Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
17 ZUTATEN 13 SCHRITTE 1 Std. 30 Min.

Apfel-Zimt-Törtchen

REZEPT

Mit eigenen hausgemachten Törtchen ist man nicht nur zu Hause der Star!
Apfel-Zimt-Törtchen
Mit eigenen hausgemachten Törtchen ist man nicht nur zu Hause der Star!
Abundant Harvest Organics
AHO ist ein kalifornischer Farm-Share-Lieferservice, der wöchentlich eine Kiste mit frischem, preisgünstigem und zu 100 % biologischem Obst und Gemüse anbietet.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Abundant Harvest Organics
AHO ist ein kalifornischer Farm-Share-Lieferservice, der wöchentlich eine Kiste mit frischem, preisgünstigem und zu 100 % biologischem Obst und Gemüse anbietet.
1 Std. 30 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
3
US / METRISCH

Teig

230 g
Mehl
10 g
Zucker
4 g
Zimt, gemahlen
6 g
Salz
240 g
Butter , gewürfelt
2
Eier , getrennt
nur Eigelb
60 ml
Milch
wenig
Mehl

Füllung

2
Äpfel , mittelgross
95 g
Brauner Zucker
7 g
Zitronen , entsaftet, frisch gepresst
2 Prisen
Salz

Glasur

90 g
Puderzucker
10 ml
Zitronensaft
10 ml
Milch

Teigversiegelung

1
Ei
5 ml
Wasser
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
1224
FETT
71,5 g
PROTEIN
15,6 g
KOHLENHYDRATE
135,8 g

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Für den Teig: Mehl (230 g) , Zucker (10 g) , Zimt (1 g) und Salz (6 g) in einer Schüssel mischen.
Schritt 2
Die gewürfelte Butter (240 g) hinzugeben und mit den Fingern einarbeiten, bis es erbsengrosse Stücke gibt.
Schritt 3
Die Eigelbe (2) und die Milch (60 ml) verquirlen und zu der trockenen Mischung hinzufügen. Nach dem Mischen in zwei gleiche Portionen teilen, mit Plastikfolie umwickeln und 1 Stunde lang kalt stellen.
Schritt 4
Die Äpfel (2) schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Schritt 5
Äpfel, Zucker (95 g) , Zimt (3 g) , Salz (2 Prisen) und frisch gepressten Zitronensaft (7 g) in eine Pfanne geben oder einen Topf geben. So lange rühren, bis alles zu kochen beginnt und sich der Zucker aufgelöst hat.
Schritt 6
Weiterkochen, bis die Äpfel weich werden. Vom Herd nehmen. Apfelsaft abseihen und beides kalt stellen.
Schritt 7
Den Backofen auf 190 °C vorheizen.
Schritt 8
Ein Backblech mit Backpapier oder Backfolie auslegen. Die Arbeitsfläche mit Mehl (wenig) bestäuben.
Schritt 9
1 Portion Teig zu einem 30 × 25 Zentimeter grossen Rechteck ausrollen und in 6 gleich grosse Teile schneiden. Mit der 2. Portion Teig ebenso verfahren.
Schritt 10
Ei (1) mit Wasser (5 ml) verquirlen. Eine dünne Schicht über jedes Rechteck streichen. Je 1 gehäuften EL Füllung und etwas Saft darauf verteilen. Ein Stück Teig darauf legen und mit einer Gabel festdrücken. Die Oberseite mit einem Gabelstich einstechen. Bei 190 °C etwa 23 bis 25 Minuten backen.
Schritt 11
Für die Glasur: Puderzucker (90 g) sieben und mit 2 EL Apfelsaft, Zitronensaft (10 ml) und Milch (10 ml) verrühren.
Schritt 12
Die Törtchen noch warm mit der Glasur bestreichen und servieren.
Schritt 13
Geniessen!
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hinzugefügt ANSICHT
Kochinspiration per E-Mail
Du weisst nicht, was du kochen sollst? Erhalte Rezeptideen im Wochenplan 🍝👨‍🍳👩‍🍳
Nährwerte pro Person
Kalorien
1224
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
71,5 g
92%
Gesättigtes Fett
42,5 g
212%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
357,1 mg
119%
Gesamt Kohlenhydrate
135,8 g
49%
Nahrungsfasern
4,6 g
16%
Zucker
73,2 g
--
Eiweiss
15,6 g
31%
Natrium
897,3 mg
39%
Vitamin D
1,2 µg
6%
Kalzium
102,3 mg
8%
Eisen
4,7 mg
26%
Kalium
279,9 mg
6%