Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Apfelmuffins
Rezept

12 ZUTATEN • 7 SCHRITTE • 30 MIN.

Apfelmuffins

Apfelmuffins
Menüplan
logo
Apfelmuffins
SPEICHERN
author_avatar
Tiptopf Schulverlag plus AG
DER Schweizer Kochbuchklassiker mit einfachen, alltagstauglichen Rezepten.
Apfelmuffins
30 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
4
us / metrisch
Butter
90 g
Butter, weich
Ei
2
Eier
Zucker
90 g
Zucker
Bourbon Vanille-Zucker
1/2 Msp.
Bourbon Vanille-Zucker
Salz
1 Pr.
Salz
Zitrone
1/2
Zitrone
Mehl
100 g
Mehl
Backpulver
1 TL
Backpulver
Apfel
1
Apfel
Haferflocken
1 EL
Haferflocken
Zucker
1 EL
Zucker
Zimt, gemahlen
nach Bedarf
Zimt, gemahlen
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
407
Fett
21.1 g
Protein
6.2 g
Kohlenhydrate
50.3 g
Menüplan
logo
Apfelmuffins
SPEICHERN
author_avatar
Tiptopf Schulverlag plus AG
DER Schweizer Kochbuchklassiker mit einfachen, alltagstauglichen Rezepten.
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Muffinblech à 8 Stück vorbereiten.
Schritt 2
Butter (90 g) in Schüssel geben. Mit Handrührgerät rühren, bis sich Spitzchen bilden.
Schritt 3
Eier (2), Zucker (90 g), Vanille-Zucker (1/2 Msp.) und Salz (1 Pr.) beigeben. Mit Handrührgerät rühren, bis die Masse hell und schaumig ist.
Schritt 4
Zitrone (1/2) waschen, mit Zitronenraffel Schale dazuraffeln.
Schritt 5
Mehl (100 g) und Backpulver (1 TL) beigeben.
Schritt 6
Apfel (1) waschen, achteln, entkernen, in feine Stücke schneiden. Beigeben, Mit Gummischaber mischen, in vorbereitete Formen füllen.
Schritt 7
Haferflocken (1 EL), Zucker (1 EL) und Zimt (nach Bedarf) in Schüssel geben, mischen, auf Teig verteilen. Untere Ofenhälfte, 180 °C, 20-25 Minuten backen.
Schritt 7 Haferflocken (1 EL), Zucker (1 EL) und Zimt (nach Bedarf) in Schüssel geben, mischen, auf Teig verteilen. Untere Ofenhälfte, 180 °C, 20-25 Minuten backen.
Tags
Weitere Tags anzeigen
Amerikanisch
Backofen
Dessert
Kindergeburtstag
Vegetarisch
Muttertag
Weihnachten
Winter
0 Gespeichert
top