Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
25 ZUTATEN 26 SCHRITTE 2 Std.

Weihnachtkekse im Muffin-Topf

REZEPT

Diese Weihnachtsbaum-Desserts sind süss und festlich. Perfekt für die Weihnachtsfeier mit Familie oder Freunden.
Weihnachtkekse im Muffin-Topf
Diese Weihnachtsbaum-Desserts sind süss und festlich. Perfekt für die Weihnachtsfeier mit Familie oder Freunden.
ZaTaYaYummy
Ich bin Chua Zong Han, die Inhaberin von TheZongHan & ZaTaYaYummy. Ich lebe in Singapur, erstelle Videorezepte auf Youtube und blogge gleichzeitig über Lifestyle.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
ZaTaYaYummy
Ich bin Chua Zong Han, die Inhaberin von TheZongHan & ZaTaYaYummy. Ich lebe in Singapur, erstelle Videorezepte auf Youtube und blogge gleichzeitig über Lifestyle.
2 Std.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
12
US / METRISCH

Weihnachtsbaum-Zuckerplätzchen

115 g
Mehl
nach Bedarf
Backpulver
nach Bedarf
Salz
nach Bedarf
Zimt, gemahlen
55 g
Butter, ungesalzen , Raumtemperatur
60 g
Puderzucker
1
Ei
2 ml
Vanille-Extrakt

Königliche Zuckerglasur

1
Ei , getrennt
Nur weiss
2 ml
Vanille-Extrakt
6 g
Salz
180 g
Puderzucker
wenig
Lebensmittelfarbe, grün
wenig
Lebensmittelfarbe, gelb
wenig
Lebensmittelfarbe, rot

"Topf" Muffins

145 g
Mehl
nach Bedarf
Zimt, gemahlen
nach Bedarf
feines Salz
1 g
Natron
110 g
Butter, ungesalzen , Raumtemperatur
50 g
Zucker
55 g
Zucker, braun
1
Ei
nur Eigelb
5 ml
Vanille-Extrakt, pur
40 g
Schokolade, dunkel , gehackt
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
312
FETT
13,0 g
PROTEIN
2,6 g
KOHLENHYDRATE
47,2 g

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Für die Weihnachtsbaum-Zuckerplätzchen: In einer grossen Schüssel Mehl (115 g) Backpulver (nach Bedarf) , Salz (nach Bedarf) und Zimt (nach Bedarf) mischen. Beiseitestellen.
Schritt 2
In einer Rührschüssel Butter (55 g) und Puderzucker (60 g) leicht cremig schlagen, bis die Masse heller wird.
Schritt 3
Das Ei (1) und Vanille (2 ml) untermischen.
Schritt 4
Jetzt die Mehlmischung hinzugeben und bei niedriger Geschwindigkeit rühren, bis sich alles verbunden hat.
Schritt 5
In eine Frischhaltefolie füllen und 20 Minuten im Gefrierschrank abkühlen lassen.
Schritt 6
Die Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestäuben und den Teig ausrollen, bis er etwa 1/2 Zentimeter dick ist.
Schritt 7
Mit einem bemehlten Christbaumausstecher Formen ausstechen. Bei Bedarf erneut ausrollen, um weitere Formen auszustechen.
Schritt 8
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Kühlschrank fest werden lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 180 °C Ober-Unterhitze oder 160 °C Umluft etwa 20 Minuten vorheizen.
Schritt 9
Im Ofen etwa 10 bis 12 Minuten backen, je nach Option Umluft oder nicht. Herausnehmen.
Den Ofen danach nicht ausschalten.
Schritt 10
Abkühlen lassen. Währenddessen die königliche Zuckerglasur zubereiten.
Schritt 11
Für die Zuckerglasur: Eiweiss (1) , Vanille (2 ml) und Salz (6 g) schaumig schlagen.
Schritt 12
Nach und nach Puderzucker (180 g) hinzugeben, während die Mischung mit hoher Geschwindigkeit weiter rührt.
Schritt 13
Etwa 5 Minuten lang mit hoher Geschwindigkeit steif schlagen.
Schritt 14
Die Glasur in 4 Portionen aufteilen – je 1 Esslöffel für die weisse, rote und gelbe Glasur. Der Rest wird grün.
Schritt 15
Mit Lebensmittelfarbe, grün (wenig) , gelb (wenig) und rot (wenig) einfärben. Mit Frischhaltefolie abdecken, da es sonst austrocknet.
Schritt 16
Die Glasur einzeln in einen Spritzbeutel füllen. Eine äussere Schicht aus grünem Zuckerguss für jeden Weihnachtsbaum auftragen.
Schritt 17
Die Kekse nach Belieben mit Zuckerguss in verschiedenen Farben dekorieren und etwas antrocknen lassen.
Schritt 18
Jetzt kommen die Christbaumtöpfe: In einer Schüssel Mehl (145 g) , Zimt (nach Bedarf) , Salz (nach Bedarf) und Natron (1 g) mischen.
Schritt 19
In einer Rührschüssel Butter (110 g) , Zucker (50 g) und braunen Zucker (55 g) cremig schlagen, bis alles leicht und locker ist.
Schritt 20
Das Eigelb (1) und Vanille (5 ml) hinzugeben.
Schritt 21
Nach und nach etwas Mehlmischung unterrühren, bis alles gut vermischt ist. Dunkle gehackte Schokolade (40 g) unterheben.
Schritt 22
Den Teig in Muffinformen portionieren.
Schritt 23
8 bis 10 Minuten im Ofen backen.
Schritt 24
Sobald die Muffins aus dem Ofen kommen, sofort das Ende jedes Weihnachtsbaums mit geschmolzener Schokolade beschichten und in die Mitte jedes „Topfes“ setzen.
Schritt 25
Im Kühlschrank abkühlen lassen.
Schritt 26
Servieren und geniessen! Oder als süsses Weihnachtsgeschenk verpacken.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hinzugefügt ANSICHT
Nährwerte pro Person
Kalorien
312
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
13,0 g
17%
Gesättigtes Fett
7,9 g
40%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
30,4 mg
10%
Gesamt Kohlenhydrate
47,2 g
17%
Nahrungsfasern
0,9 g
3%
Zucker
29,7 g
--
Eiweiss
2,6 g
5%
Natrium
286,9 mg
12%
Vitamin D
--
--
Kalzium
14,9 mg
1%
Eisen
1,3 mg
7%
Kalium
48,0 mg
1%