Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
11 ZUTATEN 4 SCHRITTE 30 Min.

Schnelle Lieblings-Spaghetti-Sauce

Eine köstliche, würzige Spaghettisauce, die das ganze Jahr über zubereitet werden kann. Ich liebe diese Sauce, sie ist so vielfältig und lässt sich mit jeder Pasta kombinieren – klassische Spaghetti, Spaghetti mit Fleischbällchen, Manicotti, Lasagne … die Liste nimmt kein Ende.
Schnelle Lieblings-Spaghetti-Sauce
Eine köstliche, würzige Spaghettisauce, die das ganze Jahr über zubereitet werden kann. Ich liebe diese Sauce, sie ist so vielfältig und lässt sich mit jeder Pasta kombinieren – klassische Spaghetti, Spaghetti mit Fleischbällchen, Manicotti, Lasagne … die Liste nimmt kein Ende.
30 Pounds of Apples
Ich bin Kristi und teile Rezepte, die auch Kochmuffel dazu ermutigen, lokale Produkte zu unterstützen und gemeinsam mit Freunden und Familie Spass an gutem Essen zu haben.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
30 Pounds of Apples
Ich bin Kristi und teile Rezepte, die auch Kochmuffel dazu ermutigen, lokale Produkte zu unterstützen und gemeinsam mit Freunden und Familie Spass an gutem Essen zu haben.
30 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH
5 ml
Olivenöl
80 g
Zwiebel, gelb , klein gewürfelt
2 Zehen
Knoblauch , zerhackt
520 g
Tomatensauce
10 g
Zucker
nach Bedarf
Petersilie, getrocknet
1 g
Basilikum, getrocknet
nach Bedarf
Oregano, getrocknet
nach Bedarf
Thymian, getrocknet
6 g
Salz
1 Pr.
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
67
FETT
1,6 g
PROTEIN
2,1 g
KOHLENHYDRATE
13,1 g

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
In einem kleinen Topf, Olivenöl (5 ml) bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebeln (80 g) und der Knoblauch (2 Zehen) hinzugeben und solange garen, bis beides Farbe angenommen hat.
Schritt 2
Tomatensauce (520 g) , Zucker (10 g) , Petersilie (nach Bedarf) , Basilikum (1 g) , Oregano (nach Bedarf) , Thymian (nach Bedarf) , Salz (6 g) und Pfeffer (1 Pr.) hinzugeben. Das Ganze zum Kochen bringen und köcheln lassen, bis die Sauce die gewünschte Konsistenz erreicht hat.
Schritt 3
Mit einem Stabmixer, Mixer oder einer Küchenmaschine, die Sauce zu einer glatten Masse pürieren.
Schritt 4
Die Sauce mit der Liebelingspasta servieren.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
Kochinspiration per E-Mail
Du weisst nicht, was du kochen sollst? Erhalte Rezeptideen im Wochenplan.
Nährwerte pro Person
Kalorien
67
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
1,6 g
2%
Gesättigtes Fett
0,3 g
2%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
0,0 mg
0%
Gesamt Kohlenhydrate
13,1 g
5%
Nahrungsfasern
2,7 g
10%
Zucker
9,0 g
--
Eiweiss
2,1 g
4%
Natrium
622,1 mg
27%
Vitamin D
--
--
Kalzium
45,6 mg
4%
Eisen
2,0 mg
11%
Kalium
417,3 mg
9%