Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
18 ZUTATEN 12 SCHRITTE 35 Min.

Pikantes Kräuter-Polenta mit Spinat und Pilzen

REZEPT

Feiner Polentagriess ist im Handumdrehen zubereitet. Aber wenn man sich etwas Zeit lassen kann, schadet eine längere Kochzeit überhaupt nicht.

FOOD FACTS
Vita Score       😐   Durchschnittlich
Klima Score    😀   1428 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   9.2 Liter

Pikantes Kräuter-Polenta mit Spinat und Pilzen

Feiner Polentagriess ist im Handumdrehen zubereitet. Aber wenn man sich etwas Zeit lassen kann, schadet eine längere Kochzeit überhaupt nicht.

FOOD FACTS
Vita Score       😐   Durchschnittlich
Klima Score    😀   1428 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   9.2 Liter

Saisonale Rezepte mit der KOCHEN-Gelinggarantie.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Saisonale Rezepte mit der KOCHEN-Gelinggarantie.
35 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
2
US / METRISCH
1
Zwiebel , mittelgross
2 Zehen
Knoblauch
2 Zweige
Rosmarin, frisch
1/2 Bd.
Oregano, getrocknet
1 Bd.
Petersilie, frisch
15 g
Butter
150 ml
Milch
200 ml
Gemüsebouillon
60 g
Polenta
mittelfein
200 g
Spinat, frisch
250 g
Champignon, weiss
15 g
Bratbutter , gebraten
50 ml
Rahm
2 Messerspitzen
Chiliflocken, getrocknet
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
20 g
Sbrinz , gerieben
6
Rosetten Tête de Moine
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
552
FETT
37,3 g
PROTEIN
23,0 g
KOHLENHYDRATE
32,9 g

Notizen des Autoren

Eine längere Kochzeit schadet nicht, dann die Polenta mit etwas heisser Bouillon aufgiessen, weil sie so lange Zeit zum Quellen hatte.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Zwiebel (1) und Knoblauchzehen (2 Zehen) schälen und fein hacken. Jeweils die Hälfte für die Polenta sowie für die Champignons separieren.
Schritt 2
Rosmarinzweig (2 Zweige) abzupfen und sehr fein hacken. Oregano, getrocknet (1/2 Bd.) und Petersilie (1 Bd.) etwas gröber hacken.
Schritt 3
In einer mittleren Pfanne reichlich Wasser für den Spinat aufkochen.
Schritt 4
Inzwischen in einer kleineren Pfanne die Butter (15 g) erhitzen. Die Hälfte der Zwiebel-Knoblauch-Mischung darin glasig dünsten.
Schritt 5
Rosmarin, Oregano und die Hälfte der Petersilie beifügen und kurz mitdünsten. Die Milch (150 ml) und die Gemüsebouillon (200 ml) beifügen und aufkochen.
Schritt 6
Dananch die Polenta (60 g) unter Rühren einrieseln lassen. Zugedeckt auf kleiner Hitze mindestens 10 Minuten, besser aber etwas länger ausquellen lassen; hin und wieder umrühren.
Schritt 7
Den frischen Spinat (200 g) waschen. Das kochende Wasser salzen. Den Spinat hineingeben und 3 Minuten blanchieren. Dann sofort in ein Sieb abschütten und kalt abschrecken. Mit einer Kelle im Sieb ausdrücken, dann grob schneiden.
Schritt 8
Die Champignons (250 g) wenn nötig mit leicht angefeuchtetem Küchenpapier abreiben, den Stiel etwas zurückschneiden und die Pilze je nach Grösse halbieren oder vierteln.
Schritt 9
In einer beschichteten Bratpfanne in der heissen Bratbutter (15 g) die andere Hälfte der Zwiebel-Knoblauch-Mischung glasig dünsten. Die Hitze kräftig erhöhen, die Champignons beifügen und kräftig anbraten.
Schritt 10
Dann den Spinat und den Rahm (50 ml) beifügen, alles mit Salz (wenig) und Chili (2 Messerspitzen) würzen und noch 3−4 Minuten leicht kochen lassen.
Schritt 11
Den Käse (20 g) sowie die restliche Petersilie unter die Polenta mischen und diese mit Salz (wenig) sowie Pfeffer (wenig) abschmecken.
Schritt 12
Die Polenta in 2 tiefe Teller anrichten, das Champignons-Spinat-Ragout darauf geben und alles mit je 3 Rosetten Tête de Moine (6) garnieren. Sofort servieren.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hinzugefügt ANSICHT
Kochinspiration per E-Mail
Du weisst nicht, was du kochen sollst? Erhalte Rezeptideen im Wochenplan 🍝👨‍🍳👩‍🍳
Nährwerte pro Person
Kalorien
552
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
37,3 g
48%
Gesättigtes Fett
22,8 g
114%
Trans Fett
0,3 g
--
Cholesterin
126,7 mg
42%
Gesamt Kohlenhydrate
32,9 g
12%
Nahrungsfasern
9,8 g
35%
Zucker
11,5 g
--
Eiweiss
23,0 g
46%
Natrium
1210,3 mg
53%
Vitamin D
0,6 µg
3%
Kalzium
763,5 mg
59%
Eisen
9,2 mg
51%
Kalium
598,8 mg
13%