Was hast du fĂŒr KĂŒchengerĂ€te und KĂŒchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Auberginengratin

9 ZUTATEN ‱ 7 SCHRITTE ‱ 50 MIN.

Auberginengratin

Rezept
5.0
2 Bewertungen

Auberginengratin


FOOD FACTS

Vita Score       đŸ˜€   Überdurchschnittlich

Klima Score    đŸ˜   516 g COâ‚‚Ă€q

Wasserbilanz  đŸ˜   17.1 Liter

MenĂŒplan
logo
Auberginengratin
SPEICHERN
author_avatar
V-ZUG Gourmet Academy
Mit V-ZUG durch den Tag.

Auberginengratin

FOOD FACTS
Vita Score       đŸ˜€   Überdurchschnittlich
Klima Score    đŸ˜   516 g COâ‚‚Ă€q
Wasserbilanz  đŸ˜   17.1 Liter

50 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
4
us / metrisch
Pelati Pomodoro
400 g
Pelati Pomodoro, gehackt
Knoblauch
1 Zehe
Knoblauch
Olivenöl
1 EL
Olivenöl
Oregano, getrocknet
wenig
Oregano, getrocknet
Thymian, getrocknet
wenig
Thymian, getrocknet
Salz
wenig
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Aubergine
2
Auberginen
KĂ€se
100 g
KĂ€se, gerieben
NĂ€hrwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
187
Fett
10.7 g
Protein
8.7 g
Kohlenhydrate
15.3 g
MenĂŒplan
logo
Auberginengratin
SPEICHERN
author_avatar
V-ZUG Gourmet Academy
Mit V-ZUG durch den Tag.

Notizen des Autoren

Zubehör: Porzellanform ⅓ GN, Höhe 65 mm
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Die Pelati Pomodoro (400 g) in einer SchĂŒssel mit einer Gabel zerdrĂŒcken. Knoblauch (1 Zehe) pressen und dazugeben. Danach den Oregano (wenig), Thymian (wenig) und Olivenöl (1 EL) unterrĂŒhren, mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) abschmecken.
Schritt 2
Zuerst den Stiel- und BlĂŒtenansatz der Auberginen (2) entfernen, danach die Frucht in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
Schritt 3
Anschliessend auf dem Boden der eingefetteten Porzellanform wenig Tomatensauce verstreichen. Dann die HĂ€lfte der Auberginenscheiben darauflegen und mit der Tomatensauce bedecken. Die restliche Auberginenscheiben darauflegen und zum Abschluss den KĂ€se (100 g) darĂŒberstreuen.
Schritt 4
Den Ofen auf 200 °C Heissluft feucht vorheizen.
Schritt 5
Als nÀchstes die Porzellanform auf den Gitterrost in den vorgeheizten Ofen zum Backen schieben.
Schritt 6
Das Gargut einschieben.
Schritt 7
Die Auberginen bei 200 °C Heissluft feucht fĂŒr 35 Minuten garen.
Schritt 7 Die Auberginen bei 200 °C Heissluft feucht fĂŒr 35 Minuten garen.
Tags
Weitere Tags anzeigen
Backofen
Fettarm
Dampfgarer
Glutenfrei
GemĂŒse
Abendessen
Ketogen
Griechisch
Low-Carb
Herbst
FĂŒr Kinder
Vegetarisch
Gesund
Mediterran
Gratins & AuflÀufe
Sommer
Hauptgericht
KostengĂŒnstig
0 Gespeichert
top