Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Haselnuss Gipfeli
Rezept

6 ZUTATEN • 5 SCHRITTE • 2 STD. 30 MIN.

Haselnuss Gipfeli

Mit diesem Rezept bäckst du leckere Haselnuss-Gipfeli. Mit wenigen Zutaten und mit einfachen Arbeitsschritten gelingen diese hübschen, süssen Gipfeli. Sie eignen sich bestens als Dessert, süsser Snack oder als Party-Mitbringsel.


FOOD FACTS

Vita Score       😀   Überdurchschnittlich

Klima Score    😀   499 g CO₂äq

Wasserbilanz  😀   27.3 Liter

Menüplan
logo
Haselnuss Gipfeli
SPEICHERN
author_avatar
Kids am Tisch
Was koche ich heute? Die Frage aller Fragen: Aber dank dem digitalen Food Magazin «Kids am Tisch», finden Sie täglich Inspiration für einfache, leckere und doch abwechslungsreiche Mahlzeiten für die ganze Familie.

Mit diesem Rezept bäckst du leckere Haselnuss-Gipfeli. Mit wenigen Zutaten und mit einfachen Arbeitsschritten gelingen diese hübschen, süssen Gipfeli. Sie eignen sich bestens als Dessert, süsser Snack oder als Party-Mitbringsel.

FOOD FACTS
Vita Score       😀   Überdurchschnittlich
Klima Score    😀   499 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   27.3 Liter

2 Std. 30 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
4
us / metrisch
Dinkelmehl, hell
150 g
Dinkelmehl, hell
Salz
1 Pr.
Salz
Butter
100 g
Butter, weich
Crème Fraîche
100 g
Crème Fraîche
Haselnüsse, gemahlen
60 g
Haselnüsse, gemahlen
Rohrzucker
60 g
Rohrzucker
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
540
Fett
40.6 g
Protein
8.2 g
Kohlenhydrate
43.9 g
Menüplan
logo
Haselnuss Gipfeli
SPEICHERN
author_avatar
Kids am Tisch
Was koche ich heute? Die Frage aller Fragen: Aber dank dem digitalen Food Magazin «Kids am Tisch», finden Sie täglich Inspiration für einfache, leckere und doch abwechslungsreiche Mahlzeiten für die ganze Familie.

Notizen des Autoren

Du kannst den Teig auch länger als 2 Stunden im Kühlschrank lassen, dann aber vor der Weiterverarbeitung eine halbe Stunde vorher rausnehmen.

Angegebene Menge reicht für ungefähr 32 Gipfeli.
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Mehl (150 g), Salz (1 Pr.), Butter (100 g) in Stückchen und Crème Fraîche (100 g) mischen und zu einem glatten Teig zusammenfügen. Zu zwei Kugeln formen, in Frischhaltefolie einpacken und 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Schritt 2
Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
Schritt 3
Haselnüsse (60 g) und Zucker (60 g) mischen, die Hälfte davon auf die Arbeitsfläche geben und eine Teigkugel darauf rund ausrollen. Immer wieder wenden und darauf achten, dass die Haselnüsse und der Zucker am Teig kleben bleiben.
Schritt 4
Sobald der Teig rund ausgewallt ist, in 16 gleichmässige Kuchenstücke schneiden. Diese von der breiten Seite bis zur Spitze aufrollen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit der zweiten Haselnussmasse und der zweiten Teigkugel machst du dasselbe. Insgesamt ergibt es 32 Gipfeli, die alle auf ein Blech passen.
Schritt 5
Die Gipfeli im vorgeheizten Ofen bei 180 °C für 14 Minuten backen. Auskühlen lassen.
Schritt 5 Die Gipfeli im vorgeheizten Ofen bei 180 °C für 14 Minuten backen. Auskühlen lassen.
Tags
Weitere Tags anzeigen
Backofen
Frühling
Dessert
Herbst
Fingerfood
Für Kinder
Vegetarisch
Guetzli
Sommer
Schweizerisch
Weihnachten
Kostengünstig
Winter
0 Gespeichert
top