Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
11 ZUTATEN 6 SCHRITTE 20 Min.

Chips mit Tartar Sauce

Chips mit Tartar Sauce

FOOD FACTS
Vita Score       😐   Durchschnittlich
Klima Score    😀   204 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   3.2 Liter

Chips mit Tartar Sauce Rezept

Chips mit Tartar Sauce

FOOD FACTS
Vita Score       😐   Durchschnittlich
Klima Score    😀   204 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   3.2 Liter

Lass dich von der Vielseitigkeit der Kartoffel überraschen. Hier findest du Kartoffelrezepte, die zu dir und deinen Bedürfnissen passen.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Lass dich von der Vielseitigkeit der Kartoffel überraschen. Hier findest du Kartoffelrezepte, die zu dir und deinen Bedürfnissen passen.
20 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH

Tartare Sauce

1
Ei
5 g
Senf
5 ml
Zitronensaft
wenig
Salz
100 ml
Rapsöl
4 Zweige
Petersilie, frisch, glatt
8 g
Kapern
2
Essiggurken

Chips

1 kg
Kartoffeln, mehligkochend
Hochtemperaturlinie
nach Bedarf
Sonnenblumenöl
zum Frittieren etwa 2 Liter
wenig
Salz
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
425
FETT
25,1 g
PROTEIN
6,9 g
KOHLENHYDRATE
45,6 g

Notizen des Autoren

Zubehör: Fritteuse oder hohe Gusseisenpfanne

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Tartar Sauce: Für die Mayonnaise das Ei (1) mit dem Senf (5 g) , dem Zitronensaft (5 ml) und dem Salz (wenig) in einer Schüssel mit dem Schwingbesen verrühren. Das Rapsöl (100 ml) unter ständigem Rühren anfangs tropfenweise, dann im Fadenlauf dazugiessen, bis eine dickflüssige helle Mayonnaise entsteht.
Schritt 2
Die Petersilie (4 Zweige) und die Kapern (8 g) fein hacken. Die Essiggurken (2) in feine Würfel schneiden. Alles mit der Mayonnaise verrühren und bis zum Servieren kühl stellen.
Schritt 3
Die Kartoffeln (1 kg) in ca. 1 cm dicke Scheiben und diese in ca. 1 cm dicke Stifte schneiden. In ein Sieb geben und unter fliessendem, kaltem Wasser waschen.
Schritt 4
Pommes: Eine grosse Pfanne mit Wasser füllen. Die Kartoffeln zugeben und zum Kochen bringen. Ca. 3 bis 4 Minuten kochen. Das Wasser abgiessen und die Kartoffeln gründlich trocken tupfen.
Schritt 5
Das Sonnenblumenöl (nach Bedarf) in einer Fritteuse oder einer hohen Pfanne auf 160 °C erhitzen. Die Kartoffeln portionenweise ca. 5 Minuten Vorfrittieren. Die Pommes mit Hilfe des Frittierkorbs oder einer Kelle lockern, damit sie nicht zusammenkleben. Pommes herausnehmen und gründlich abtropfen.
Schritt 6
Das Öl auf 180 °C erhitzen. Die Pommes erneut portionenweise fertig frittieren bis sie goldgelb und knusprig sind. Aus dem Öl nehmen, gut abtropfen lassen, salzen (wenig) und mit der Tartar Sauce servieren.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
425
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
25,1 g
32%
Gesättigtes Fett
2,0 g
10%
Trans Fett
0,2 g
--
Cholesterin
45,6 mg
15%
Gesamt Kohlenhydrate
45,6 g
17%
Nahrungsfasern
4,3 g
15%
Zucker
2,5 g
--
Eiweiss
6,9 g
14%
Natrium
786,4 mg
34%
Vitamin D
0,2 µg
1%
Kalzium
43,4 mg
3%
Eisen
2,3 mg
13%
Kalium
1084,7 mg
23%