Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
7 ZUTATEN 8 SCHRITTE 1 Std. 15 Min.

Birnentarte

REZEPT

5,0
1 Bewertungen

Zur herbstlichen Jahreszeit passt natürlich eine saftige Birnen-Mandel-Tarte mit Mürbeteig und Mandelfüllung.

FOOD FACTS
Vita Score       😀   Gut
Klima Score    😀   896 g CO₂äq
Wasserbilanz  😐   61.6 Liter

Birnentarte

Zur herbstlichen Jahreszeit passt natürlich eine saftige Birnen-Mandel-Tarte mit Mürbeteig und Mandelfüllung.

FOOD FACTS
Vita Score       😀   Gut
Klima Score    😀   896 g CO₂äq
Wasserbilanz  😐   61.6 Liter

Mit V-ZUG durch den Tag.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Mit V-ZUG durch den Tag.
1 Std. 15 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
8
US / METRISCH
3
Birnen , gross
125 g
Zucker
125 g
Mandeln, gemahlen
100 ml
Vollrahm
1
Mürbeteig, süss
3
Eier
5 g
Backpulver
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
422
FETT
24,3 g
PROTEIN
7,9 g
KOHLENHYDRATE
45,8 g

Notizen des Autoren

Angegebene Menge ergibt 1 Tarte à ca. 8 Portionen.

Zubehör: Kuchenblech rund, Ø 29 cm.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Leeres Kuchenblech in den kalten Ofen schieben und den Ofen vorheizen.
Schritt 2
Den Ofen auf 180 °C Heissluft vorheizen.
Schritt 3
Birnen (3) waschen, schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Mit einem Messer in die bauchige Seite 1 cm tiefe Rillen schneiden.
Schritt 4
Mürbeteig (1) in das runde Kuchenblech legen, mit der Gabel einstechen. Birnen mit der Schnittfläche nach unten auf dem Teig sternförmig verteilen.
Schritt 5
In einer grossen Schüssel, die Eier (3) zusammen mit dem Zucker (125 g) mischen, Mandeln (125 g) , Backpulver (5 g) und Vollrahm (100 ml) dazugeben. Alles gut verrühren.
Schritt 6
Anschliessend die flüssige Masse über die Birnen geben. Das runde Kuchenblech auf das heisse Backblech in den vorgeheizten Ofen stellen.
Schritt 7
Den Kuchen einschieben.
Schritt 8
Die Birnentarte bei 180 °C Heissluft für 45 Minuten backen. Nach dem Backen kurz auskühlen lassen und mit etwas Puderzucker bestauben.
Menüplan

Rezept bewerten

5,0
1 Bewertungen
Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hinzugefügt ANSICHT
Kochinspiration per E-Mail
Du weisst nicht, was du kochen sollst? Erhalte Rezeptideen im Wochenplan 🍝👨‍🍳👩‍🍳
Nährwerte pro Person
Kalorien
422
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
24,3 g
31%
Gesättigtes Fett
9,8 g
49%
Trans Fett
0,2 g
--
Cholesterin
83,0 mg
28%
Gesamt Kohlenhydrate
45,8 g
17%
Nahrungsfasern
1,7 g
6%
Zucker
28,0 g
--
Eiweiss
7,9 g
16%
Natrium
298,8 mg
13%
Vitamin D
0,6 µg
3%
Kalzium
92,6 mg
7%
Eisen
1,7 mg
9%
Kalium
141,4 mg
3%