Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
17 ZUTATEN 17 SCHRITTE 3 Std. 40 Min.

Dreikönigskuchen Express-Variante

REZEPT

5,0
1 Bewertungen

Dieser typische Schweizer Dreikönigskuchen ist ratz-fatz hergestellt, hat eine wattig-flauschige Krume und schmeckt einfach nur königlich!

FOOD FACTS
Vita Score       😀   Überdurchschnittlich
Klima Score    😀   358 g CO₂äq
Wasserbilanz  🙁   121.5 Liter

Dreikönigskuchen Express-Variante
VOLLSTÄNDIGES VIDEO ANSEHEN

Dieser typische Schweizer Dreikönigskuchen ist ratz-fatz hergestellt, hat eine wattig-flauschige Krume und schmeckt einfach nur königlich!

FOOD FACTS
Vita Score       😀   Überdurchschnittlich
Klima Score    😀   358 g CO₂äq
Wasserbilanz  🙁   121.5 Liter

Der Bäcker-Konditor-Meister Marcel Paa verzaubert mit seinen Kreationen eine grosse Fangemeinde. Ob Brot, Gebäcke oder Torten – alle können mit seinen Rezepten backen.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Der Bäcker-Konditor-Meister Marcel Paa verzaubert mit seinen Kreationen eine grosse Fangemeinde. Ob Brot, Gebäcke oder Torten – alle können mit seinen Rezepten backen.
3 Std. 40 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
8
US / METRISCH

Mandelmasse

50 g
Mandeln, gemahlen
1
Zitrone, Bio , Abrieb
1/3 Abrieb bei 2 Kuchen
60 g
Zucker
oder hello sweety
40 g
Vollmilch , Raumtemperatur

Rosinen

80 g
Rosinen
nach Bedarf
Wasser

Hefeteig

240 g
Vollmilch , kalt
1
Ei
3 g
Malzextrakt
oder Honig
10 g
Salz
100 g
Butter , Raumtemperatur
500 g
Weissmehl
oder Mehl Type 550 oder 440
15 g
frische Hefe
40 g
Sauerteig Starter
oder 5-10 g frische Hefe bei 2 Kränzen
100 ml
Wasser
bis zu 200 ml bei 2 Kränzen

Garnitur

1
Ei
2 Handvoll
Mandelblättchen
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
523
FETT
19,8 g
PROTEIN
15,9 g
KOHLENHYDRATE
70,3 g

Notizen des Autoren

Rezeptmenge ist ausreichend für 2 Königskuchen.

hello sweety ist ein kalorienreduzierter und zahnschonender Zuckerersatz. Er ist perfekt zum Backen, Kochen und Süssen – der normale Haushaltzucker kann 1:1 damit ersetzt werden. Gleich hier bestellen 🛒

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Mandelmasse: Die Mandeln (50 g) mit dem Zitronenabrieb (1) , dem Zucker (60 g) und der Milch (40 g) in einen Cutter oder Blender geben und alles zu einer homogenen Masse mischen.
Schritt 2
Danach die Mandelmasse direkt in die Küchenmaschine geben.
Schritt 3
Die Rosinen (80 g) in eine Schüssel geben, mit Wasser (nach Bedarf) bedecken quellen lassen.
Schritt 4
Hefeteig: Milch (240 g) , Ei (1) , Malzextrakt (3 g) , Salz (10 g) , Butter (100 g) , Mehl (500 g) , Hefe (15 g) , Sauerteig (40 g) in die Küchenmaschine zur Mandelmasse geben und auf mittlerer Geschwindigkeit ca. 12-15 Minuten kneten.
Schritt 5
Danach das Wasser der Rosinen abgiessen, Rosinen ausdrücken und unter den Teig kneten.
Schritt 6
Anschliessend den Teig in ein leicht gefettetes Becken legen, mit einem Teigtuch (Gärfolie) zudecken und für 2 Stunden bei Raumtemperatur gären lassen.
Schritt 7
Formen: Nach der Gärzeit den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und davon zwei Stücke zu 180 g für das Mittelstück abzweigen.
Schritt 8
Danach aus dem restlichen Teig 8 Teigstücke zu 50 g für einen Kranz abwiegen. Diese kleinen Teile ebenfalls zu je einer Kugel formen.
Schritt 9
Das Mittelstücke und zu einer Kugel formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, dann mit der Hand leicht flach drücken.
Schritt 10
Acht Kugeln rund um das Mittelstück auf dem Blech anordnen und ebenfalls mit der Hand leicht flach drücken.
Schritt 11
Danach pro Kranz einen König in eine der Kugeln einkneten.
Schritt 12
In eine Schüssel das Ei (1) aufschlagen und mit einer Gabel oder einem Schwingbesen verquirlen.
Schritt 13
Gebäck mit dem Ei bestreichen und bei Raumtemperatur für 60-90 Minuten aufgehen lassen.
Schritt 14
In der Zwischenzeit den Backofen mit einer feuerfesten Schüssel in der unteren Ofenhälfte auf 190 °C mit Ober-/Unterhitze vorheizen.
Schritt 15
Danach das Gebäck ein zweites Mal mit verquirltem Ei bestreichen und mit Mandelblättchen (2 Handvoll) bestreuen.
Schritt 16
Das Blech in den vorgeheizten Backofen bei 190 °C mit Ober-/Unterhitze geben und das Ei für 2 Minuten antrocknen lassen.
Schritt 17
Nach 2-3 Minuten Wasser (100 ml) in die feuerfeste Schüssel im Ofen geben und das Gebäck noch etwa 20-25 Minuten goldbraun backen.
Menüplan

Vollständiges Video ansehen

Rezept bewerten

5,0
1 Bewertungen
Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hinzugefügt ANSICHT
Kochinspiration per E-Mail
Du weisst nicht, was du kochen sollst? Erhalte Rezeptideen im Wochenplan 🍝👨‍🍳👩‍🍳
Nährwerte pro Person
Kalorien
523
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
19,8 g
25%
Gesättigtes Fett
7,8 g
39%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
76,6 mg
26%
Gesamt Kohlenhydrate
70,3 g
26%
Nahrungsfasern
11,3 g
40%
Zucker
17,0 g
--
Eiweiss
15,9 g
32%
Natrium
639,7 mg
28%
Vitamin D
0,6 µg
3%
Kalzium
100,4 mg
8%
Eisen
3,3 mg
18%
Kalium
487,7 mg
10%