Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
15 ZUTATEN 10 SCHRITTE 30 Min.

Glutenfreie Schwarz-Weiss-Kekse

In meiner Familie sind diese „Mondkekse“, zu einer Art Willkommensgeschenk geworden. Egal, woher wir kommen, es ist eine Tradition, Familienmitglieder immer mit einem Mondkeks in der Hand zu begrüssen. Hier kommt die glutenfreie Version eines New Yorker Klassikers.
Glutenfreie Schwarz-Weiss-Kekse
In meiner Familie sind diese „Mondkekse“, zu einer Art Willkommensgeschenk geworden. Egal, woher wir kommen, es ist eine Tradition, Familienmitglieder immer mit einem Mondkeks in der Hand zu begrüssen. Hier kommt die glutenfreie Version eines New Yorker Klassikers.
Joy Nemerson at SideChef
Wenn ich nicht gerade Rezepte entwickle oder SideChef-Inhalte produziere, beschäftige ich mich mit Entomophagie, d.h. ich esse BUGS! Ich koche "Uncomfortable Comfort Food" - Siehe GetBuggie auf IG für mehr!
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Joy Nemerson at SideChef
Wenn ich nicht gerade Rezepte entwickle oder SideChef-Inhalte produziere, beschäftige ich mich mit Entomophagie, d.h. ich esse BUGS! Ich koche "Uncomfortable Comfort Food" - Siehe GetBuggie auf IG für mehr!
30 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
8
US / METRISCH

Keks

110 g
Butter, ungesalzen , Raumtemperatur
200 g
Zucker
1
Ei , Raumtemperatur
115 g
Sauerrahm
10 ml
Vanille-Extrakt
1/2
Zitrone , Abrieb, entsaftet
1 Teelöffel Schale und 2 Teelöffel Saft bei 8 Portionen
390 g
Mehl, glutenfrei
6 g
Kosher Salz
4 g
Backpulver
2 g
Natron

Zuckerguss

180 g
Puderzucker
15 ml
Mais-Sirup, licht
5 ml
Vanille-Extrakt
40 ml
Wasser
20 g
Edelkakaopulver
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
505
FETT
13,9 g
PROTEIN
4,6 g
KOHLENHYDRATE
91,6 g

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Ofen auf 190 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier oder einer Backmatte auslegen.
Schritt 2
In einer großen Schüssel mit einem Handrührgerät oder einem Standmixer mit Paddelaufsatz warme Butter (110 g) und Zucker (200 g) cremig rühren, bis sie leicht und schaumig sind. Bei Bedarf den Rand der Schüssel zwischendurch abkratzen.
Schritt 3
In derselben Schüssel Ei (1) , Sauerrahm (115 g) , Vanille (10 ml) und Zitronensaft und -abrieb (1/2) vermengen. Alles gut verrühren.
Schritt 4
In einer separaten Schüssel Mehl (390 g) , Salz (6 g) , Backpulver (4 g) und Natron (2 g) mischen. Die trockene Mischung bei niedriger Geschwindigkeit zu den feuchten Zutaten geben, bis sie sich verbunden haben.
Schritt 5
Mit einem Eisportionierer den Teig mit einem Abstand von 2,5 Zentimeter auf das Backblech geben. Dann die Teigportionen zu Kreisen mit einem Durchmesser von ca. 10 Zentimeter und einer Dicke von 1 Zentimeter ausrollen. 9 bis 12 Minuten im Ofen bei 190 °C backen, bis die Ränder anfangen, braun zu werden.
Schritt 6
5 Minuten auf dem Backblech abkühlen lassen, dann vom Blech nehmen und auf einem Gitterrost vollständig abkühlen lassen.
Schritt 7
Für die Vanilleglasur: Puderzucker (180 g) , Sirup (15 ml) , Zitronensaft, Vanille (5 ml) und Wasser (40 ml) zu einer glatten Masse verarbeiten.
Schritt 8
Die Glasur gleichmässig auf 2 Schüsseln verteilen.
Schritt 9
Kakaopulver (20 g) in einer Schüssel mit dem Zuckerguss vermischen. Die Masse sollte dickflüssig, aber streichfähig sein. Wenn sie zu dick ist, heisses Wasser hinzufügen. Wenn sie zu dünn ist, mehr Puderzucker hinzugeben.
Schritt 10
Abgekühlte Kekse auf die flache Seite drehen und zuerst die Vanille- und dann die Schokoladenseite glasieren. Die Glasur vor dem Servieren fest werden lassen. Geniessen!
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
Kochinspiration per E-Mail
Du weisst nicht, was du kochen sollst? Erhalte Rezeptideen im Wochenplan.
Nährwerte pro Person
Kalorien
505
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
13,9 g
18%
Gesättigtes Fett
8,2 g
41%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
58,1 mg
19%
Gesamt Kohlenhydrate
91,6 g
33%
Nahrungsfasern
8,8 g
31%
Zucker
48,5 g
--
Eiweiss
4,6 g
9%
Natrium
464,4 mg
20%
Vitamin D
0,2 µg
1%
Kalzium
57,1 mg
4%
Eisen
1,6 mg
9%
Kalium
53,5 mg
1%