Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Blätterteigtaschen mit Ricotta und Zucchini
Rezept

12 ZUTATEN • 6 SCHRITTE • 40 MIN.

Blätterteigtaschen mit Ricotta und Zucchini

Blätterteigtaschen mit Ricotta und Zucchini


FOOD FACTS

Vita Score       😐   Durchschnittlich

Klima Score    😀   632 g CO₂äq

Wasserbilanz  😀   25.3 Liter

Menüplan
logo
Blätterteigtaschen mit Ricotta und Zucchini
SPEICHERN
author_avatar
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.

Blätterteigtaschen mit Ricotta und Zucchini

FOOD FACTS
Vita Score       😐   Durchschnittlich
Klima Score    😀   632 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   25.3 Liter

40 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
4
us / metrisch
Blätterteig
2 Rollen
Blätterteig
Zucchini
300 g
Zucchini
Ricotta
400 g
Ricotta
getrocknete Tomaten in Öl
50 g
getrocknete Tomaten in Öl, fein geschnitten
Oliven, Kalamata
50 g
Oliven, Kalamata
z. B. Taggiasca Oliven
Scamorza Käse
50 g
Scamorza Käse
Ei
4
Eier
Ei
1
Ei, verquirlt
nur das Eigelb
Olivenöl
nach Bedarf
Olivenöl
Muskatnuss, gemahlen
1 Pr.
Muskatnuss, gemahlen
Salz
wenig
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
1104
Fett
75.6 g
Protein
29.5 g
Kohlenhydrate
77.1 g
Menüplan
logo
Blätterteigtaschen mit Ricotta und Zucchini
SPEICHERN
author_avatar
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.

Notizen des Autoren

Zubehör: Mini-Silpat oder Silikon Formen, Ausstecher Ø 8 cm, Ø 10 cm
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Die Zucchini (300 g) waschen und in kleine Würfel schneiden.
Schritt 2
Die Zucchiniwürfel in Olivenöl (nach Bedarf) 3-5 Minuten braten, dann mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) würzen. Zum Abkühlen beiseitestellen und abtropfen lassen.
Schritt 3
Füllung: Ricotta (400 g), Eier (4), Käse (50 g), Oliven (50 g), getrocknete Tomaten (50 g), Muskat (1 Pr.), Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) in einer separaten Schüssel vermengen. Gut mischen, dann die Zucchini hinzufügen. Die Mischung in einzelne Mini-Silpat oder Silikon Formen geben (ca. 20 g Füllung pro Stück) und einfrieren.
Schritt 4
Den Ofen auf 200 °C Heissluft vorheizen.
Schritt 5
Als nächstes mit den Ausstechern gleichviele grosse und kleine Kreise aus dem Blätterteig (2 Rollen) ausstechen. Den kleineren Kreis auf ein mit Backpapier belegtes Kuchenblech geben, mit Wasser bepinseln, eine gefrorene Füllung darauf geben, mit dem grösseren zudecken und gut andrücken.
Schritt 6
Die Ravioli mit dem verquirlten Eigelb (1) bestreichen, nochmals sauber ausstecken, damit sie einheitlich aussehen und in den vorgeheizten Ofen bei 200 °C Heissluft für 15-20 Minuten backen.
Schritt 6 Die Ravioli mit dem verquirlten Eigelb (1) bestreichen, nochmals sauber ausstecken, damit sie einheitlich aussehen und in den vorgeheizten Ofen bei 200 °C Heissluft für 15-20 Minuten backen.
Tags
Weitere Tags anzeigen
Apéro
Backofen
Eiweissreich
Mittagessen
Fingerfood
Für Kinder
Vegetarisch
Snack
Sommer
Kostengünstig
0 Gespeichert
top