Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Galette Forestière
Rezept

14 ZUTATEN • 5 SCHRITTE • 25 MIN.

Galette Forestière

5.0
2 Bewertungen
Ein Klassiker der französischen/bretonischen Küche - diese Galettes schmecken auch ohne Ei hervorragend!


FOOD FACTS

Vita Score       😀   Überdurchschnittlich

Klima Score    😀   392 g CO₂äq

Wasserbilanz  😀   13.5 Liter
Menüplan
logo
Galette Forestière
SPEICHERN
author_avatar
Joel & Muriel
Die Kochbuchautoren Joel & Muriel zeigen dir einfache und günstige Alltagsrezepte. Inspirieren lässt sich das Paar gerne auf Reisen und auf Street Food Märkten überall auf der Welt.
Ein Klassiker der französischen/bretonischen Küche - diese Galettes schmecken auch ohne Ei hervorragend!

FOOD FACTS
Vita Score       😀   Überdurchschnittlich
Klima Score    😀   392 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   13.5 Liter
25 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
2
us / metrisch
Teig
Buchweizenmehl
80 g
Buchweizenmehl
Wasser
230 g
Wasser
Salz
nach Bedarf
Salz
Olivenöl
nach Bedarf
Olivenöl
Füllung
Spinat, tiefgekühlt
250 g
Spinat, tiefgekühlt
oder frischer Spinat bei 2 Personen 200 g
Olivenöl
nach Bedarf
Olivenöl
Zwiebel
1
klein Zwiebel, fein gehackt
Knoblauch
2 Zehen
Knoblauch, fein gehackt
Champignon, weiss
2
Champignon, weiss
oder braun
Senf
2 Esslöffel
Senf
Tomate
1
Tomate
Petersilie, frisch
wenig
Petersilie, frisch
optional
Salz
wenig
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
240
Fett
3.8 g
Protein
12.1 g
Kohlenhydrate
45.3 g
Menüplan
logo
Galette Forestière
SPEICHERN
author_avatar
Joel & Muriel
Die Kochbuchautoren Joel & Muriel zeigen dir einfache und günstige Alltagsrezepte. Inspirieren lässt sich das Paar gerne auf Reisen und auf Street Food Märkten überall auf der Welt.

Notizen des Autoren

Tipp: Für diese Galettes ist es wichtig, dass die Konsistenz des Teigs stimmt und dass die Pfanne heiss ist.

Die angegebene Menge reicht für ungefähr 4 Galettes.

Wenn du die Galettes stapelst, bleiben sie schön weich.

Dieses und viele weitere Rezepte findest du in unserem Bestseller. Gleich bestellen 🛒
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Füllung: Den tiefgekühlten Spinat (250 g) in einer Pfanne mit geschlossenem Deckel in wenig Wasser aufwärmen. (Falls frischer Spinat verwendet wird, diesen Schritt überspringen.)
Schritt 2
Olivenöl (nach Bedarf) in eine Bratpfanne geben und die fein fein gehackte Zwiebel (1) bei mittlerer Hitze andünsten. Den fein gehackten Knoblauch (2 Zehen) beigeben und kurz mitdünsten. Die Pilze (2) in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Spinat in die Bratpfanne geben. Alles ca. 5 Minuten weiter andünsten und mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) würzen. Nach Belieben Petersilie (wenig) dazugeben.
Schritt 3
Teig: Mehl (80 g), Wasser (230 g), Salz (nach Bedarf) und Olivenöl (nach Bedarf) in einer Schüssel mit einem Schwing-besen zu einem dünnflüssigen Teig vermischen.
Schritt 4
Als nächstes jeweils eine Suppenkelle voll Teig (ca. 100 ml) in eine sehr heisse Bratpfanne giessen (ohne Öl) und sofort verteilen (Bratpfanne schwenken). Wenn die Bratpfanne heiss genug und der Teig flüssig genug ist, sollten sofort Luftblasen entstehen (kein gleichmässiger Pfannkuchen so wie bei Crêpes, sondern ein löchriger Fladen). Sobald sich die Ränder abheben und die Farbe etwas dunkler wird, vorsichtig mit einer flachen Kelle versuchen, die Galette von der Pfanne zu lösen. Im Zweifelsfall lieber etwas länger warten und vorsichtig ablösen. Die Galette kurz wenden und danach auf einem Teller beiseitestellen.
Schritt 5
Die Galettes mit Senf (2 Esslöffel) bestreichen, die vorbereitete Füllung und die Tomate (1) in Scheiben geschnitten darauf verteilen und von allen Seiten einfalten. Bon appétit!
Schritt 5 Die Galettes mit Senf (2 Esslöffel) bestreichen, die vorbereitete Füllung und die Tomate (1) in Scheiben geschnitten darauf verteilen und von allen Seiten einfalten. Bon appétit!
Tags
Weitere Tags anzeigen
Fettarm
Glutenfrei
Brunch
Mittagessen
Gemüse
Französisch
Frühling
Vegan
Herbst
Für Kinder
Vegetarisch
Gesund
Sommer
Hauptgericht
Winter
Gerichte für zwei
0 Gespeichert
top