Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Schokoladen-Pistazien-Birnen-Torte ohne Mehl
Rezept

15 ZUTATEN • 10 SCHRITTE • 45 MIN.

Schokoladen-Pistazien-Birnen-Torte ohne Mehl

Ein Paleo-Schokoladenkuchen ohne Mehl, der leicht in der Konsistenz, reich im Geschmack und köstlich ist! Gefüllt mit einer Ahorn-Kokosnuss-Creme und garniert mit Kakao, glasierten Birnen und Pistazien ist dieser "Naked Cake" einfach zuzubereiten. Ein dekadentes Dessert, das eine ganze Menge satt macht!
Menüplan
logo
Schokoladen-Pistazien-Birnen-Torte ohne Mehl
SPEICHERN
author_avatar
Cotter Crunch
Ernährungsspezialistin für glutenfreie Ernährung.
Ein Paleo-Schokoladenkuchen ohne Mehl, der leicht in der Konsistenz, reich im Geschmack und köstlich ist! Gefüllt mit einer Ahorn-Kokosnuss-Creme und garniert mit Kakao, glasierten Birnen und Pistazien ist dieser "Naked Cake" einfach zuzubereiten. Ein dekadentes Dessert, das eine ganze Menge satt macht!
45 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
12
us / metrisch
Mandel-Kuchen-Boden
Butter
115 g
Butter, weich
Schokolade, dunkel
115 g
Schokolade, dunkel
Mandelmehl
150 g
Mandelmehl
Kokoszucker
150 g
Kokoszucker
Natron
1 TL
Natron
Salz
wenig
Salz
Ei
4
Eier
Pistazie
40 g
Pistazien, gemahlen
Birne
1
Birne, dünn geschnitten
Kokos-Ahorn-Sahne
Kokoscreme
395 g
Kokoscreme
Ahornsirup
3 Esslöffel
Ahornsirup
Vanille-Extrakt
2 Teelöffel
Vanille-Extrakt
Topping
Backkakao
2 Esslöffel
Backkakao
Pistazie
wenig
Pistazien
Ahornsirup
wenig
Ahornsirup
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
344
Fett
21.5 g
Protein
7.7 g
Kohlenhydrate
32.8 g
Menüplan
logo
Schokoladen-Pistazien-Birnen-Torte ohne Mehl
SPEICHERN
author_avatar
Cotter Crunch
Ernährungsspezialistin für glutenfreie Ernährung.

Notizen des Autoren

Kokoscreme am Vortag etwa 24 Stunden zum Aushärten in den Kühlschrank legen.

Die Zutaten sind für einen 2-lagigen Kuchen. (Für 3 bis 4 Schichten eine zusätzliches Batch herstellen; nicht verdoppeln).
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Den Ofen auf 180 °C vorheizen und die Kuchenformen mit Backpapier auslegen.
Schritt 2
Als Nächstes Butter (115 g) und Schokolade (115 g) zusammen auf dem Herd oder in der Mikrowelle schmelzen.
Schritt 3
Eier (4) trennen. Eigelb, Mandelmehl (150 g), Kokoszucker (150 g), Salz (wenig), Natron (1 TL) und Pistazien (40 g) in einer Schüssel verquirlen. Die Schokolade und die Buttermischung unterheben. Beiseite stellen.
Schritt 3 Eier (4) trennen. Eigelb, Mandelmehl (150 g), Kokoszucker (150 g), Salz (wenig), Natron (1 TL) und Pistazien (40 g) in einer Schüssel verquirlen. Die Schokolade und die Buttermischung unterheben. Beiseite stellen.
Schritt 4
Eiweiss und Vanille-Extrakt (1 TL) aufschlagen bis sich Spitzen bilden, dann das Eiweiss, in zwei Portionen, unter die Schokolade-Pistazien-Mandel-Mischung heben. (Nicht übermixen).
Schritt 5
Die obigen Schritte für zwei weitere Kuchen wiederholen. Einige Stücke der in Ahornsirup (3 Esslöffel) eingelegten Birne (1) auf einen oder zwei der Kuchen legen.
Schritt 5 Die obigen Schritte für zwei weitere Kuchen wiederholen. Einige Stücke der in Ahornsirup (3 Esslöffel) eingelegten Birne (1) auf einen oder zwei der Kuchen legen.
Schritt 6
Alle Kuchenböden (oder einen nach dem anderen) leicht abgedeckt in den Ofen schieben. Je nach Ofen 35-40 Minuten bei 180 °C backen. Einen Zahnstocher in die Mitte des Kuchen stecken, um zu überprüfen ob der Kuchen gar ist.
Schritt 6 Alle Kuchenböden (oder einen nach dem anderen) leicht abgedeckt in den Ofen schieben. Je nach Ofen 35-40 Minuten bei 180 °C backen. Einen Zahnstocher in die Mitte des Kuchen stecken, um zu überprüfen ob der Kuchen gar ist.
Schritt 7
Nach dem Backen die Böden aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
Schritt 7 Nach dem Backen die Böden aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
Schritt 8
Während die Kuchenböden auskühlen, kann die Kokos-Ahorn-Sahne zubereiten werden. Wasser aus der Dose mit Kokoscreme (395 g) entfernen. Kokoscreme, Ahornsirup (wenig) und Vanille-Extrakt (1 TL) schaumig schlagen.
Schritt 8 Während die Kuchenböden auskühlen, kann die Kokos-Ahorn-Sahne zubereiten werden. Wasser aus der Dose mit Kokoscreme (395 g) entfernen. Kokoscreme, Ahornsirup (wenig) und Vanille-Extrakt (1 TL) schaumig schlagen.
Schritt 9
Nun wird der Kuchen geschichtet. Backpapier von jedem Kuchen entferenen. Diese mehlfreien Kuchen sind nach dem Backen flacher, daher habe ich die Oberseite nicht abgeschnitten, bevor ich die Schlagsahne hineingegeben wird.
Schritt 9 Nun wird der Kuchen geschichtet. Backpapier von jedem Kuchen entferenen. Diese mehlfreien Kuchen sind nach dem Backen flacher, daher habe ich die Oberseite nicht abgeschnitten, bevor ich die Schlagsahne hineingegeben wird.
Schritt 10
Nach dem Stapeln mit Pistazien (wenig) und Backkakao (2 Esslöffel) bestreuen und mit Ahornsirup (wenig) beträufeln.
Schritt 10 Nach dem Stapeln mit Pistazien (wenig) und Backkakao (2 Esslöffel) bestreuen und mit Ahornsirup (wenig) beträufeln.
Tags
Weitere Tags anzeigen
1. August
Amerikanisch
Backofen
Glutenfrei
Früchte
Dessert
Kindergeburtstag
Vegetarisch
Muttertag
Silvester
Weihnachten
Kuchen & Torten
0 Gespeichert
top