Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
17 ZUTATEN 7 SCHRITTE 1 Std. 5 Min.

Ebly mit Gemüse

Ein gesundes Gericht mit viel Gemüse. Je nach Saison kannst du dieses Gericht mit unterschiedlichen Gemüsesorten zubereiten.

FOOD FACTS
Vita Score       😀   Überdurchschnittlich
Klima Score    😀   490 g CO₂äq
Wasserbilanz  🙁   47.5 Liter

Ebly mit Gemüse Rezept

Ein gesundes Gericht mit viel Gemüse. Je nach Saison kannst du dieses Gericht mit unterschiedlichen Gemüsesorten zubereiten.

FOOD FACTS
Vita Score       😀   Überdurchschnittlich
Klima Score    😀   490 g CO₂äq
Wasserbilanz  🙁   47.5 Liter

Mit V-ZUG durch den Tag.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Mit V-ZUG durch den Tag.
1 Std. 5 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH

Rucola-Pesto

50 g
Rucola
2 Zehen
Knoblauch
30 g
Pinienkerne
1
Zitrone , Abrieb
20 g
Pecorino , gerieben
2 g
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
50 ml
Olivenöl

Gemüse

1
Kohlrabi
2
Karotten
200 g
Schnittmangold
100 g
gemischte Pilze
z. B. Champignons, Kräuterseitlinge
wenig
Salz

Ebly

250 g
Ebly
400 ml
Gemüsebouillon
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
452
FETT
19,6 g
PROTEIN
14,9 g
KOHLENHYDRATE
60,7 g

Notizen des Autoren

Je nach Saison können andere Gemüsesorten verwendet werden.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Rucola-Pesto: Zuerst die Pinienkerne (30 g) rösten und 1/3 der Kerne für die Garnitur beiseitestellen. Dann den Rucola (50 g) , Knoblauch (2 Zehen) , Pinienkerne, Zitronenabrieb (1) , Pecorino (20 g) , Salz (2 g) , Pfeffer (wenig) und Olivenöl (50 ml) in einen Mixbecher geben und zu einer feinen Masse pürieren. Das fertige Pesto beiseitestellen.
Schritt 2
Gemüse: Den Kohlrabi (1) und die Karotten (2) schälen und in 5 mm dicke Stifte schneiden. Danach den Krautstiel (200 g) gut waschen, in 2 cm breite Streifen schneiden und die gemischte Pilze (100 g) vierteln.
Schritt 3
Als nächstes das Gemüse und die Pilze in den gelochten Garbehälter geben und salzen (wenig) . Den Garbehälter auf Auflage 1 in den kalten Ofen schieben.
Schritt 4
Ebly: Ebly (250 g) in den Garbehälter zusammen mit der Bouillon (400 ml) geben.
Schritt 5
Den Weizenreis in Auflage 4 in den kalten Ofen zum Dämpfen schieben.
Schritt 6
Das Ganze bei 100 °C mit Dämpfen für 20 Minuten garen.
Schritt 7
Zum Schluss das Ebly mit dem Gemüse und dem vorbereiteten Rucola-Pesto mischen, mit den beiseitegestellten Pinienkernen garnieren und mit Salz (wenig) und Pfeffer, schwarz, gemahlen (wenig) würzen.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
452
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
19,6 g
25%
Gesättigtes Fett
3,1 g
16%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
4,0 mg
1%
Gesamt Kohlenhydrate
60,7 g
22%
Nahrungsfasern
13,5 g
48%
Zucker
4,9 g
--
Eiweiss
14,9 g
30%
Natrium
647,1 mg
28%
Vitamin D
--
--
Kalzium
167,6 mg
13%
Eisen
4,3 mg
24%
Kalium
750,8 mg
16%