Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
13 ZUTATEN 15 SCHRITTE 40 Min.

Filet Mignon an Sauce Bordelaise mit Pilzen

REZEPT

Gebratenes Filet Mignon Bordelaise mit Champignons ist perfekt für Gäste! Die Sauce Bordelaise ist eine reichhaltige, samtige französische Weinsauce, die sich im Voraus zubereiten lässt. Aus Demi Glace, Rotwein und Knochenmark hergestellt, eignet sich diese köstliche Sauce Bordelaise perfekt zum Garnieren von Braten und Steaks.
Filet Mignon an Sauce Bordelaise mit Pilzen
Gebratenes Filet Mignon Bordelaise mit Champignons ist perfekt für Gäste! Die Sauce Bordelaise ist eine reichhaltige, samtige französische Weinsauce, die sich im Voraus zubereiten lässt. Aus Demi Glace, Rotwein und Knochenmark hergestellt, eignet sich diese köstliche Sauce Bordelaise perfekt zum Garnieren von Braten und Steaks.
Garlic & Zest
Ob du nun Hunger auf gesunde, frische Kost hast oder auf feine Grilladen, ob auf leichte Süssigkeiten oder dekadente Leckereien - hier wirst du fündig.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Garlic & Zest
Ob du nun Hunger auf gesunde, frische Kost hast oder auf feine Grilladen, ob auf leichte Süssigkeiten oder dekadente Leckereien - hier wirst du fündig.
40 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH

Filet Mignon

30 g
Butter
225 g
Champignon, weiss , dünn geschnitten
4
(8 Unzen)
Filet Mignon
etwa 2.5 cm dick
3 g
Salz
1 g
Pfeffer, schwarz, gemahlen

Sauce Bordelaise

240 ml
Demi-Glace
300 ml
Rotwein
z.B. Beaujolais
1 Zweig
Thymian, frisch
1
Lorbeerblatt
20 g
Schalotten , fein gehackt
55 g
Rindermarkknochen
425 g
Rinderbouillon
wenig
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
5918
FETT
387,6 g
PROTEIN
396,6 g
KOHLENHYDRATE
180,3 g

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Für die Sauce, Rotwein (300 ml) , Thymian (1 Zweig) , Lorbeerblatt (1) und Schalotten (20 g) in einen mittelgrossen Topf geben. Bis zum Siedepunkt erhitzen und zum Köcheln bringen. Kochen, bis der Wein auf etwa 1/3 reduziert ist.
Schritt 2
Während der Wein köchelt, die Rindermarkknochen (55 g) mit dem Ende eines kleinen Löffels aus den Knochen drücken und in einen kleinen Topf geben. Die Rinderbouillon (425 g) zum Mark geben und zum Köcheln bringen. Den Topf fest mit einem Deckel abdecken und die Hitze ausschalten. Knochen in der Flüssigkeit pochieren, bis er grau wird - nur ein paar Minuten. Das Mark mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf ein Schneidebrett legen. Das Mark zerkleinern und beiseite stellen.
Schritt 3
Wenn der Wein eingekocht ist, die Demi-Glace (240 ml) und ein Pfeffer (wenig) hinzufügen. Bei mittlerer bis niedriger Hitze für 10–15 Minuten köcheln lassen.
Schritt 4
Die Sauce durch ein feinmaschiges Sieb über einer kleinen Schüssel oder einem Messbecher abseihen. Das gewürfelte Knochenmark einrühren. Bis zum Gebrauch beiseite stellen.
Schritt 5
Den Ofen auf 230 °C vorheizen.
Schritt 6
Filet Mignon (4) etwa eine halbe Stunde vor dem Garen aus dem Kühlschrank nehmen.
Schritt 7
In einer ofenfesten Pfanne die Butter (15 g) bei mittlerer Hitze schmelzen.
Schritt 8
Pilze (225 g) hinzufügen, bis sie ihre Flüssigkeit abgegeben haben und anfangen, braun zu werden. Die Pilze in eine Schüssel geben und beiseite stellen.
Schritt 9
Beide Seiten der Steaks mit Salz (3 g) und Pfeffer (1 g) würzen.
Schritt 10
In derselben Pfanne Butter (15 g) bei starker Hitze erhitzen, bis sie schäumt. Steaks in die Pfanne geben. Das Fleisch auf einer Seite etwa 2 Minuten anbraten.
Schritt 11
Die Steaks mit einer Zange umdrehen. Weitere 1 1/2 bis 2 Minuten garen.
Schritt 12
Dann in den heissen Ofen schieben und weitere 2-3 Minuten garen, bis das Fleisch medium rare ist.
Schritt 13
Die Pfanne aus dem Ofen nehmen und die Steaks vor dem Servieren fünf Minuten auf einem Schneidebrett oder einer Servierplatte ruhen lassen.
Schritt 14
Während das Steak ruht, die Sauce Bordelaise erhitzen und die Pilze unterrühren.
Schritt 15
Die Steaks auf die Teller verteilen und mit der Sauce servieren.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hinzugefügt ANSICHT
Nährwerte pro Person
Kalorien
5918
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
387,6 g
497%
Gesättigtes Fett
183,4 g
917%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
1764,5 mg
588%
Gesamt Kohlenhydrate
180,3 g
66%
Nahrungsfasern
4,4 g
16%
Zucker
159,8 g
--
Eiweiss
396,6 g
793%
Natrium
3115,1 mg
135%
Vitamin D
--
--
Kalzium
472,3 mg
36%
Eisen
30,3 mg
168%
Kalium
6364,1 mg
135%