Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Französisches Enten-Rillettes mit Spickspeck
Rezept

9 ZUTATEN • 5 SCHRITTE • 4 STD.

Französisches Enten-Rillettes mit Spickspeck

Dieser würzige Brotaufstrich schmeckt nicht nur auf Baguette, sondern besonders auf dunklem Brot köstlich.


FOOD FACTS

Vita Score       🙁   Unterdurchschnittlich

Klima Score    😀   988 g CO₂äq

Wasserbilanz  😀   30.5 Liter

Menüplan
logo
Französisches Enten-Rillettes mit Spickspeck
SPEICHERN
author_avatar
Remimag
Als kreatives zentralschweizer Familienunternehmen entwickelt und betreibt die Remimag Gastronomie AG seit mehr als drei Jahrzehnten innovative & qualitativ hochstehende Restaurantkonzepte.

Dieser würzige Brotaufstrich schmeckt nicht nur auf Baguette, sondern besonders auf dunklem Brot köstlich.

FOOD FACTS
Vita Score       🙁   Unterdurchschnittlich
Klima Score    😀   988 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   30.5 Liter

4 Std.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
4
us / metrisch
Schenkel von der Ente
600 g
Schenkel von der Ente
Spickspeck
250 g
Spickspeck
weisser Rückenspeck unbehandelt
Nelken, ganz
5
Nelken, ganz
Pfefferkorn
6
Pfefferkörner
Petersilie, frisch, glatt
1 Zweig
Petersilie, frisch, glatt
Thymian, frisch
2 Zweige
Thymian, frisch
Wasser
100 ml
Wasser
Salz
wenig
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
940
Fett
94.1 g
Protein
23.1 g
Kohlenhydrate
0.1 g
Menüplan
logo
Französisches Enten-Rillettes mit Spickspeck
SPEICHERN
author_avatar
Remimag
Als kreatives zentralschweizer Familienunternehmen entwickelt und betreibt die Remimag Gastronomie AG seit mehr als drei Jahrzehnten innovative & qualitativ hochstehende Restaurantkonzepte.

Notizen des Autoren

Frisch eingemacht und im Kühlschrank gelagert, sollte die Rillet nicht länger als 4-5 Tage aufbewahrt werden.
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Die Schenkel von der Ente (600 g) von allen Seiten mit Salz (wenig) und Pfeffer, schwarz, gemahlen (wenig) würzen und in einer Pfanne anbraten. Den Spickspeck (250 g) in kleine Würfel schneiden, zu den Schenkeln in die Pfanne geben und auslassen.
Schritt 2
In der Zwischenzeit Nelken, ganz (5), Pfefferkörner (6), Petersilie, frisch, glatt (1 Zweig) und ein Zweig Thymian, frisch (1 Zweig) in ein kleines Säckchen tun und zusammen mit den Wasser (100 ml) in die Pfanne mit den Entenschenkeln geben. Das Ganze für ca. 4 Stunden, zugedeckt langsam garen. Von Zeit zu Zeit nachschauen, ob genügend Wasser in der Pfanne ist, bei Bedarf etwas auffüllen.
Schritt 3
Ist das Fleisch der Entenschenkel weich, können diese aus der Pfanne genommen werden. Den restlichen Inhalt durch ein Sieb giessen und dabei das Fett auffangen.
Schritt 4
Fleisch vom Knochen lösen, mit einem Messer nochmals zerkleinern und mit Salz (wenig), Pfeffer, schwarz, gemahlen (wenig) und dem zweiten Thymian, frisch (1 Zweig) abschmecken. Anschliessend das Fleisch in die Einmachgläser abfüllen.
Schritt 5
Das Fett nochmals erwärmen, ebenfalls abschmecken mit Salz (wenig) und Pfeffer, schwarz, gemahlen (wenig). Danach direkt in die Gläser abfüllen, bis das Fleisch darin gut bedeckt ist.
Schritt 5 Das Fett nochmals erwärmen, ebenfalls abschmecken mit Salz (wenig) und Pfeffer, schwarz, gemahlen (wenig). Danach direkt in die Gläser abfüllen, bis das Fleisch darin gut bedeckt ist.
Tags
Weitere Tags anzeigen
Apéro
Aufstriche & Dips
Glutenfrei
Familienfeier
Französisch
Frühling
Ketogen
Low-Carb
Herbst
Grundrezepte
Sommer
Weihnachten
Winter
0 Gespeichert
top