Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
13 ZUTATEN 7 SCHRITTE 40 Min.

Sbrinz-Kartoffeln mit Dip

Sbrinz-Kartoffeln mit Bärlauch-Dip

FOOD FACTS
Vita Score       😐   Durchschnittlich
Klima Score    😀   736 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   8.2 Liter

Sbrinz-Kartoffeln mit Dip

Sbrinz-Kartoffeln mit Bärlauch-Dip

FOOD FACTS
Vita Score       😐   Durchschnittlich
Klima Score    😀   736 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   8.2 Liter

Lass dich von der Vielseitigkeit der Kartoffel überraschen. Hier findest du Kartoffelrezepte, die zu dir und deinen Bedürfnissen passen.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Lass dich von der Vielseitigkeit der Kartoffel überraschen. Hier findest du Kartoffelrezepte, die zu dir und deinen Bedürfnissen passen.
40 Min.
Gesamtzeit
20 Min.
Aktive Zeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH

Sbrinz-Kartoffeln

800 g
Kartoffeln, festkochend
40 g
Paniermehl
oder Pankomehl
80 g
Sbrinz , gerieben
3 Zweige
Thymian, frisch , abgezupft
bis zu 4 Zweige Thymian bei 4 Portionen
6 g
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
80 g
Butter , geschmolzen
oder Rapsöl

Bärlauch-Dip

150 g
Magerquark
100 g
Crème Fraîche
1 Handvoll
Bärlauch
oder Kräuter nach Wahl z. B. Basilikum, Peterli und Schnittlauc
1/2
Zitrone , Abrieb
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
514
FETT
31,8 g
PROTEIN
16,6 g
KOHLENHYDRATE
45,6 g

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Kartoffeln (800 g) ca. 15 Minuten in Salzwasser kochen bis sie fast gar sind. Abgiessen und der Länge nach halbieren.
Schritt 2
Paniermehl (40 g) , Sbrinz (80 g) , Thymian (3 Zweige) zusammen mit Salz (6 g) und Pfeffer (wenig) vermengen.
Schritt 3
Butter (60 g) in einer Gratinform oder auf einem beschichteten Blech verteilen. Die Sbrinz-Masse auf der Butter in der Gratinform verteilen.
Schritt 4
Kartoffelhälften mit der Schnittfläche nach unten dicht aneinander auf die Sbrinz-Masse legen. Mit der übrigen Butter (20 g) bestreichen.
Schritt 5
In der Mitte des Backofens bei 180 °C Umluft ca.15 bis 20 Minuten knusprig backen. Zum Servieren vorsichtig vom Blech mit der Kruste lösen.
Schritt 6
Für den Bäarlauch-Dip, Magerquark (150 g) mit Crème Fraîche (100 g) verrühren. Bärlauch (1 Handvoll) gründlich waschen. sehr fein hacken und zum Quark geben. Mit Zitronenabrieb (1/2) , Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) abschmecken.
Schritt 7
Die warmen Kartoffeln mit Bärlauch-Dip servieren.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
Kochinspiration per E-Mail
Du weisst nicht, was du kochen sollst? Erhalte Rezeptideen im Wochenplan.
Nährwerte pro Person
Kalorien
514
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
31,8 g
41%
Gesättigtes Fett
19,5 g
98%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
90,7 mg
30%
Gesamt Kohlenhydrate
45,6 g
17%
Nahrungsfasern
5,2 g
19%
Zucker
4,7 g
--
Eiweiss
16,6 g
33%
Natrium
888,6 mg
39%
Vitamin D
--
--
Kalzium
282,1 mg
22%
Eisen
2,4 mg
13%
Kalium
987,1 mg
21%