Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
20 ZUTATEN 10 SCHRITTE 35 Min.

Halloumi-Auberginen-Burger mit Aioli

REZEPT

Brauchst du mal 'ne Pause vom langweiligen Bohnen-Patty eines Veggie-Burgers? Unser gegrillter Auberginen-Burger mit Halloumi ist vollgepackt mit italienischem Flair und köstlich karamellisierten Noten. Schnapp dir die Auberginen, rein in die Pfanne und genieße diesen saftigen, "fleischigen" Burger!
Halloumi-Auberginen-Burger mit Aioli
Brauchst du mal 'ne Pause vom langweiligen Bohnen-Patty eines Veggie-Burgers? Unser gegrillter Auberginen-Burger mit Halloumi ist vollgepackt mit italienischem Flair und köstlich karamellisierten Noten. Schnapp dir die Auberginen, rein in die Pfanne und genieße diesen saftigen, "fleischigen" Burger!
SideChef
Die Gerichte werden in der SideChef-Küche von Grund auf neu kreiert, wo das Experimentieren mit Rezepten und Zutaten eine Lebensphilosophie ist.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
SideChef
Die Gerichte werden in der SideChef-Küche von Grund auf neu kreiert, wo das Experimentieren mit Rezepten und Zutaten eine Lebensphilosophie ist.
35 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH

Pesto-Aioli

20 g
Basilikum
3 Zehen
Knoblauch , zerhackt
2
Eier
1
Zitrone , entsaftet
2 EL Saft bei 4 Portionen
20 g
Pinienkerne
60 ml
Olivenöl
6 g
Salz
2 g
Pfeffer, schwarz, gemahlen
120 ml
Pflanzenöl

Gegrillte Aubergine

1
Aubergine , gross
11 ml
Olivenöl
11 ml
Balsamico Essig, Aceto
nach Bedarf
Kreuzkümmel, gemahlen
2 g
Knoblauchpulver
2 g
Pfeffer, schwarz, gemahlen
6 g
Salz

Zum Servieren

115 g
Halloumi-Käse
1
Tomate , dünn geschnitten , gross
1/4 Kopf
Salat
4
Soft-Brötchen , getoastet
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
467
FETT
31,1 g
PROTEIN
15,8 g
KOHLENHYDRATE
34,6 g

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Für das Aioli, Basilikum (20 g) , Knoblauch (3 Zehen) , Zitronensaft (1) , Pinienkerne (20 g) , Salz (6 g) , Pfeffer (2 g) und Olivenöl (60 ml) in einen Mixer geben und gut vermengen.
Schritt 2
Eier (2) hinzufügen, für 1-3 Minuten vermengen, bis die Masse leicht andickt.
Schritt 3
Pflanzenöl (120 ml) langsam einrieseln lassen. Beiseite stellen und bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.
Schritt 4
Aubergine (1) in 2,5 cm dicke Scheiben schneiden.
Schritt 5
Olivenöl (11 ml) , Balsamico Essig (11 ml) , Kreuzkümmel (nach Bedarf) , Knoblauchpulver (2 g) , Pfeffer (2 g) und Salz (6 g) in eine grosse Schüssel geben und gut miteinander vermengen.
Schritt 6
Die Auberginen in der Olivenöl-Mischung wälzen, sodass jede Scheibe mit Öl überzogen ist.
Schritt 7
Halloumi-Käse (115 g) in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
Schritt 8
Die Grillpfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Die Auberginenscheiben darauflegen und etwa 6 Minuten auf jeder Seite garen.
Schritt 9
In der gleichen Pfanne den Käse auf jeder Seite 2 Minuten grillen oder bis Grillspuren sichtbar sind.
Schritt 10
Zum Schluss, Aioli auf 2 Hälften eines Brötchen (4) streichen. Aubergine und Halloumi auf das Brötchen legen und mit Tomate (1) und Salat (1/4 Kopf) belegen.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hinzugefügt ANSICHT
Nährwerte pro Person
Kalorien
467
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
31,1 g
40%
Gesättigtes Fett
7,9 g
40%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
119,5 mg
40%
Gesamt Kohlenhydrate
34,6 g
13%
Nahrungsfasern
5,3 g
19%
Zucker
8,0 g
--
Eiweiss
15,8 g
32%
Natrium
1859,1 mg
81%
Vitamin D
0,5 µg
2%
Kalzium
326,7 mg
25%
Eisen
3,4 mg
19%
Kalium
423,7 mg
9%