Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Portugiesisches Cassoulet
Rezept

18 ZUTATEN • 11 SCHRITTE • 1 STD. 45 MIN.

Portugiesisches Cassoulet

Eine portugiesische Version eines französischen Klassikers. Kräftig, würzig und eine herrliche Kombination verschiedenster Aromen! Los gehts!
Menüplan
logo
Portugiesisches Cassoulet
SPEICHERN
author_avatar
The FareTrade
Jeden Monat stellen preisgekrönte Köche eine Box mit ihren Lieblingszutaten aus amerikanischer Produktion und signierten Rezepten zusammen, um deine Küche zu verbessern.
Eine portugiesische Version eines französischen Klassikers. Kräftig, würzig und eine herrliche Kombination verschiedenster Aromen! Los gehts!
1 Std. 45 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
4
us / metrisch
Borlotti-Bohne, getrocknet
200 g
Borlotti-Bohnen, getrocknet
Zwiebel, gelb
1
Zwiebel, gelb
Peperoni, gelb
1
Peperoni, gelb
Peperoni, grün
1
Peperoni, grün
Knoblauch
5 Zehen
Knoblauch
Chorizo
1
Chorizo
Kosher Salz
1 TL
Kosher Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
nach Bedarf
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Paprika, gemahlen, geräuchert
nach Bedarf
Paprika, gemahlen, geräuchert
Hähnchenschenkel
4
Hähnchenschenkel
Rapsöl
1 EL
Rapsöl
Chiliflocken, getrocknet
1 Pr.
Chiliflocken, getrocknet
Schnittlauch
wenig
Schnittlauch, gehackt
Lorbeerblatt
1
Lorbeerblatt
Oregano, getrocknet
nach Bedarf
Oregano, getrocknet
Rotwein
240 ml
Rotwein
Hühnerfond
960 ml
Hühnerfond
Tomatensauce
260 g
Tomatensauce
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
482
Fett
19.7 g
Protein
41.6 g
Kohlenhydrate
26.6 g
Menüplan
logo
Portugiesisches Cassoulet
SPEICHERN
author_avatar
The FareTrade
Jeden Monat stellen preisgekrönte Köche eine Box mit ihren Lieblingszutaten aus amerikanischer Produktion und signierten Rezepten zusammen, um deine Küche zu verbessern.
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Borlotti-Bohnen, getrocknet (200 g) gründlich durchsuchen und beschädigte Bohnen oder Steinchen entfernen. Dann über Nacht in der dreifachen Menge Wasser einweichen.
Schritt 1 Borlotti-Bohnen, getrocknet (200 g) gründlich durchsuchen und beschädigte Bohnen oder Steinchen entfernen. Dann über Nacht in der dreifachen Menge Wasser einweichen.
Schritt 2
Die eingeweichten Bohnen abgiessen und gründlich abspülen.
Schritt 2 Die eingeweichten Bohnen abgiessen und gründlich abspülen.
Schritt 3
Zwiebel, gelb (1), Peperoni, gelb (1) und Peperoni, grün (1) in Streifen (Julienne) schneiden. Knoblauch (5 Zehen) schälen und fein hacken.
Schritt 3 Zwiebel, gelb (1), Peperoni, gelb (1) und Peperoni, grün (1) in Streifen (Julienne) schneiden. Knoblauch (5 Zehen) schälen und fein hacken.
Schritt 4
Chorizo (1) bei mittlerer Hitze kurz anbraten. Dann das Fett abtropfen lassen und die Wurst in einer gusseisernen Pfanne noch mal 8 bis 10 Minuten knusprig anbraten.
Schritt 4 Chorizo (1) bei mittlerer Hitze kurz anbraten. Dann das Fett abtropfen lassen und die Wurst in einer gusseisernen Pfanne noch mal 8 bis 10 Minuten knusprig anbraten.
Schritt 5
Mit einem Schaumlöffel die Chorizo ​​auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben und beiseitestellen.
Schritt 5 Mit einem Schaumlöffel die Chorizo ​​auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben und beiseitestellen.
Schritt 6
Kosher Salz (1 TL), Pfeffer, schwarz, gemahlen (nach Bedarf) und Paprika, gemahlen, geräuchert (nach Bedarf) in einer Schüssel mischen. Mit der Mischung die Hähnchenschenkel (4) grosszügig auf beiden Seiten einreiben.
Schritt 6 Kosher Salz (1 TL), Pfeffer, schwarz, gemahlen (nach Bedarf) und Paprika, gemahlen, geräuchert (nach Bedarf) in einer Schüssel mischen. Mit der Mischung die Hähnchenschenkel (4) grosszügig auf beiden Seiten einreiben.
Schritt 7
Eine gusseiserne Pfanne auf mittlere Hitze stellen und Rapsöl (1 EL) hineingeben. Wenn das Öl heiss ist, das Fleisch in die Pfanne geben. Auf jeder Seite 4 bis 6 Minuten goldbraun anbraten.
Schritt 7 Eine gusseiserne Pfanne auf mittlere Hitze stellen und Rapsöl (1 EL) hineingeben. Wenn das Öl heiss ist, das Fleisch in die Pfanne geben. Auf jeder Seite 4 bis 6 Minuten goldbraun anbraten.
Schritt 8
Dann das Fleisch herausnehmen und beiseitestellen. Zwiebel und Peperoni in die Pfanne geben und bei starker Hitze etwa 3 Minuten anbraten. Dann gehackten Knoblauch und Chiliflocken, getrocknet (1 Pr.) hinzugeben.
Schritt 8 Dann das Fleisch herausnehmen und beiseitestellen. Zwiebel und Peperoni in die Pfanne geben und bei starker Hitze etwa 3 Minuten anbraten. Dann gehackten Knoblauch und Chiliflocken, getrocknet (1 Pr.) hinzugeben.
Schritt 9
Sobald der Knoblauch duftet, Lorbeerblatt (1) und Oregano, getrocknet (nach Bedarf) hinzufügen und mit Rotwein (240 ml) ablöschen. Den Belag der Pfanne abkratzen und alles zum Kochen bringen. Solange kochen, bis der Wein um die Hälfte reduziert ist.
Schritt 9 Sobald der Knoblauch duftet, Lorbeerblatt (1) und  Oregano, getrocknet (nach Bedarf) hinzufügen und mit Rotwein (240 ml) ablöschen. Den Belag der Pfanne abkratzen und alles zum Kochen bringen. Solange kochen, bis der Wein um die Hälfte reduziert ist.
Schritt 10
Abgetropfte Bohnen, Hühnerfond (960 ml) und die Hähnchenschenkel wieder in die Pfanne geben. Gut umrühren. Die Brühe zum Kochen bringen und 1 Stunde köcheln lassen, bis die Bohnen und das Hühnchen gar sind. Das Lorbeerblatt entfernen.
Schritt 10 Abgetropfte Bohnen, Hühnerfond (960 ml) und die Hähnchenschenkel wieder in die Pfanne geben. Gut umrühren. Die Brühe zum Kochen bringen und 1 Stunde köcheln lassen, bis die Bohnen und das Hühnchen gar sind. Das Lorbeerblatt entfernen.
Schritt 11
Die Chorizo ​​zusammen mit der Tomatensauce (260 g) wieder in die Pfanne geben und umrühren. Die Pfanne unter den Grill stellen und grillen, bis die Schenkel knusprig und goldbraun sind. Mit Schnittlauch (wenig) garnieren und servieren. Geniessen!
Schritt 11 Die Chorizo ​​zusammen mit der Tomatensauce (260 g) wieder in die Pfanne geben und umrühren. Die Pfanne unter den Grill stellen und grillen, bis die Schenkel knusprig und goldbraun sind. Mit Schnittlauch (wenig) garnieren und servieren. Geniessen!
Tags
Weitere Tags anzeigen
Backofen
Eiweissreich
Fettarm
Glutenfrei
Familienfeier
Grill
Hülsenfrüchte
Abendessen
Französisch
Poulet
Hauptgericht
Kostengünstig
One-Pot
0 Gespeichert
top