Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
7 ZUTATEN 6 SCHRITTE 1 Std. 20 Min.

Eingelegte Randen

Eingelegte Randen

FOOD FACTS
Vita Score       😀   Überdurchschnittlich
Klima Score    😀   462 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   1.8 Liter

Eingelegte Randen Rezept

Eingelegte Randen

FOOD FACTS
Vita Score       😀   Überdurchschnittlich
Klima Score    😀   462 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   1.8 Liter

Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
1 Std. 20 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH
500 g
Rote Bete , klein
400 ml
Apfelessig
150 g
Zucker, braun
10 g
Salz
9 g
Pfefferkörner, schwarz
7 g
Senfkörner, gelb
2
Lorbeerblätter
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
224
FETT
0,6 g
PROTEIN
2,9 g
KOHLENHYDRATE
51,3 g

Notizen des Autoren

Die Bete vor dem Servieren mindestens 24 Stunden ziehen lassen.

Haltbarkeit: Ein ungeöffnetes Glas ist 6 Monate haltbar.

Zubehör: 1 grosses sterilisiertes Einmachglas oder 2-3 kleine Gläser

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Die Rote Bete (500 g) mit der Schale in reichlich Salzwasser oder im Dampfbad bissfest kochen; den Garpunkt am besten mit einem kleinen Messer testen, da die Knollen sehr unterschiedlich in der Grösse sein können.
Schritt 2
Als nächstes die Bete leicht abkühlen lassen, dann schälen und in Schnitze schneiden.
Schritt 3
Danach in einer Pfanne den Apfelessig (400 ml) zusammen mit dem Zucker (150 g) und dem Salz (10 g) aufkochen. Die Pfefferkörner (9 g) und Senfkörner (7 g) im Mörser zerkleinern und mit den Lorbeerblättern (2) in die Pfanne geben.
Schritt 4
Nun die Rote Bete in den Sud geben, alles aufkochen und zugedeckt für 5 Minuten köcheln lassen.
Schritt 5
Als nächstes die Bete sofort in das sterilisierte Einmachglas füllen und mit dem kochenden Sud übergiessen; dabei sollte die Bete vollständig bedeckt sein.
Schritt 6
Das Glas fest verschliessen und nochmals sterilisieren.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
224
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
0,6 g
1%
Gesättigtes Fett
0,1 g
0%
Trans Fett
--
--
Cholesterin
--
--
Gesamt Kohlenhydrate
51,3 g
19%
Nahrungsfasern
3,7 g
13%
Zucker
46,4 g
--
Eiweiss
2,9 g
6%
Natrium
1071,5 mg
47%
Vitamin D
--
--
Kalzium
32,8 mg
3%
Eisen
1,4 mg
8%
Kalium
493,8 mg
11%