Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
12 ZUTATEN 8 SCHRITTE 2 Std. 30 Min.

Veganer Schokoladen-Avocado-Kuchen ohne Backen

Vollgepackt mit gesunden Fetten und einem reichhaltigen Schokoladengeschmack, ist dies die perfekte Leckerei für einen besonderen Menschen. Die super einfache Oreo-Kruste rundet diesen Genuss herrlich ab!
Veganer Schokoladen-Avocado-Kuchen ohne Backen Rezept
Vollgepackt mit gesunden Fetten und einem reichhaltigen Schokoladengeschmack, ist dies die perfekte Leckerei für einen besonderen Menschen. Die super einfache Oreo-Kruste rundet diesen Genuss herrlich ab!
SideChef
Die Gerichte werden in der SideChef-Küche von Grund auf neu kreiert, wo das Experimentieren mit Rezepten und Zutaten eine Lebensphilosophie ist.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
SideChef
Die Gerichte werden in der SideChef-Küche von Grund auf neu kreiert, wo das Experimentieren mit Rezepten und Zutaten eine Lebensphilosophie ist.
2 Std. 30 Min.
Gesamtzeit
30 Min.
Aktive Zeit

Zutaten

Personen
6
US / METRISCH

Kruste

28
Oreo® Schoko Kekse
oder jeden anderen veganen Schokokeks nach Gusto
80 ml
Kokosöl , geschmolzen
plus mehr zum Einfetten

Füllung

175 g
vegane Schokolade , gehackt
30 ml
Kokosöl
2
Avocados , gross
15 g
Nussbutter
15 g
Backkakao
80 ml
Ahornsirup
5 ml
Vanille-Extrakt
1 Pr.
Meersalz

Garnierung

wenig
Erdbeeren
oder andere Beeren nach Gusto
wenig
Kokosflocken, ungesüsst
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
655
FETT
43,3 g
PROTEIN
4,7 g
KOHLENHYDRATE
64,4 g

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Für die Kruste: Schokokekse (28) in die Küchenmaschine geben und zu feinen Krümeln pulsieren.
Schritt 2
Geschmolzenes Kokosöl (80 ml) dazugiessen und weiter pulsieren, bis sie sich verbinden.
Schritt 3
Eine runde 20 Zentimeter Kuchenform einfetten. Die Krümelmischung in die Form geben und fest in den Boden und an den Seiten andrücken. Zum Festwerden in den Gefrierschrank stellen, während die Füllung zubereitet wird.
Schritt 4
In einer hitzebeständigen Schüssel über einem Topf mit köchelndem Wasser vegane Schokolade (175 g) schmelzen. Sobald die Schokolade zu schmelzen beginnt, Kokosöl (30 ml) einrühren, bis die Masse vollständig vermischt ist und glänzt. Beiseitestellen.
Schritt 5
Avocados (2) schälen und entkernen.
Schritt 6
In einer Küchenmaschine oder einem Mixer Avocado und geschmolzene Schokolade mit Nussbutter (15 g) , Kakao (15 g) , Ahornsirup (80 ml) , Vanille (5 ml)  und Meersalz (1 Pr.) glatt pürieren.
Schritt 7
Die Mischung auf die vorbereitetet und abgekühlte Kruste füllen und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
Schritt 8
Mit Erdbeeren (wenig) oder anderem Lieblingsobst und Kokosflocken (wenig) garnieren und servieren. Geniessen!
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
655
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
43,3 g
56%
Gesättigtes Fett
23,9 g
119%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
0,0 mg
0%
Gesamt Kohlenhydrate
64,4 g
23%
Nahrungsfasern
4,9 g
18%
Zucker
41,1 g
--
Eiweiss
4,7 g
9%
Natrium
216,4 mg
9%
Vitamin D
--
--
Kalzium
31,0 mg
2%
Eisen
2,7 mg
15%
Kalium
186,7 mg
4%