Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
2 ZUTATEN 6 SCHRITTE 1 Std.

Vegane Süsskartoffel-Gnocchi

REZEPT

Wahl des Herausgebers
Süßkartoffeln und Mehl sind alles, was Sie für dieses gesunde vegane Rezept brauchen. Mit nur zwei Zutaten machen Sie weiche und flauschige Süßkartoffel-Gnocchi, die alle gekauften Gnocchi übertreffen.
Vegane Süsskartoffel-Gnocchi
Süßkartoffeln und Mehl sind alles, was Sie für dieses gesunde vegane Rezept brauchen. Mit nur zwei Zutaten machen Sie weiche und flauschige Süßkartoffel-Gnocchi, die alle gekauften Gnocchi übertreffen.
Savory Tooth
Einfache leckere RezepteSavory Tooth ist ein Food-Blog mit einfach zuzubereitenden herzhaften Rezepten, die (meistens) gesund und oft scharf sind.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Savory Tooth
Einfache leckere RezepteSavory Tooth ist ein Food-Blog mit einfach zuzubereitenden herzhaften Rezepten, die (meistens) gesund und oft scharf sind.
1 Std.
Gesamtzeit
30 Min.
Aktive Zeit

Zutaten

Personen
2
US / METRISCH
2
Süsskartoffeln , gross
55 g
Mehl
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
405
FETT
0,7 g
PROTEIN
9,5 g
KOHLENHYDRATE
89,8 g

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Süsskartoffeln (2) einige Male mit einer Gabel einstechen. Für 5–10 Minuten in die Mikrowelle geben und garen, bis sie gabelweich sind. Beiseite stellen, bis sie kalt genug sind, um sie zu verarbeiten.
Schritt 2
Nach 15-30 Minuten jede Süsskartoffel halbieren, mit einem Löffel das Innere herausheben und die Schalen wegwerfen. Das Innere mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Das Volumen der pürierten Süsskartoffel abmessen. Man benötigt etwa 1 Tasse Süsskartoffelpüree.
Schritt 3
Die pürierten Süsskartoffeln in einer dünnen Schicht auf der Arbeitsfläche verteilen. Mehl (55 g) gleichmässig auf der Süsskartoffelschicht verteilen.
Schritt 4
Mit den Fingern an einem Ende beginnend die Kartoffeln zusammen mit dem Mehl zu einem glatten Teig verarbeiten und zu einer Teigkugel formen.
Schritt 5
Die Teigkugel in 4 Stücke teilen. Jedes Stück zu einem langen Strang formen. Den Strang in etwa einen Zentimeter lange Stücke schneiden. Das Ganze mit den übrigen Teigsträngen wiederholen. 4 Strängen sollten insgesamt 40 Gnocchi ergeben.
Schritt 6
Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Gnocchi in das kochende Wasser geben. Ein paar Minuten kochen, bis die Gnocchi an der Oberfläche schwimmen und gar sind. Die Gnocchi auf einen Teller geben und mit einer Sauce nach Belieben servieren.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hinzugefügt ANSICHT
Nährwerte pro Person
Kalorien
405
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
0,7 g
1%
Gesättigtes Fett
0,1 g
0%
Trans Fett
--
--
Cholesterin
--
--
Gesamt Kohlenhydrate
89,8 g
33%
Nahrungsfasern
8,4 g
30%
Zucker
9,7 g
--
Eiweiss
9,5 g
19%
Natrium
126,5 mg
6%
Vitamin D
--
--
Kalzium
77,0 mg
6%
Eisen
4,1 mg
23%
Kalium
829,9 mg
18%