Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
17 ZUTATEN 7 SCHRITTE 6 Std. 10 Min.

Christmas Pudding

REZEPT

Christmas Pudding

FOOD FACTS
Vita Score       😀   Überdurchschnittlich
Klima Score    😀   437 g CO₂äq
Wasserbilanz  😐   24.2 Liter

Christmas Pudding

Christmas Pudding

FOOD FACTS
Vita Score       😀   Überdurchschnittlich
Klima Score    😀   437 g CO₂äq
Wasserbilanz  😐   24.2 Liter

Mit V-ZUG durch den Tag.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Mit V-ZUG durch den Tag.
6 Std. 10 Min.
Gesamtzeit
5 Std. 40 Min.
Aktive Zeit

Zutaten

Personen
12
US / METRISCH
200 g
Rosinen
200 g
Johannisbeeren
80 g
Feigen, getrocknet
80 g
Aprikosen, getrocknet
80 g
Datteln, getrocknet, entsteint
1
Orange , Abrieb, entsaftet
240 ml
Orangensaft
90 ml
Weinbrand
100 g
Macadamianüsse
3 g
Zimt, gemahlen
2 g
Lebkuchengewürz
2 g
Muskatnuss, gemahlen
220 g
Rohrzucker
4
Eier
250 g
Butter
300 g
Mehl
10 g
Backpulver
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
543
FETT
25,4 g
PROTEIN
7,2 g
KOHLENHYDRATE
72,7 g

Notizen des Autoren

Zubehör: Gugelhopfform

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Die Feigen (80 g) und Datteln (80 g) fein schneiden. Die Orangenschale (1) abreiben und den Saft auspressen. Rosinen (200 g) , Korinthen (200 g) und Aprikosen (80 g) mit dem Orangensaft (240 ml) und der Orangenschale unterrühren und so lange erhitzen, bis die Flüssigkeit vollständig aufgenommen wurde. Dass Ganze für 30 Minuten abkühlen lassen.
Schritt 2
Den Weinbrand (90 ml) zu der Dörrfrüchtemischung hinzufügen.
Schritt 3
Die Macadamianüsse (100 g) hacken und mit dem Zimt (3 g) , Lebkuchengewürz (2 g) , Muskat (2 g) und Rohrzucker (220 g) zur Früchtemischung geben.
Schritt 4
Eier (4) aufschlagen, Butter (250 g) schmelzen und zusammen mit dem Rohrzucker unter die Masse heben.
Schritt 5
Als nächstes Mehl (300 g) und Backpulver (10 g) vermischen und zur Früchtemasse sieben. Alles gut mischen und in eine eingefettete Gugelhopfform geben. Die Gugelhopfform auf den Gitterrost in den kalten Ofen zum Dämpfen schieben.
Schritt 6
Das Ganze bei 100 °C mit Dämpfen für 5 Stunden backen.
Schritt 7
Den Christmas Pudding leicht auskühlen lassen, danach aus der Form lösen und mit Vanillesauce servieren.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hinzugefügt ANSICHT
Kochinspiration per E-Mail
Du weisst nicht, was du kochen sollst? Erhalte Rezeptideen im Wochenplan 🍝👨‍🍳👩‍🍳
Nährwerte pro Person
Kalorien
543
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
25,4 g
33%
Gesättigtes Fett
12,2 g
61%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
105,6 mg
35%
Gesamt Kohlenhydrate
72,7 g
26%
Nahrungsfasern
3,9 g
14%
Zucker
44,4 g
--
Eiweiss
7,2 g
14%
Natrium
136,3 mg
6%
Vitamin D
0,3 µg
2%
Kalzium
121,7 mg
9%
Eisen
2,7 mg
15%
Kalium
438,3 mg
9%