Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
12 ZUTATEN 12 SCHRITTE 45 Min.

Safranrisotto mit Zucchini und Tomaten

Dieses Safranrisotto mit Zucchini und sonnengetrockneten Tomaten hat einen unglaublichen Geschmack. Ob als Beilage oder Hauptgericht, es ist das perfekte Reisgericht für jeden Anlass und dazu noch vegan und glutenfrei!
Safranrisotto mit Zucchini und Tomaten Rezept
VOLLSTÄNDIGES VIDEO ANSEHEN
Dieses Safranrisotto mit Zucchini und sonnengetrockneten Tomaten hat einen unglaublichen Geschmack. Ob als Beilage oder Hauptgericht, es ist das perfekte Reisgericht für jeden Anlass und dazu noch vegan und glutenfrei!
Spain on a Fork
Begleite mich auf ein kulinarisches Abenteuer, bei dem ich dir zeige, wie du schmackhafte spanische und mediterrane Rezepte zubereitest, die einfach zu machen und im Handumdrehen fertig sind!
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Spain on a Fork
Begleite mich auf ein kulinarisches Abenteuer, bei dem ich dir zeige, wie du schmackhafte spanische und mediterrane Rezepte zubereitest, die einfach zu machen und im Handumdrehen fertig sind!
45 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
2
US / METRISCH
25 g
getrocknete Tomaten
2 Zehen
Knoblauch
1/2
Zwiebel
1
Zucchini
720 ml
Gemüsebouillon
30 ml
Olivenöl extra vergine
wenig
Meersalz
wenig
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
195 g
Risottoreis, Arborio
nach Bedarf
Safranfäden
240 ml
Weisswein
wenig
Schnittlauch
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
459
FETT
16,1 g
PROTEIN
16,6 g
KOHLENHYDRATE
126,8 g

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Getrocknete Tomaten (25 g) in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser auffüllen, um die Tomaten zu hydrieren.
Schritt 2
Knoblauch (2 Zehen) fein hacken.
Schritt 3
Zwiebel (1/2) fein würfeln .
Schritt 4
Zucchini (1) in dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben stapeln. Diese erst horizontal und dann vertikal halbieren, sodass es von jeder Scheibe 4 gleich grosse Stücke gibt.
Schritt 5
Gemüsebouillon (720 ml) bei niedriger bis mittlerer Hitze in einen Saucentopf giessen.
Schritt 6
Zur gleichen Zeit in einer anderen Pfanne Olivenöl (30 ml) bei mittlerer Hitze etwa 2 Minuten warm werden lassen.
Schritt 7
Zwiebel und Knoblauch in die Pfanne geben und 3 Minuten braten, bis die Zwiebeln glasig sind.
Schritt 8
Dann die Zucchini hinzugeben. Gut mischen und weitere 3 Minuten braten.
Schritt 9
Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und in die Pfanne geben. Alles mit Meersalz (wenig) und Pfeffer (wenig) würzen. Dann Risottoreis (195 g) und Safranfäden (nach Bedarf) hinzugeben. Gut umrühren und etwa 2 Minuten kochen lassen.
Schritt 10
Weisswein (240 ml) hinzugiessen und immer wieder umrühren, bis der gesamte Wein aufgesaugt ist.
Schritt 11
1/2 Tasse der heissen Brühe hinzugiessen und alles immer wieder umrühren. Sobald die Brühe aufgenommen wurde, eine weitere 1/2 Tasse Brühe hinzugiessen und so weiter, bis die gesamte Brühe hinzugefügt wurde. Nachdem die letzte Brühe hinzugegossen wurde, das Risotto für etwa 1 bis 2 Minuten kochen, bis die gewünschte cremige Textur erreicht ist.
Schritt 12
Mit frischem Schnittlauch (wenig) garnieren und sofort servieren. Geniessen!
Menüplan

Vollständiges Video ansehen

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
459
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
16,1 g
21%
Gesättigtes Fett
3,6 g
18%
Trans Fett
--
--
Cholesterin
--
--
Gesamt Kohlenhydrate
126,8 g
46%
Nahrungsfasern
3,1 g
11%
Zucker
8,6 g
--
Eiweiss
16,6 g
33%
Natrium
2589,0 mg
113%
Vitamin D
--
--
Kalzium
58,6 mg
5%
Eisen
2,3 mg
13%
Kalium
491,4 mg
10%