringen und den Reis (10 Teelöffel) nach Packungsanleitung zubereiten.
Schritt 2
In der Zwischenzeit in einer Pfanne Olivenöl (nach Bedarf) erhitzen, das Hackfleisch (40 g) hinzugeben und kräftig von allen Seiten anbraten. Mit Salz (wenig), Pfeffer (wenig) und Chili (wenig) würzen und beiseitestellen.
Schritt 3
Danach die Kidneybohnen (50 g) abtropfen lassen und in eine Schüssel geben.
Schritt 4
Als nächstes den Wrap (2) auf eine glatte Unterlage legen und mit einem scharfen Messer vom Rand bis zur Mitte einschneiden.
Schritt 4 Als nächstes den Wrap (2) auf eine glatte Unterlage legen und mit einem scharfen Messer vom Rand bis zur Mitte einschneiden.
Schritt 5
Die Zutaten auf die Wraps aufteilen und im Uhrzeigersinn Hackfleisch, Reibkäse (50 g), Bohnen und Salsa (4 Esslöffel) auf den Wrap geben. Zum Schluss den Reis auf die Salsa andrücken.
Schritt 5 Die Zutaten auf die Wraps aufteilen und im Uhrzeigersinn Hackfleisch, Reibkäse (50 g), Bohnen und Salsa (4 Esslöffel) auf den Wrap geben. Zum Schluss den Reis auf die Salsa andrücken.
Schritt 6
Nun die einzelnen Viertel vorsichtig im Uhrzeigersinn aufeinander falten, bis sie einen geschichteten Wrap ergeben.
Schritt 6 Nun die einzelnen Viertel vorsichtig im Uhrzeigersinn aufeinander falten, bis sie einen geschichteten Wrap ergeben.
Schritt 7
Anschliessend Olivenöl (nach Bedarf) in einer Pfanne erhitzen, den Wrap hineingeben und von beiden Seiten für 3-5 Minuten knusprig braten.
Schritt 7 Anschliessend Olivenöl (nach Bedarf) in einer Pfanne erhitzen, den Wrap hineingeben und von beiden Seiten für 3-5 Minuten knusprig braten.
Tags
Weitere Tags anzeigen
Amerikanisch
Mittagessen
Mexikanisch
Hauptgericht
Rindfleisch
Kostengünstig
Gerichte für zwei
0 Gespeichert
top