Das grosse V-Kitchen Adventsgewinnspiel mit tollen Preisen ist da: Jetzt mitmachen! ✹
REZEPT
13 ZUTATEN ‱8 SCHRITTE ‱3 Std. 5 Min.

Randenzander mit Limettenfenchel

Randenzander mit Limettenfenchel

FOOD FACTS
Vita Score       đŸ˜   Durchschnittlich
Klima Score    đŸ˜€   402 g COâ‚‚Ă€q
Wasserbilanz  đŸ˜   28.2 Liter

Randenzander mit Limettenfenchel Rezept | V-Kitchen

Randenzander mit Limettenfenchel

FOOD FACTS
Vita Score       đŸ˜   Durchschnittlich
Klima Score    đŸ˜€   402 g COâ‚‚Ă€q
Wasserbilanz  đŸ˜   28.2 Liter

Mit V-ZUG durch den Tag.
Rezept fĂŒr deinen nĂ€chsten Einkauf speichern
Mit V-ZUG durch den Tag.
3 Std. 5 Min.
Gesamtzeit
1 Std. 5 Min.
Aktive Zeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH

Limettenfenchel

200 g
Fenchel
1/2
Limette
filetiert
1/2
Limette , entsaftet
30 ml
Olivenöl
1 Pr.
Zucker
1 Pr.
Koriander, gemahlen
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Fleur de Sel

Randenzander

4
Zanderfilets
50 ml
Randensaft
40 g
Butter
4
Szechuan-Pfefferkörner
Rezept fĂŒr deinen nĂ€chsten Einkauf speichern

NĂ€hrwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
269
FETT
18,1 g
PROTEIN
21,0 g
KOHLENHYDRATE
5,7 g

Notizen des Autoren

Die Zanderfilets können wÀhrend mehrerer Tage in der Marinade gelagert werden.

Die Zanderfilets können auch mit dem Bunsenbrenner noch abgeflammt werden. So bilden sich angenehme Röstaromen.

Dazu passt FenchelpĂŒree. FĂŒr das FenchelpĂŒree 300 g Fenchel mit 200 g Kartoffeln dĂ€mpfen und fein pĂŒrieren.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Den Fenchel (200 g) mit einer Mandoline in feine Scheiben hobeln und mit den filetierten Limettenscheiben (1/2) , Limette (1/2) , Olivenöl (30 ml) , Zucker (1 Pr.) , Koriander (1 Pr.) in einen Vakuumierbeutel geben. Mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) wĂŒrzen. Den Beutel auf Stufe 3 vakuumieren und fĂŒr mindestens 2 Stunden im KĂŒhlschrank ruhen lassen.
Schritt 2
Anschliessend den Beutel öffnen, den Fenchel in eine SchĂŒssel geben und mit Fleur de Sel (wenig) abschmecken.
Schritt 3
Die Fischfilets (4) trocken tupfen. Zusammen mit dem Randensaft (50 ml) , der HĂ€lfte der Butter (20 g) und den Szechuan-Pfefferkörner (4) in einen Vakuumbeutel geben, auf Stufe 2 vakuumieren. Bis kurz vor dem Garen im KĂŒhlschrank oder TiefkĂŒhler kĂŒhl stellen.
Schritt 4
Anschliessend den Beutel in den gelochten GarbehÀlter in den kalten Ofen zum DÀmpfen geben.
Schritt 5
Das Gargut einschieben.
Schritt 6
Das Ganze bei 62 °C mit DĂ€mpfen fĂŒr 20 Minuten garen.
Schritt 7
Nach dem Garen, die FlĂŒssigkeit aus dem Beutel vorsichtig in eine kleine Pfanne passieren und mit der anderen HĂ€lfte der Butter (20 g) zu einer sĂ€migen Sauce rĂŒhren.
Schritt 8
Die Zanderfilets zusammen mit dem Limettenfenchel anrichten und der Sauce servieren.
MenĂŒplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklĂ€rst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem GerĂ€t einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept speichern in Meine Momente ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefĂŒgt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem MenĂŒplaner planen. Schon ĂŒber 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
NĂ€hrwerte pro Person
Kalorien
269
% TĂ€glicher Wert*
Gesamt Fett
18,1 g
23%
GesÀttigtes Fett
6,6 g
33%
Trans Fett
--
--
Cholesterin
70,7 mg
24%
Gesamt Kohlenhydrate
5,7 g
2%
Nahrungsfasern
1,8 g
6%
Zucker
3,2 g
--
Eiweiss
21,0 g
42%
Natrium
80,4 mg
3%
Vitamin D
--
--
Kalzium
113,7 mg
9%
Eisen
2,0 mg
11%
Kalium
673,4 mg
14%