Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Hühnerfrikassee-Burger
Rezept

14 ZUTATEN • 11 SCHRITTE • 35 MIN.

Hühnerfrikassee-Burger

Diese Burger-Variante ist eine Mischung aus gesundem Komfort und Nostalgie.
Menüplan
logo
Hühnerfrikassee-Burger
SPEICHERN
author_avatar
Climbing Grier Mountain
Mein Name ist Lauren und ich bin ein selbsternannter Foodie, Rezeptentwicklerin, Action-Adventure-Sucher, Fotoliebhaberin und Weltreisende.
Diese Burger-Variante ist eine Mischung aus gesundem Komfort und Nostalgie.
35 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
2
us / metrisch
Karotte
1
gross Karotte
Sellerie
2 Stängel
Sellerie
Zwiebel, gelb
1/2
Zwiebel, gelb
Mayonnaise, leicht
4 Esslöffel
Mayonnaise, leicht
Hackfleisch, Geflügel
455 g
Hackfleisch, Geflügel
Salz
wenig
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Olivenöl
2 Esslöffel
Olivenöl
Butter, ungesalzen
3 Esslöffel
Butter, ungesalzen
Erbsen, frisch
75 g
Erbsen, frisch
Mehl
1 EL
Mehl
Hühnerfond
300 ml
Hühnerfond
Brioche
3
Brioche
Mozzarella Streukäse
115 g
Mozzarella Streukäse
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
806
Fett
52.7 g
Protein
26.0 g
Kohlenhydrate
53.0 g
Menüplan
logo
Hühnerfrikassee-Burger
SPEICHERN
author_avatar
Climbing Grier Mountain
Mein Name ist Lauren und ich bin ein selbsternannter Foodie, Rezeptentwicklerin, Action-Adventure-Sucher, Fotoliebhaberin und Weltreisende.
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Ofen auf Grillfunktion und 200 °C vorheizen.
Schritt 2
Karotte (1), Sellerie (2 Stängel) und Zwiebel, gelb (1/2) würfeln.
Schritt 3
In einer Schüssel Mayonnaise (4 Esslöffel), Hackfleisch (455 g), Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) mischen. Zu 2 bis 3 grossen Patties formen.
Schritt 4
Eine Bratpfanne auf mittlerer bis hoher Stufe vorheizen und Olivenöl (2 Esslöffel) hineingeben. Die Patties in die Pfanne geben und auf der ersten Seite etwa 5 Minuten braten.
Schritt 5
Umdrehen und weitere 2 bis 3 Minuten braten. Die Patties aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller beiseitestellen.
Schritt 6
In der gleichen Pfanne Butter (3 Esslöffel) schmelzen. Karotten, Sellerie, Zwiebeln, Erbsen (75 g), Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) hinzufügen. Etwa 7 Minuten sautieren, bis das Gemüse weich geworden ist.
Schritt 6 In der gleichen Pfanne Butter (3 Esslöffel) schmelzen. Karotten, Sellerie, Zwiebeln, Erbsen (75 g), Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) hinzufügen. Etwa 7 Minuten sautieren, bis das Gemüse weich geworden ist.
Schritt 7
Dann Mehl (1 EL) darüber streuen und 1 Minute weiter kochen.
Schritt 8
Hühnerfond (300 ml) in die Pfanne giessen und rühren, bis es eindickt. Das dauert etwa 4 bis 5 Minuten. Sobald die Masse eingedickt ist, die Pfanne vom Herd nehmen.
Schritt 8 Hühnerfond (300 ml) in die Pfanne giessen und rühren, bis es eindickt. Das dauert etwa 4 bis 5 Minuten. Sobald die Masse eingedickt ist, die Pfanne vom Herd nehmen.
Schritt 9
Brioche (3) auseinander schneiden und auf ein Backblech legen. Die untere Hälfte mit dem Hähnchenpatty belegen. Dann die Karotten-Erbsen-Mischung darauf verteilen. Mit etwas geriebenem Mozzarella Streukäse (115 g) bestreuen.
Schritt 9 Brioche (3) auseinander schneiden und auf ein Backblech legen. Die untere Hälfte mit dem Hähnchenpatty belegen. Dann die Karotten-Erbsen-Mischung darauf verteilen. Mit etwas geriebenem Mozzarella Streukäse (115 g) bestreuen.
Schritt 10
Das Backblech für ein paar Minuten bei 200 °C unter den Grill schieben, bis der Käse schön goldbraun ist.
Schritt 11
Das obere Brioche-Brötchen auflegen und sofort servieren! Guten Appetit!
Schritt 11 Das obere Brioche-Brötchen auflegen und sofort servieren! Guten Appetit!
Tags
Weitere Tags anzeigen
Amerikanisch
Backofen
Eiweissreich
Familienfeier
Grill
Mittagessen
Burgers
Abendessen
Für Kinder
Poulet
Hauptgericht
Kostengünstig
0 Gespeichert
top