Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
10 ZUTATEN 9 SCHRITTE 25 Min.

Bananen-Kiwi-Soufflé

Hier ist das perfekte Rezept, um die Kunst des Soufflés zu erlernen! Dieses Soufflé gelingt immer leicht und fluffig.
Bananen-Kiwi-Soufflé Rezept
VOLLSTÄNDIGES VIDEO ANSEHEN
Hier ist das perfekte Rezept, um die Kunst des Soufflés zu erlernen! Dieses Soufflé gelingt immer leicht und fluffig.
Nicko's Kitchen
Willkommen bei Nicko's Kitchen! Seit 10 Jahren bringen wir Menschen in die Küche, um fantastische Mahlzeiten zu kochen und natürlich um dabei Spass zu haben.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Nicko's Kitchen
Willkommen bei Nicko's Kitchen! Seit 10 Jahren bringen wir Menschen in die Küche, um fantastische Mahlzeiten zu kochen und natürlich um dabei Spass zu haben.
25 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH

Kiwi-Gel

150 g
Kiwis , geschält, klein gewürfelt
50 g
Zucker
100 ml
Wasser

Souffle

15 g
Butter, ungesalzen
15 g
Zucker
1
Banane , gehackt , gross reif
20 g
Honig
2
Eier
10 g
Kastorzucker
wenig
Puderzucker
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
178
FETT
3,1 g
PROTEIN
3,4 g
KOHLENHYDRATE
36,4 g

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
Schritt 2
Für das Gel: Kiwis (150 g) , Zucker (50 g) und Wasser (100 ml) in einen Topf geben. Zum Kochen bringen und gelegentlich umrühren.
Schritt 3
Vom Herd nehmen und vorsichtig in einen kleinen Mixer geben. Pürieren, bis alles glatt ist. Durch ein Sieb streichen und bis zur Verwendung beiseitestellen.
Schritt 4
Ein Backblech zum Aufheizen in den Ofen legen.
4 ofenfeste Förmchen gleichmässig mit
Butter (15 g) einfetten. Die Innenseite der Förmchen mit Zucker (15 g) bestreuen.
Schritt 5
Geschnittene Banane (1) und den Honig (20 g) in einen Mixer geben und glatt rühren. Beiseitestellen.
Schritt 6
Eier (2) trennen und nur das Eiweiss in eine saubere, trockene Rührschüssel geben. Steif schlagen. Währenddessen nach und nach den Kastorzucker (10 g) hinzugeben. Nicht zu steif schlagen (nicht Baiser steif)!
Schritt 7
Mit einem Pfannenwender ein Drittel des Eiweisses kräftig unter die Bananenmischung heben. Dann das restliche Eiweiss vorsichtig unterheben. Die Soufflé-Mischung in die Förmchen geben. Diese leicht auf die Arbeitsfläche klopfen, um eingeschlossene Luft zu entfernen. Mit dem Finger um den Rand streichen, um den „Zylinder“-Effekt zu erzeugen.
Schritt 8
Die Soufflés auf das vorgeheizte Backblech geben und für 10 bis 12 Minuten bei 200 °C im Ofen backen, bis sie aufgegangen sind.
Schritt 9
Zum Servieren einen Löffel Kiwi-Gel auf jede Servierplatte geben, verstreichen und die Oberseite der Soufflés mit Puderzucker (wenig) bestäuben. Sofort servieren und geniessen!
Menüplan

Vollständiges Video ansehen

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
178
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
3,1 g
4%
Gesättigtes Fett
1,8 g
9%
Trans Fett
--
--
Cholesterin
7,6 mg
3%
Gesamt Kohlenhydrate
36,4 g
13%
Nahrungsfasern
1,9 g
7%
Zucker
30,8 g
--
Eiweiss
3,4 g
7%
Natrium
3,2 mg
0%
Vitamin D
--
--
Kalzium
17,0 mg
1%
Eisen
0,2 mg
1%
Kalium
183,9 mg
4%