Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Bruschetta mit Mozzarella
Rezept

10 ZUTATEN • 7 SCHRITTE • 25 MIN.

Bruschetta mit Mozzarella

Frische Tomaten-Basilikum-Bruschetta, heiss aus dem Ofen und superlecker!
Menüplan
logo
Bruschetta mit Mozzarella
SPEICHERN
author_avatar
30 Pounds of Apples
Ich bin Kristi und teile Rezepte, die auch Kochmuffel dazu ermutigen, lokale Produkte zu unterstützen und gemeinsam mit Freunden und Familie Spass an gutem Essen zu haben.
Frische Tomaten-Basilikum-Bruschetta, heiss aus dem Ofen und superlecker!
25 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
8
us / metrisch
Datterini Tomate
400 g
Datterini Tomaten
Mozzarella, frisch
225 g
Mozzarella, frisch
Basilikumblätter
12
Basilikumblätter
Knoblauch
3 Zehen
Knoblauch
Olivenöl
1 EL
Olivenöl
Balsamico Essig, Aceto
1 EL
Balsamico Essig, Aceto
Salz
nach Bedarf
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
nach Bedarf
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Baguette
1/2
Baguette
Butter, ungesalzen
4 Esslöffel
Butter, ungesalzen
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
193
Fett
12.8 g
Protein
7.0 g
Kohlenhydrate
12.6 g
Menüplan
logo
Bruschetta mit Mozzarella
SPEICHERN
author_avatar
30 Pounds of Apples
Ich bin Kristi und teile Rezepte, die auch Kochmuffel dazu ermutigen, lokale Produkte zu unterstützen und gemeinsam mit Freunden und Familie Spass an gutem Essen zu haben.
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Tomaten (400 g) würfeln. Mozzarella (225 g) in kleine Stücke schneiden, etwa in der Grösse einer Münze. Basilikumblätter (12) klein schneiden. Knoblauch (3 Zehen) hacken.
Schritt 1 Tomaten (400 g) würfeln. Mozzarella (225 g) in kleine Stücke schneiden, etwa in der Grösse einer Münze. Basilikumblätter (12) klein schneiden. Knoblauch (3 Zehen) hacken.
Schritt 2
Olivenöl (1 EL) in einer kleinen Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Wenn es heiss ist, den gehackten Knoblauch hinzufügen und unter häufigem Rühren 3 bis 4 Minuten sautieren, bis der Knoblauch eine goldene Farbe annimmt.
Schritt 2 Olivenöl (1 EL) in einer kleinen Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Wenn es heiss ist, den gehackten Knoblauch hinzufügen und unter häufigem Rühren 3 bis 4 Minuten sautieren, bis der Knoblauch eine goldene Farbe annimmt.
Schritt 3
Knoblauch und Öl in eine mittelgrosse Schüssel umfüllen.
Schritt 4
Tomate, Mozzarella und Basilikum mit in die Schüssel geben. Essig (1 EL), Salz (nach Bedarf) und Pfeffer (nach Bedarf) hinzufügen und gut verrühren. Beiseitestellen, während das Brot zubereitet wird.
Schritt 4 Tomate, Mozzarella und Basilikum mit in die Schüssel geben. Essig (1 EL), Salz (nach Bedarf) und Pfeffer (nach Bedarf) hinzufügen und gut verrühren. Beiseitestellen, während das Brot zubereitet wird.
Schritt 5
Ein Backblech in die Mitte des Ofens schieben und diesen im Grill-Modus auf höchster Stufe vorheizen. Baguette (1/2) in Scheiben schneiden und die Scheiben in einer einzigen Lage auf dem Backblech ausbreiten. Butter (4 Esslöffel) schmelzen und über jedes Brot streichen.
Schritt 5 Ein Backblech in die Mitte des Ofens schieben und diesen im Grill-Modus auf höchster Stufe vorheizen. Baguette (1/2) in Scheiben schneiden und die Scheiben in einer einzigen Lage auf dem Backblech ausbreiten. Butter (4 Esslöffel) schmelzen und über jedes Brot streichen.
Schritt 6
Etwa 4 bis 5 Minuten unter dem Grill rösten, bis die Ränder goldbraun sind, aber gut aufpassen, dass es nicht anbrennt. Das Blech herausnehmen und das Brot auf einen Servierteller legen.
Schritt 6 Etwa 4 bis 5 Minuten unter dem Grill rösten, bis die Ränder goldbraun sind, aber gut aufpassen, dass es nicht anbrennt. Das Blech herausnehmen und das Brot auf einen Servierteller legen.
Schritt 7
Sofort servieren und geniessen!
Schritt 7 Sofort servieren und geniessen!
Tags
Weitere Tags anzeigen
Backofen
Fettarm
Gemüse
Fingerfood
Italienisch
Vegetarisch
Snack
Gesund
Schnell & Einfach
0 Gespeichert
top