Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Flammkuchenteig Spinat-Eiernest

12 ZUTATEN • 6 SCHRITTE • 40 MIN.

Flammkuchenteig Spinat-Eiernest

Rezept
Flammkuchenteig Spinat-Eiernest
Menüplan
logo
Flammkuchenteig Spinat-Eiernest
SPEICHERN
author_avatar
Sabrina Stadelmann
Ich bin gelernte Automechanikerin und in Emmen aufgewachsen. Als Stadtkind hatte ich nie den Plan, Bäuerin zu werden. Der Liebe wegen landete ich dann aber in Entlebuch auf einem Grossbetrieb.
Flammkuchenteig Spinat-Eiernest
40 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
4
us / metrisch
Flammenkuchenteig
1
Flammenkuchenteig
Ei
6
Eier
Wasser
1.5 L
Wasser
Essig, mild
100 ml
Essig, mild
Spinat, frisch
300 g
Spinat, frisch
Zwiebel
1
Zwiebel
Knoblauch
1 Zehe
Knoblauch
Gemüsebouillon
100 ml
Gemüsebouillon
Magerquark
250 g
Magerquark
Reibkäse
2 Esslöffel
Reibkäse
oder Feta
Salz
wenig
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
384
Fett
15.8 g
Protein
25.2 g
Kohlenhydrate
33.5 g
Menüplan
logo
Flammkuchenteig Spinat-Eiernest
SPEICHERN
author_avatar
Sabrina Stadelmann
Ich bin gelernte Automechanikerin und in Emmen aufgewachsen. Als Stadtkind hatte ich nie den Plan, Bäuerin zu werden. Der Liebe wegen landete ich dann aber in Entlebuch auf einem Grossbetrieb.

Notizen des Autoren

Man benötigt eine Backofenform Länge 25cm Breite 15cm.
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Flammenkuchenteig (1) mit Backpapier in die Backofenform geben.
Schritt 2
Zwiebel (1) und Knoblauch (1 Zehe) schälen, klein schneide. Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten. Dann Spinat (300 g) und Gemüsebouillon (100 ml) hinzufügen. Anschliessend das Ganze abkühlen lassen.
Schritt 3
Magerquark (250 g) mit einem rohen Ei (1) vermengen. Mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) würzen. Die Spinatmasse zusammen mit Reibkäse (2 Esslöffel) zum Magerquark geben und gut vermengen.
Schritt 4
Die Masse in den Flammkuchenteig geben und alles im Backofen bei 200 °C mit Ober-/ Unterhitze für 15 Minuten backen.
Schritt 5
Wasser (1.5 L) und Essig (100 ml) in einem Topf erhitzen, in leicht siedendes Wasser die Eier (5) einzeln in den Wasserstrudel gleiten lassen und ca. 4 Minuten ziehen lassen (verlorene Eier).
Schritt 6
Die Eier auf den Flammkuchen anrichten und servieren. Wer mag, kann noch paar getrocknete Blüten darüber streuen und geniessen.
Schritt 6 Die Eier auf den Flammkuchen anrichten und servieren. Wer mag, kann noch paar getrocknete Blüten darüber streuen und geniessen.
Tags
Weitere Tags anzeigen
Backofen
Eiweissreich
Fettarm
Familienfeier
Mittagessen
Deutsch
Für Kinder
Vegetarisch
Schweizerisch
Kostengünstig
Pizza
0 Gespeichert
top