Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
24 ZUTATEN 7 SCHRITTE 1 Std.

Vegi-Döner mit Cloud Bread

REZEPT

4,3
2 Bewertungen

Der Vegi-Döner wird mit viel saisonalem Schweizer Gemüse gefüllt. Saisonal zubereiten kannst du ihn zwischen April bis Oktober. Knackige Sache. Wir ❤ saisonal & regional.

FOOD FACTS
Vita Score       😀   Überdurchschnittlich
Klima Score    😀   658 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   17.6 Liter

Vegi-Döner mit Cloud Bread

Der Vegi-Döner wird mit viel saisonalem Schweizer Gemüse gefüllt. Saisonal zubereiten kannst du ihn zwischen April bis Oktober. Knackige Sache. Wir ❤ saisonal & regional.

FOOD FACTS
Vita Score       😀   Überdurchschnittlich
Klima Score    😀   658 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   17.6 Liter

Ob Klassiker oder Kreation – hier gibts feine regionale und saisonale Rezepte.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Ob Klassiker oder Kreation – hier gibts feine regionale und saisonale Rezepte.
1 Std.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen

Cloud Bread

5
Eier
200 g
Frischkäse
2 g
Backpulver
9 g
Sesamsamen
bis zu 2 EL bei 4 Portionen
20 g
Salz
nach Belieben
2 g
Rosmarin, frisch
nach Belieben
4 g
Thymian, getrocknet
nach Belieben
20 g
Honig
nach Belieben

Tzatziki

1/2
Schlangengurke
3 g
Salz
180 g
Sahnequark
griechische Art
1 Zehe
Knoblauch
wenig
Zitronen , entsaftet

Füllung

1 Dose
Kichererbsen
nach Bedarf
Bratbutter
2 g
Kurkuma, gemahlen
1/2
Schlangengurke , entkernt, klein gewürfelt
1
Tomate , entkernt, klein gewürfelt
1/2 Bd.
Petersilie, frisch , gehackt
1/8 Kopf
Rotkohl , fein geschnitten
1 Handvoll
Salat , zerzupft
1
Zwiebel, rot , fein geschnitten
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
460
FETT
31,1 g
PROTEIN
20,2 g
KOHLENHYDRATE
28,5 g

Notizen des Autoren

Zubehör: 2 ofengrosse Backbleche, Haushaltpapier.

Tzatziki, Gemüse und gebratene Kichererbsen können sehr gut am Vortag vorbereitet werden.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Cloud Bread: Ofen auf 150 °C Umluft (Unter-/Oberhitze 170°C) vorheizen und Backblech mit Backpapier auslegen. Eier (5) trennen und Eiweiss und Eigelb jeweils in eine Schüssel geben. Den Frischkäse (200 g) zum Eigelb geben, nach Belieben Honig (20 g) hinzugeben und rühren bis eine cremige Masse entsteht.
Schritt 2
Backpulver (2 g) zum Eiweiss geben und steif schlagen. Eischnee vorsichtig unter die Eigelb-Frischkäse-Masse unterheben.
Menüplan

Rezept bewerten

4,3
2 Bewertungen
Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hinzugefügt ANSICHT
Kochinspiration per E-Mail
Du weisst nicht, was du kochen sollst? Erhalte Rezeptideen im Wochenplan 🍝👨‍🍳👩‍🍳
Nährwerte pro Person
Kalorien
460
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
31,1 g
40%
Gesättigtes Fett
15,6 g
78%
Trans Fett
0,6 g
--
Cholesterin
358,9 mg
120%
Gesamt Kohlenhydrate
28,5 g
10%
Nahrungsfasern
5,2 g
19%
Zucker
14,4 g
--
Eiweiss
20,2 g
40%
Natrium
2674,9 mg
116%
Vitamin D
1,2 µg
6%
Kalzium
457,6 mg
35%
Eisen
4,6 mg
26%
Kalium
574,7 mg
12%