Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Rucola-Salat mit Apfel und Ziegenkäse
Rezept

11 ZUTATEN • 9 SCHRITTE • 20 MIN.

Rucola-Salat mit Apfel und Ziegenkäse

Dieser unglaublich leckere Salat ist so einfach zuzubereiten, dass man es kaum glauben kann. Pfeffriger Rucola, cremiger Ziegenkäse, säuerliche Äpfel und kandierte Pistazien vereinen sich mit süssen Karotten zu einem unvergesslichen Geschmackserlebnis, das so gut schmeckt, wie sie aussieht.
Menüplan
logo
Rucola-Salat mit Apfel und Ziegenkäse
SPEICHERN
author_avatar
Chef'd
Chef'd bringt dir frische Zutaten und weltberühmte Rezepte direkt in deine Küche!
Dieser unglaublich leckere Salat ist so einfach zuzubereiten, dass man es kaum glauben kann. Pfeffriger Rucola, cremiger Ziegenkäse, säuerliche Äpfel und kandierte Pistazien vereinen sich mit süssen Karotten zu einem unvergesslichen Geschmackserlebnis, das so gut schmeckt, wie sie aussieht.
20 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
2
us / metrisch
Rucola
115 g
Rucola
Pistazien, kandiert
115 g
Pistazien, kandiert
Dijon Senf
2 Esslöffel
Dijon Senf
Honig
2 Esslöffel
Honig
Ziegenkäse
55 g
Ziegenkäse
Apfel, Granny Smith
1
Apfel, Granny Smith
Champagner-Essig
2 Esslöffel
Champagner-Essig
Karotte
85 g
Karotten
Salz
nach Bedarf
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
nach Bedarf
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Olivenöl
2 Esslöffel
Olivenöl
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
706
Fett
49.6 g
Protein
19.7 g
Kohlenhydrate
48.7 g
Menüplan
logo
Rucola-Salat mit Apfel und Ziegenkäse
SPEICHERN
author_avatar
Chef'd
Chef'd bringt dir frische Zutaten und weltberühmte Rezepte direkt in deine Küche!
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Karotten (85 g) schälen und in Stifte schneiden.
Schritt 2
Apfel (1) halbieren und dann vierteln. Das Kerngehäuse entfernen, indem man die flache Schnittseite nach unten auf das Schneidebrett legt und schräg über dem Kerngehäuse einschneidet, um es zu entfernen. Den Apfel der Länge nach in viertelzöllige Scheiben schneiden und anschliessend beiseitelegen.
Schritt 2 Apfel (1) halbieren und dann vierteln. Das Kerngehäuse entfernen, indem man die flache Schnittseite nach unten auf das Schneidebrett legt und schräg über dem Kerngehäuse einschneidet, um es zu entfernen. Den Apfel der Länge nach in viertelzöllige Scheiben schneiden und anschliessend beiseitelegen.
Schritt 3
Für das Dressing in einer grossen Schüssel Senf (2 Esslöffel), Essig (2 Esslöffel), Honig (2 Esslöffel), Salz (nach Bedarf) und Pfeffer (nach Bedarf) geben.
Schritt 3 Für das Dressing in einer grossen Schüssel Senf (2 Esslöffel), Essig (2 Esslöffel), Honig (2 Esslöffel), Salz (nach Bedarf) und Pfeffer (nach Bedarf) geben.
Schritt 4
Langsam das Olivenöl (2 Esslöffel) in die Schüssel träufeln.
Schritt 4 Langsam das Olivenöl (2 Esslöffel) in die Schüssel träufeln.
Schritt 5
In die Schüssel mit der Vinaigrette die Zutaten in folgender Reihenfolge hinzugeben. Rucola (115 g), Karottenstifte, Pistazien (115 g) und in Scheiben geschnittene Äpfel.
Schritt 5 In die Schüssel mit der Vinaigrette die Zutaten in folgender Reihenfolge hinzugeben. Rucola (115 g), Karottenstifte, Pistazien (115 g) und in Scheiben geschnittene Äpfel.
Schritt 6
Ziegenkäse (55 g) mit der Hand in kleine Stücke zerbröseln und gleichmässig über den Salat verteilen.
Schritt 6 Ziegenkäse (55 g) mit der Hand in kleine Stücke zerbröseln und gleichmässig über den Salat verteilen.
Schritt 7
Den Salat vorsichtig mit der Vinaigrette vermengen und zum Anrichten beiseitestellen.
Schritt 7 Den Salat vorsichtig mit der Vinaigrette vermengen und zum Anrichten beiseitestellen.
Schritt 8
In der Mitte von zwei Tellern den Rucolasalat anrichten.
Schritt 8 In der Mitte von zwei Tellern den Rucolasalat anrichten.
Schritt 9
Servieren und geniessen!
Schritt 9 Servieren und geniessen!
Tags
Weitere Tags anzeigen
Glutenfrei
Mittagessen
Käse
Vegetarisch
Gesund
Sommer
Hauptgericht
Salat
Saucen & Dressings
Schnell & Einfach
0 Gespeichert
top