Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
10 ZUTATEN 5 SCHRITTE 30 Min.

Irische Würstchenpfanne

REZEPT

Probiere diese schnelle und einfache Version von Colcannon, einem typisch irischen Gericht aus Kartoffelpüree und Grünkohl oder Kraut, das zu einer knackigen Beilage kombiniert wird.
Irische Würstchenpfanne
Probiere diese schnelle und einfache Version von Colcannon, einem typisch irischen Gericht aus Kartoffelpüree und Grünkohl oder Kraut, das zu einer knackigen Beilage kombiniert wird.
Garlic & Zest
Ob du nun Hunger auf gesunde, frische Kost hast oder auf feine Grilladen, ob auf leichte Süssigkeiten oder dekadente Leckereien - hier wirst du fündig.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Garlic & Zest
Ob du nun Hunger auf gesunde, frische Kost hast oder auf feine Grilladen, ob auf leichte Süssigkeiten oder dekadente Leckereien - hier wirst du fündig.
30 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH
30 ml
Olivenöl
455 g
Irische Frühstücks-Bratwurst
225 g
Kartoffeln, rot , klein gewürfelt
1
Zwiebel , dünn geschnitten , mittelgross
1/2 Kopf
Kopfkohle
3
Karotten , geschält
1,3 cm dicke Scheiben geschnitten
360 ml
Geflügelbrühe, wenig Salz , geteilt
oder Gemüsebrühe
2 g
Thymian, frisch , geteilt
3 g
Kosher Salz
nach Bedarf
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
1855
FETT
121,0 g
PROTEIN
65,9 g
KOHLENHYDRATE
134,0 g

Notizen des Autoren

Kann verdoppelt werden, einfach eine 12-Zoll-Bratpfanne verwenden.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Olivenöl (30 ml) bei mittlerer bis hoher Hitze in einer mittelgrossen Pfanne erhitzen. Die Bratwürste (455 g) vorsichtig hinzugeben und unter gelegentlichem Wenden braten, bis sie gebräunt ist.
Schritt 2
Die Würste auf einen Teller geben. In der gleichen Pfanne bei mittlerer Hitze die Hälfte der Zwiebeln (1) , Kartoffeln (225 g) , Kohl (1/2 Kopf) schichten. Die übrigen Zwiebeln, Kartoffeln und den Grünkohl schichten. Mit Karotten (3) und Thymian (nach Bedarf) belegen.
Schritt 3
Geflügelbrühe (180 ml) über das Gemüse giessen, mit Salz (3 g) und Pfeffer (nach Bedarf) würden. Mit Deckel abdecken und für 10 Minuten simmern lassen.
Schritt 4
Nach 10 Minuten die Würstchen zusammen mit dem Bratensaft in die Kartoffelmischung geben. Die übrige Geflügelbrühe (180 ml) und den Thymian (nach Bedarf) hinzugeben. Weitere 10 Minuten garen oder bis Kartoffeln und Karotten weich sind.
Schritt 5
Die Würste herausnehmen und in Scheiben schneiden. Die Würstchen wieder in die Pfanne geben und servieren.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hinzugefügt ANSICHT
Nährwerte pro Person
Kalorien
1855
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
121,0 g
155%
Gesättigtes Fett
34,8 g
174%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
240,4 mg
80%
Gesamt Kohlenhydrate
134,0 g
49%
Nahrungsfasern
17,7 g
63%
Zucker
32,1 g
--
Eiweiss
65,9 g
132%
Natrium
5220,6 mg
227%
Vitamin D
--
--
Kalzium
352,1 mg
27%
Eisen
11,2 mg
62%
Kalium
2572,0 mg
55%