Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
9 ZUTATEN 6 SCHRITTE 4 Std. 26 Min.

Weihnachtliche Wespennester mit Mandelstiften und Zimt

REZEPT

Unsere Wespennest «Guetzli» erinnern optisch an ein Nest. Sobald man in die fluffig leichte Masse beisst, schmeckt man Weihnachten.

FOOD FACTS
Vita Score       😀   Überdurchschnittlich
Klima Score    😀   352 g CO₂äq
Wasserbilanz  🙁   442.4 Liter

Weihnachtliche Wespennester mit Mandelstiften und Zimt

Unsere Wespennest «Guetzli» erinnern optisch an ein Nest. Sobald man in die fluffig leichte Masse beisst, schmeckt man Weihnachten.

FOOD FACTS
Vita Score       😀   Überdurchschnittlich
Klima Score    😀   352 g CO₂äq
Wasserbilanz  🙁   442.4 Liter

Als kreatives zentralschweizer Familienunternehmen entwickelt und betreibt die Remimag Gastronomie AG seit mehr als drei Jahrzehnten innovative & qualitativ hochstehende Restaurantkonzepte.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Als kreatives zentralschweizer Familienunternehmen entwickelt und betreibt die Remimag Gastronomie AG seit mehr als drei Jahrzehnten innovative & qualitativ hochstehende Restaurantkonzepte.
4 Std. 26 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH
100 g
Marzipan-Rohmasse
200 g
Mandelstifte
2
Eier
nur die Eiweisse
wenig
Salz
150 g
Puderzucker
2 g
Kardamom, gemahlen
1 g
Nelken, gemahlen
3 g
Zimt, gemahlen
50 g
Pistazien
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
662
FETT
38,3 g
PROTEIN
16,9 g
KOHLENHYDRATE
70,3 g

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Den Ofen auf 160 °C vorheizen.
Schritt 2
Das Marzipan-Rohmasse (100 g) für mindestens 40 Minuten gefrieren lassen.
Schritt 3
In der Zwischenzeit die Mandelstifte (200 g) auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und in den vorgeheizten Ofen bei 160 °C für 10 bis 12 Minutengoldgelb rösten, danach abkühlen lassen.
Schritt 4
Das gefrorene Marzipan mit einer Raspel grob reiben und den Backofen auf 140 °C Umluft herunterdrehen.
Schritt 5
Eiweisse (2) und Salz (wenig) in einer Schüssel steif schlagen. Den Puderzucker (150 g) darüber rieseln lassen, weiter schlagen bis der Eischnee steif und glänzend ist. Kardamom (2 g) , Nelken (1 g) und Zimt (3 g) unterrühren. Mandeln, Pistazien (50 g) und Marzipan mit einem Teigschaber vorsichtig unterheben.
Schritt 6
Anschliessend mit Hilfe zweier Teelöffel, kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen, dabei ca. 2 bis 3 cm Abstand lassen. Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Backofens schieben und 15 bis 20 Minuten backen, sodass die «Guetzli» leicht Farbe bekommen aber noch hell bleiben. Nach dem Backen herausnehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hinzugefügt ANSICHT
Kochinspiration per E-Mail
Du weisst nicht, was du kochen sollst? Erhalte Rezeptideen im Wochenplan 🍝👨‍🍳👩‍🍳
Nährwerte pro Person
Kalorien
662
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
38,3 g
49%
Gesättigtes Fett
3,1 g
16%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
91,1 mg
30%
Gesamt Kohlenhydrate
70,3 g
26%
Nahrungsfasern
7,9 g
28%
Zucker
56,1 g
--
Eiweiss
16,9 g
34%
Natrium
45,6 mg
2%
Vitamin D
0,5 µg
2%
Kalzium
181,2 mg
14%
Eisen
3,1 mg
17%
Kalium
166,0 mg
4%