Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
13 ZUTATEN 13 SCHRITTE 40 Min.

Paleo Poulet mit Süsskartoffeln und Blattkohl

Geniesse die karibischen Aromen in diesem Gericht. Die mit Jerk-Gewürzen gewürzte Pouletbrust wird in der Pfanne angebraten und dann im Ofen zubereitet und zusammen mit sautiertem Blattkohl und Radieschen serviert – bestreut mit Rosinen und beträufelt mit einer Paprika-Vinaigrette. Gebratene Süßssartoffeln geben dem Gericht eine dezente, erdige Note.
Paleo Poulet mit Süsskartoffeln und Blattkohl Rezept
Geniesse die karibischen Aromen in diesem Gericht. Die mit Jerk-Gewürzen gewürzte Pouletbrust wird in der Pfanne angebraten und dann im Ofen zubereitet und zusammen mit sautiertem Blattkohl und Radieschen serviert – bestreut mit Rosinen und beträufelt mit einer Paprika-Vinaigrette. Gebratene Süßssartoffeln geben dem Gericht eine dezente, erdige Note.
Cotter Crunch
Ernährungsspezialistin für glutenfreie Ernährung.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Cotter Crunch
Ernährungsspezialistin für glutenfreie Ernährung.
40 Min.
Gesamtzeit
30 Min.
Aktive Zeit

Zutaten

Personen
2
US / METRISCH
2
(150 g)
Bio Hähnchenbrust, ohne Knochen
300 g
Süsskartoffeln , klein gewürfelt, geschält
8 g
Jerk Gewürz
15 g
Cashewkerne , zerdrückt
10 g
Kokosflocken, ungesüsst , geraspelt
20 g
Rosinen
90 g
Blattkohl , gehackt
bis zu 120 g bei 2 Portionen
240 g
Rettich
30 ml
Vinaigrette
oder jede beliebige Vinaigrette, die Sie bevorzugen (z. B. Vinaigrette mit gerösteter roter Paprika)
wenig
Meersalz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
75 ml
Öl
2 Prisen
Meersalz
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
796
FETT
49,3 g
PROTEIN
43,4 g
KOHLENHYDRATE
48,8 g

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Den Ofen auf 220 °C vorheizen.
Schritt 2
Süsskartoffeln (300 g) in eine mittelgrosse Schüssel geben. Mit Öl (15 ml) beträufeln. Mit etwa der Hälfte des Jerk Gewürz (8 g) und Meersalz (1 Pr.) würzen. Zum Beschichten schwenken. In einer einzigen Schicht auf einer Seite eines leicht geölten, mit Folie ausgelegten Backblechs ausbreiten. 10 Minuten im vorgeheizten Ofen rösten.
Schritt 3
In der Zwischenzeit Kokosflocken (10 g) und Cashews (15 g) in einer Pfanne ohne Öl bei mittlerer bis hoher Hitze rösten. Unter häufigem Umrühren 2-3 Minuten rösten, bis sie leicht gebräunt sind und duften. In eine kleine Schüssel umfüllen. Pfanne auswischen.
Schritt 4
Bio Hähnchenbrust, ohne Knochen (2) in die Schüssel mit den Süsskartoffeln geben. Mit Öl (15 ml) beträufeln. Mit dem übrigen Jerk-Gewürzen und Meersalz (1 Pr.) würzen.
Schritt 5
Öl (22 ml) in der Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Poulet in die heisse Pfanne geben. 3 Minuten anbraten.
Schritt 6
Umdrehen. Weitere 2 Minuten anbraten.
Schritt 7
Das Poulet auf die offene Seite des Backblechs mit den Süsskartoffeln legen. 15-18 Minuten im vorgeheizten Ofen garen, bis das Fleisch gar ist und die Süsskartoffeln weich sind.
Schritt 8
In der Zwischenzeit die mittleren Stiele des Blattkohl (90 g) entfernen. Die Stiele in etwa 0,5 cm grosse Stücke schneiden. Die Blätter grob in mundgerechte Stücke hacken.
Schritt 9
Die Enden der Rettiche (240 g) abschneiden und halbieren. Flach hinlegen und in etwa 0,5 cm dicke Halbmonde schneiden.
Schritt 10
Öl (22 ml) in der Pfanne, in der das Fleisch gebraten wurde, bei mittlerer Hitze erhitzen. Blattkohl und Rettich in die heisse Pfanne geben und umrühren. Mit Meersalz (wenig) und Pfeffer (wenig) würzen. Unter gelegentlichem Rühren 3–4 Minuten kochen, bis die Stiele weich werden.
Schritt 11
Weitere 1-2 Minuten kochen oder bis die Blätter anfangen zu welken, dabei gelegentlich umrühren. Vom Herd nehmen.
Schritt 12
Rosinen (20 g) hinzufügen und umrühren. Mit etwa der Hälfte der Vinaigrette (30 ml) beträufeln. Nach Bedarf mehr Meersalz (wenig) und Pfeffer (wenig) hinzufügen.
Schritt 13
Zum Servieren das Fleisch in je 6-8 Scheiben schneiden. Süsskartoffeln und Blattkohl auf die Teller verteilen. Das Poulet darauf verteilen und mit der restlichen Vinaigrette beträufeln. Mit gerösteten Kokosflocken und Cashews bestreuen.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
796
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
49,3 g
63%
Gesättigtes Fett
5,7 g
29%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
124,1 mg
41%
Gesamt Kohlenhydrate
48,8 g
18%
Nahrungsfasern
7,9 g
28%
Zucker
18,1 g
--
Eiweiss
43,4 g
87%
Natrium
457,2 mg
20%
Vitamin D
--
--
Kalzium
137,1 mg
11%
Eisen
210,6 mg
1170%
Kalium
1293,9 mg
28%