Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Saftplätzli mit Birnen-Weichkäsefüllug im Speckmantel

19 ZUTATEN • 8 SCHRITTE • 45 MIN.

Saftplätzli mit Birnen-Weichkäsefüllug im Speckmantel

Rezept
4.0
1 Bewertungen
Saftplätzli mit Birnen-Weichkäsefüllug im Speckmantel
Menüplan
logo
Saftplätzli mit Birnen-Weichkäsefüllug im Speckmantel
SPEICHERN
author_avatar
Sabrina Stadelmann
Ich bin gelernte Automechanikerin und in Emmen aufgewachsen. Als Stadtkind hatte ich nie den Plan, Bäuerin zu werden. Der Liebe wegen landete ich dann aber in Entlebuch auf einem Grossbetrieb.
Saftplätzli mit Birnen-Weichkäsefüllug im Speckmantel
45 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
4
us / metrisch
Saftplätzli
Rindshuftplätzli
4
(80 g)
Rindshuftplätzli
Salz
wenig
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Birne
1
Birne
Weichkäse
100 g
Weichkäse
Petersilie, frisch
wenig
Petersilie, frisch
Frühstücksspeck
8 Scheiben
Frühstücksspeck
Rapsöl
nach Bedarf
Rapsöl
Sauce
Butter
2 Esslöffel
Butter
Mehl
2 Esslöffel
Mehl
Rinderbouillon
500 ml
Rinderbouillon
Williams Birnen-Obstbrand
400 ml
Williams Birnen-Obstbrand
Zwiebel
1
Zwiebel, fein gehackt
Karotte
1
Karotte, fein gehackt
Sellerie
wenig
Sellerie, fein gehackt
Knoblauch
2 Zehen
Knoblauch
Tomatenmark
2 Esslöffel
Tomatenmark
Salz
wenig
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
723
Fett
35.0 g
Protein
29.8 g
Kohlenhydrate
11.0 g
Menüplan
logo
Saftplätzli mit Birnen-Weichkäsefüllug im Speckmantel
SPEICHERN
author_avatar
Sabrina Stadelmann
Ich bin gelernte Automechanikerin und in Emmen aufgewachsen. Als Stadtkind hatte ich nie den Plan, Bäuerin zu werden. Der Liebe wegen landete ich dann aber in Entlebuch auf einem Grossbetrieb.
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Rindshuftplätzli (4) flach klopfen mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) würzen.
Schritt 2
Für die Füllung, Birne (1) schälen und klein schneiden (8 grössere Stücke auf die Seite legen). Den Weichkäse (100 g) in Würfel schneiden und mit den Birnen vermengen.
Schritt 3
Die Füllung mittig auf das Fleisch verteilen, am Anfang und Ende je ein grösseres Birnenstücke platzieren und einrollen. Mit Frühstücksspeck (8 Scheiben) umwickeln. Anschliessend eine Pfanne mit Rapsöl (nach Bedarf) erhitzen und die Fleischwickel ringsum anbraten.
Schritt 4
Für die Sauce, in einem Topf Butter (2 Esslöffel) bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Die gehackten Zwiebel (1), Karotte (1), Sellerie (wenig) und Knoblauch (2 Zehen) hinzufügen und anbraten.
Schritt 5
Mehl (2 Esslöffel) über das Gemüse streuen und gut umrühren, bis sich eine Mehlschwitze bildet. Gut rühren, bis sie leicht bräunlich wird.
Schritt 6
Tomatenmark (2 Esslöffel) und Rinderbouillon (500 ml) hinzugeben, köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist. Danach mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) abschmecken.
Schritt 7
Die Rouladen zur Sauce geben und für 12 Minuten köcheln lassen. Williams (400 ml) hinzugiessen.
Schritt 8
Alles auf einem Teller anrichten und mit Peterli (wenig) garnieren. Dazu passt hervorragend Kartoffelgratin oder Kernotto.
Schritt 8 Alles auf einem Teller anrichten und mit Peterli (wenig) garnieren. Dazu passt hervorragend Kartoffelgratin oder Kernotto.
Tags
Weitere Tags anzeigen
Eiweissreich
Familienfeier
Mittagessen
Deutsch
Abendessen
Hauptgericht
Rindfleisch
Schweizerisch
0 Gespeichert
top