Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Broccoli und Ricotta-Ravioli
Vollständiges Video ansehen
Rezept

12 ZUTATEN • 9 SCHRITTE • 25 MIN.

Broccoli und Ricotta-Ravioli

Diese Broccoli-Ricotta-Ravioli sind einfach und lecker!
Menüplan
logo
Broccoli und Ricotta-Ravioli
SPEICHERN
author_avatar
Cooking with Tovia
Lerne mit Chefkoch Tovia Gartenberg zu kochen! Hier findest du eine Reihe von Rezepten, z. B. wie man Südstaaten-Hühnchen oder glutenfreie Makkaroni mit Käse zubereitet!
Diese Broccoli-Ricotta-Ravioli sind einfach und lecker!
25 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
4
us / metrisch
Broccoli-Röschen
130 g
Broccoli-Röschen, fein gehackt
Ricotta
455 g
Ricotta
Ei
2
Eier, geschlagen
Mozzarella-Käse
55 g
Mozzarella-Käse, gerieben
Salz
2 Teelöffel
Salz
Thymian, getrocknet
nach Bedarf
Thymian, getrocknet
Muskatnuss, gemahlen
nach Bedarf
Muskatnuss, gemahlen
Pfeffer, schwarz, gemahlen
1 TL
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Oregano, getrocknet
1 TL
Oregano, getrocknet
Wasser
1.4 L
Wasser
Pasta, frisch
wenig
Pasta, frisch
Marinara Sauce
520 g
Marinara Sauce
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
304
Fett
16.8 g
Protein
17.4 g
Kohlenhydrate
21.1 g
Menüplan
logo
Broccoli und Ricotta-Ravioli
SPEICHERN
author_avatar
Cooking with Tovia
Lerne mit Chefkoch Tovia Gartenberg zu kochen! Hier findest du eine Reihe von Rezepten, z. B. wie man Südstaaten-Hühnchen oder glutenfreie Makkaroni mit Käse zubereitet!
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
In eine Rührschüssel fein gehackten Broccoli (130 g), Ricotta (455 g) und verquirltes Ei (1) geben. Alles gut umrühren.
Schritt 2
Geriebenen Mozarella (55 g), Salz (nach Bedarf), Thymian (nach Bedarf), Muskat (nach Bedarf), Pfeffer (1 TL) und Oregano (1 TL) dazugeben und gut unterrühren.
Schritt 3
Auf den Pastateig (wenig) etwa 1 Esslöffel der Käsemischung geben. Etwas Abstand zwischen den Portionen lassen.
Schritt 4
Die Ränder mit Ei (1) bestreichen.
Schritt 5
Das andere Teigblatt darüber legen. Ränder zusammendrücken.
Schritt 6
Um die Käseportionen herum schneiden.
Schritt 7
Ravioli zum Festwerden für etwa 15 Minuten ins Gefrierfach stellen.
Schritt 8
Wasser (1.4 L) mit Salz (2 Teelöffel) und etwas Öl zum Kochen bringen. Die Ravioli hinzufügen und etwa 2 bis 3 Minuten kochen. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen.
Schritt 9
Ravioli mit Marinara Sauce (520 g) und zusätzlichem Mozzarella servieren. Geniessen!
Vollständiges Video ansehen
Tags
Weitere Tags anzeigen
Fettarm
Mittagessen
Käse
Italienisch
Vegetarisch
Hauptgericht
Pasta
Schnell & Einfach
Gerichte für zwei
0 Gespeichert
top