Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
14 ZUTATEN 6 SCHRITTE 1 Std. 50 Min.

Glasierter Schweinebraten mit Honig, Lavendel und schwarzen Pfeffer

REZEPT

Glasierte Schweinschulter mit Lavendel, Honig und schwarzem Pfeffer.

FOOD FACTS
Vita Score       🙁   Unterdurchschnittlich
Klima Score    😐   2325 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   16.8 Liter

Glasierter Schweinebraten mit Honig, Lavendel und schwarzen Pfeffer

Glasierte Schweinschulter mit Lavendel, Honig und schwarzem Pfeffer.

FOOD FACTS
Vita Score       🙁   Unterdurchschnittlich
Klima Score    😐   2325 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   16.8 Liter

Als kreatives zentralschweizer Familienunternehmen entwickelt und betreibt die Remimag Gastronomie AG seit mehr als drei Jahrzehnten innovative & qualitativ hochstehende Restaurantkonzepte.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Als kreatives zentralschweizer Familienunternehmen entwickelt und betreibt die Remimag Gastronomie AG seit mehr als drei Jahrzehnten innovative & qualitativ hochstehende Restaurantkonzepte.
1 Std. 50 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
6
US / METRISCH

Braten

1 kg
Schweineschulter
100 g
Karotten , gewürfelt
100 g
Sellerie , gewürfelt
1
Zwiebel , gewürfelt , gross
100 g
Lauch , dünne Scheiben
wenig
Fleur de Sel
wenig
Pfeffer, grob gemahlen

Sauce

300 ml
Rotwein
300 ml
Hühnerfond
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen

Glasur

60 g
Butter , weich
40 g
Honig
1 g
Lavendelblüten, getrocknet
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
477
FETT
28,8 g
PROTEIN
31,0 g
KOHLENHYDRATE
13,2 g

Notizen des Autoren

Wein-Tipp: Tancredi IGT Terre Siciliane, Donnafugata
Hier bestellen 🛒

Tipp: Bleiben Fleischreste übrig, kann man diese am nächsten Tag sehr gut zum Apéro kalt geniessen.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Schritt 2
Die Schulter (1 kg) mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) und in einem Bräter von allen Seiten kräftig anbraten. Karotten (100 g) , Sellerie (100 g) , Zwiebel (1) und Lauch (100 g) dazugeben. Alles zusammen bei 200 °C für 30 Minuten im Ofen garen.
Schritt 3
Nach 30 Minuten die Schweineschulter drehen, mit Rotwein (300 ml) und Fond (300 ml) angiessen. Die Ofentemperatur auf 150 °C reduzieren. Das Fleisch immer wieder mit dem Fond übergiessen und etwas mehr als 1 Stunde garen.
Schritt 4
Die Flüssigkeit nach dem Schmoren durch ein Sieb in eine Pfanne giessen, entfetten und langsam einköcheln lassen, bis die Sauce leicht bindet.
Schritt 5
Glasur: Die Butter (60 g) mit dem Honig (40 g) und den Lavendelblüten (1 g) gut mischen und auf die Schweinsschulter streichen. Während dieser 10 Minuten immer wieder mit dem Pinsel glasieren und trocknen lassen, bis die Schulter schön glänzt.
Schritt 6
Das restliche Honig-Lavendelgemisch in die Sauce geben, eventuell nochmals etwas reduzieren, mit Salz (wenig) und Pfeffer, schwarz, gemahlen (wenig) abschmecken.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hinzugefügt ANSICHT
Kochinspiration per E-Mail
Du weisst nicht, was du kochen sollst? Erhalte Rezeptideen im Wochenplan 🍝👨‍🍳👩‍🍳
Nährwerte pro Person
Kalorien
477
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
28,8 g
37%
Gesättigtes Fett
12,3 g
62%
Trans Fett
0,2 g
--
Cholesterin
125,8 mg
42%
Gesamt Kohlenhydrate
13,2 g
5%
Nahrungsfasern
1,4 g
5%
Zucker
8,9 g
--
Eiweiss
31,0 g
62%
Natrium
150,6 mg
7%
Vitamin D
1,2 µg
6%
Kalzium
57,9 mg
4%
Eisen
2,3 mg
13%
Kalium
779,1 mg
17%