Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
22 ZUTATEN 8 SCHRITTE 45 Min.

Pouletschenkel vom Grill

Drei köstliche Marinaden auf Basis von Zitrone und Zitronenmelisse, mit Paprika und Knoblauch oder mit Rosmarin und Honig. Ideal für Poulet.

FOOD FACTS
Vita Score       😐   Durchschnittlich
Klima Score    😀   1728 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   26.3 Liter

Pouletschenkel vom Grill Rezept

Drei köstliche Marinaden auf Basis von Zitrone und Zitronenmelisse, mit Paprika und Knoblauch oder mit Rosmarin und Honig. Ideal für Poulet.

FOOD FACTS
Vita Score       😐   Durchschnittlich
Klima Score    😀   1728 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   26.3 Liter

Ob Klassiker oder Kreation – hier gibts feine regionale und saisonale Rezepte.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Ob Klassiker oder Kreation – hier gibts feine regionale und saisonale Rezepte.
45 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH

Zitronenmarinade

1/2
Zitrone , entsaftet, Abrieb
15 g
Senf
45 g
Bratbutter
oder Bratcrème
3 g
Zitronenmelisse , gehackt
bis zu 3 EL Zitronenmelisse bei 4 Personen
wenig
Zitronenpfeffer
oder weisser Pfeffer

Paprikamarinade

45 ml
Weissweinessig
55 g
Bratbutter
oder Bratcrème
7 g
Paprika, mild
1/2 Zehe
Knoblauch , dünn geschnitten
(optional)

Rosmarin-Honig-Marinade

30 ml
Balsamico Essig, Aceto
15 g
Senf, grob gemahlen
55 g
Bratbutter
20 g
Honig
2 Zweige
Rosmarin, frisch
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen

Poulet

12
Pouletflügel
2
Pouletschenkel
bis zu 3 Pouletschenkel bei 4 Personen, beim Gelenk halbiert, Haut eingeschnitten
wenig
Salz

Limettenquark

250 g
Halbfettquark
1/2
Limette , Abrieb, entsaftet
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
1178
FETT
87,0 g
PROTEIN
73,8 g
KOHLENHYDRATE
23,9 g

Notizen des Autoren

Erfrischendes Getränk: Restliche Zitrone und Limette in Scheiben schneiden und in einen Wasserkrug geben, mit kaltem Wasser übergiessen. Nach Belieben restliche Zitronenmelisse beigeben.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Für die Zitronenmarinade, Saft und Abrieb der Zitrone (1/2) mit Senf (15 g) , Bratbutter (45 g) , Zitronenmelisse (3 g) und Zitronenpfeffer (wenig) in einer Schüssel mit dem Schwingbesen verrühren.
Schritt 2
Für Paprikamarinade, Weissweinessig (45 ml) mit Bratbutter (55 g) , Paprika (7 g) und Knoblauch (1/2 Zehe) in einer Schüssel mit dem Schwingbesen verrühren.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description

Tags

WEITERE TAGS ANZEIGEN
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
1178
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
87,0 g
112%
Gesättigtes Fett
38,9 g
194%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
527,7 mg
176%
Gesamt Kohlenhydrate
23,9 g
9%
Nahrungsfasern
1,3 g
5%
Zucker
11,5 g
--
Eiweiss
73,8 g
148%
Natrium
1803,8 mg
78%
Vitamin D
--
--
Kalzium
82,4 mg
6%
Eisen
3,8 mg
21%
Kalium
152,2 mg
3%