Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
16 ZUTATEN 16 SCHRITTE 2 Std.

Zucker-Zimt-Ahornsirup-Pop-Törtchen

Ein tolles, hausgemachtes und nostalgisches Rezept mit einer köstlichen Dickmilchkruste und süsser Ahornglasur.
Zucker-Zimt-Ahornsirup-Pop-Törtchen Rezept
Ein tolles, hausgemachtes und nostalgisches Rezept mit einer köstlichen Dickmilchkruste und süsser Ahornglasur.
Olive and Artisan
Olive and Artisan ist eine Rezeptentwicklerin, Autorin, Fotografin und eine hervorragende Wortspielerin. Ihre Leidenschaft ist es, leckere Rezepte zu entwickeln, die ausgewogene Geschmackskombinationen enthalten.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Olive and Artisan
Olive and Artisan ist eine Rezeptentwicklerin, Autorin, Fotografin und eine hervorragende Wortspielerin. Ihre Leidenschaft ist es, leckere Rezepte zu entwickeln, die ausgewogene Geschmackskombinationen enthalten.
2 Std.
Gesamtzeit
1 Std. 25 Min.
Aktive Zeit

Zutaten

Personen
8
US / METRISCH

Kruste

345 g
Mehl
etwas mehr für das Bemehlen der Arbeitsfläche
10 g
Zucker
6 g
Salz
240 g
Butter , gekühlt
120 ml
Dickmilch
plus 2 EL

Füllung

110 g
Zucker, braun
30 g
Butter , geschmolzen
1 g
Zimt, gemahlen
2 Prisen
Salz

Abglänzen

1
Ei , getrennt
nur Eigelb
15 ml
Schlagrahm

Glasur

120 g
Puderzucker
25 g
Maizena
60 ml
Schlagrahm
5 ml
Ahornsirup
wenig
Meersalzflocken
zum toppen
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
571
FETT
31,8 g
PROTEIN
5,5 g
KOHLENHYDRATE
68,0 g

Notizen des Autoren

Der Teig kann bis zu 3 Tagen im Kühlschrank aufbewahrt werden. Vor dem Ausrollen etwa 30 Minuten ruhen lassen.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Mehl (345 g) , Zucker (10 g) und Salz (6 g) in einer grossen Schüssel mischen.
Schritt 2
Die gekühlte Butter (240 g) zerkleinern und mit den trockenen Zutaten vermischen.
Schritt 3
Die Butter mit den Händen einarbeiten, bis die Mischung krümelig ist und die Butterstücken im Teig etwa erbsengross oder kleiner sind.
Schritt 4
Die Dickmilch (120 ml) hinzugeben und gut untermischen, bis die Konsistenz des Teiges fest genug ist. Jetzt den Teig mit den Händen falten und zu einer Teigkugel zusammendrücken.
Schritt 5
Zu einer etwa tellergrossen Scheibe flach drücken. In Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
Schritt 6
Nach dem Kühlen und Ruhen den Teig so dünn wie möglich etwa 30 Zentimeter gross ausrollen.
Schritt 7
Ausgerollten Teig mit einem Ausstecher in ca. 16 Scheiben stechen. Wieder für ein paar Minuten in den Kühlschrank stellen, wenn die Scheiben anfangen, weich zu werden.
Schritt 8
Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
Schritt 9
Zucker (110 g) , geschmolzene Butter (30 g) , Zimt (1 g) und Salz (1 Pr.) gut mischen.
Schritt 10
1 EL der Zuckermischung in die Mitte der Teigscheiben geben.
Schritt 11
Die Finger in Wasser tauchen und über den Rand jeder Scheibe streichen. Dann eine Teigscheibe drauflegen und mit einer Gabel am Rand fest drücken.
Schritt 12
Eigelb (1) und Schlagrahm (15 ml) verquirlen und die Oberseite jedes Pop-Tarts damit bestreichen.
Schritt 13
Die Pop-Tarts auf ein mit Backpapier oder Backfolie ausgelegtes Backblech legen – etwa 2,5 Zentimeter zwischen den Törtchen Platz lassen. Im Ofen bei 200 °C etwa 20 bis 25 Minuten goldbraun backen.
Schritt 14
Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen.
Schritt 15
Puderzucker (120 g) , Maizena (25 g) , Schlagrahm (60 ml) , Ahornsirup (5 ml) und Salz (1 Pr.) glatt rühren. Wenn die Glasur nicht streichfähig ist, etwas mehr Sahne hinzufügen und weiterrühren, bis alles schön glatt ist.
Schritt 16
Glasur auf die Pop-Tarts streichen und mit Meersalzflocken (wenig) bestreuen. Servieren und genussvolle Gesichter bestaunen!
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
571
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
31,8 g
41%
Gesättigtes Fett
19,6 g
98%
Trans Fett
0,1 g
--
Cholesterin
85,1 mg
28%
Gesamt Kohlenhydrate
68,0 g
25%
Nahrungsfasern
1,3 g
5%
Zucker
31,7 g
--
Eiweiss
5,5 g
11%
Natrium
326,5 mg
14%
Vitamin D
0,4 µg
2%
Kalzium
41,3 mg
3%
Eisen
2,0 mg
11%
Kalium
86,9 mg
2%