Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Gegrillte Hühnchen-Burrito-Bowl
Rezept

20 ZUTATEN • 6 SCHRITTE • 30 MIN.

Gegrillte Hühnchen-Burrito-Bowl

Eine gesunde und köstliche Burrito-Bowl mit gegrilltem Hühnchen. Dieses Gericht ist in weniger als 30 Minuten zubereitet.
Menüplan
logo
Gegrillte Hühnchen-Burrito-Bowl
SPEICHERN
author_avatar
StreetSmart Kitchen
Wir helfen vielbeschäftigten Berufstätigen und Hobbyköchen wie dir, einfache und köstliche Mahlzeiten in kurzer Zeit zuzubereiten!
Eine gesunde und köstliche Burrito-Bowl mit gegrilltem Hühnchen. Dieses Gericht ist in weniger als 30 Minuten zubereitet.
30 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
4
us / metrisch
Pouletfilet
4
Pouletfilets
Olivenöl
4 Esslöffel
Olivenöl
Salz
2 Teelöffel
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
nach Bedarf
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Paprikapulver
2 Teelöffel
Paprikapulver
Mais, tiefgekühlt
330 g
Mais, tiefgekühlt
Wasser
2 Esslöffel
Wasser
Brauner Reis
370 g
Brauner Reis, gekocht
entspricht etwa 125 g ungekochtem Reis
Schwarze Bohnen aus der Dose
440 g
Schwarze Bohnen aus der Dose, abgespült, abgetropft
Karotte
150 g
Karotten, geraspelt
Cheddar
120 g
Cheddar, geraspelt
Bergkäse
115 g
Bergkäse, geraspelt
Salat
90 g
Salat, geraspelt
Avocado
2
Avocados, dünn geschnitten, geschält
Salsa
520 g
Salsa
Pico de Gallo
480 g
Pico de Gallo
Siehe mein Rezept für Pfirsich Pico De Gallo
Guacamole
wenig
Guacamole
Koriander, frisch
wenig
Koriander, frisch
Saurer Halbrahm
wenig
Saurer Halbrahm
Jalapeño in Scheiben
wenig
Jalapeño in Scheiben
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
853
Fett
37.4 g
Protein
63.8 g
Kohlenhydrate
74.3 g
Menüplan
logo
Gegrillte Hühnchen-Burrito-Bowl
SPEICHERN
author_avatar
StreetSmart Kitchen
Wir helfen vielbeschäftigten Berufstätigen und Hobbyköchen wie dir, einfache und köstliche Mahlzeiten in kurzer Zeit zuzubereiten!
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Einen Grill auf mittlerer Hitze vorheizen.
Schritt 2
Fleisch (4) abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Beide Seiten mit Olivenöl (4 Esslöffel) bestreichen. Mit Salz (2 Teelöffel), Pfeffer (nach Bedarf) und Paprikapulver (2 Teelöffel) gleichmässig würzen und beiseitestellen.
Schritt 2 Fleisch (4) abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Beide Seiten mit Olivenöl (4 Esslöffel) bestreichen. Mit Salz (2 Teelöffel), Pfeffer (nach Bedarf) und Paprikapulver (2 Teelöffel) gleichmässig würzen und beiseitestellen.
Schritt 3
Hähnchen mit der glatten Seite nach unten bei direkter mittlerer Hitze mit möglichst geschlossenem Deckel 4 bis 6 Minuten grillen. Wenden, wieder zudecken und weitere 4 bis 6 Minuten grillen, bis das Fleisch gar ist. Vom Grill nehmen und in Streifen schneiden.
Schritt 3 Hähnchen mit der glatten Seite nach unten bei direkter mittlerer Hitze mit möglichst geschlossenem Deckel 4 bis 6 Minuten grillen. Wenden, wieder zudecken und weitere 4 bis 6 Minuten grillen, bis das Fleisch gar ist. Vom Grill nehmen und in Streifen schneiden.
Schritt 4
Mais (330 g) mit Wasser (2 Esslöffel) auf hoher Stufe für 4 bis 5 Minuten kochen. Oder Mais aus der Dose verwenden.
Schritt 5
Gleichmässig folgende Zutaten auf jede Burrito-Bowl verteilen: Reis (370 g), Mais, schwarze Bohnen (440 g), geraspelte Karotten (150 g), geraspelten Cheddar (120 g), geraspelten Bergkäse (115 g), gehackten Salat (90 g), geschnittene Avocados (2), Salsa (520 g) und Pico de Gallo (480 g).
Schritt 6
Guacamole (wenig), Koriander (wenig), Saurer Halbrahm (wenig) und Jalapeño (wenig) als Topping nutzen. Servieren und geniessen!
Schritt 6 Guacamole (wenig), Koriander (wenig), Saurer Halbrahm (wenig) und Jalapeño (wenig) als Topping nutzen. Servieren und geniessen!
Tags
Weitere Tags anzeigen
Eiweissreich
Glutenfrei
Mittagessen
Kalorienarm
Abendessen
Gesund
Mexikanisch
Poulet
Hauptgericht
Schnell & Einfach
0 Gespeichert
top