Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Coleslaw Burger mit Süsskartoffelpommes

30 ZUTATEN • 12 SCHRITTE • 45 MIN.

Coleslaw Burger mit Süsskartoffelpommes

Rezept
Power-Burger: Coleslaw Burger mit knusprigen Süsskartoffelpommes - das perfekte plant-bases Gericht, für alle die es gerne frisch und lecker mögen.
Menüplan
logo
Coleslaw Burger mit Süsskartoffelpommes
SPEICHERN
author_avatar
Planted.
Stille mit Planted deinen Hunger nach Geschmack und Veränderung.

Power-Burger: Coleslaw Burger mit knusprigen Süsskartoffelpommes - das perfekte plant-bases Gericht, für alle die es gerne frisch und lecker mögen.

FOOD FACTS
Vita Score       😀   Überdurchschnittlich
Klima Score    😀   529 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   33.0 Liter

45 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
4
us / metrisch
Burger
Burger Brötchen
4
Burger Brötchen
veganes Pulled Pork
400 g
veganes Pulled Pork
z. B. planted.pulled BBQ
Radieschen
4
Radieschen
Zwiebel, rot
2
Zwiebel, rot
Agavendicksaft
1 EL
Agavendicksaft
Olivenöl
1 EL
Olivenöl
Basilikumblätter
wenig
Basilikumblätter
Burger Sauce & Pommesdip
Sojajoghurt
70 g
Sojajoghurt
vegane Mayonnaise
4 Teelöffel
vegane Mayonnaise
Ketchup
2 Teelöffel
Ketchup
Scharfer Senf
1 TL
Scharfer Senf
Zitrone
1/4
Zitrone
Knoblauchpulver
1 TL
Knoblauchpulver
Himalaya-Salz
1 TL
Himalaya-Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Coleslaw
Weisskabis
1
Weisskabis, klein
oder 1/2 Weisskabis
Rotkohl
1/4
Rotkohl
Karotte
2
Karotten
vegane Mayonnaise
4 Esslöffel
vegane Mayonnaise
veganer Joghurt
2 Esslöffel
veganer Joghurt
Essig, mild
1 EL
Essig, mild
Senf
1 TL
Senf
Agavendicksaft
1 TL
Agavendicksaft
oder Süssungsmittel nach Wahl
Salz
wenig
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Fries
Süsskartoffel
800 g
Süsskartoffeln
Olivenöl
1 EL
Olivenöl
Salz
1 TL
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Paprikapulver
nach Bedarf
Paprikapulver
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
827
Fett
25.0 g
Protein
38.0 g
Kohlenhydrate
120.7 g
Menüplan
logo
Coleslaw Burger mit Süsskartoffelpommes
SPEICHERN
author_avatar
Planted.
Stille mit Planted deinen Hunger nach Geschmack und Veränderung.
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Für die Burger Sauce Sojajoghurt (70 g), Mayonnaise (4 Teelöffel), Ketchup (2 Teelöffel), Senf (1 TL) und Zitronensaft (1/4) in einer Schüssel verrühren. Mit Knoblauchpulver (1 TL), Himalaya-Salz (1 TL) und Pfeffer (wenig) würzen.
Schritt 2
Für den Coleslaw, Weisskabis (1), Rotkohl (1/4) und die Karotten (2) fein schneiden oder mit einer Küchenmaschine fein schreddern.
Schritt 3
Für das Dressing Mayonnaise (4 Esslöffel), Joghurt (2 Esslöffel), Essig (1 EL), Senf (1 TL) und Agavendicksaft (1 TL) in einer Salatschüssel gut verrühren. Mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) würzen. Das Gemüse zugeben und gut mischen und mindestens 1 Stunde ruhen lassen vor dem Servieren.
Schritt 4
Für die Fries Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
Schritt 5
Süsskartoffeln (800 g) gut waschen, schälen ist optional. Kartoffeln in ca. 5mm dicke Stängel schneiden, Olivenöl (1 EL), Salz (1 TL), Pfeffer (wenig) und Paprikapulver (nach Bedarf) beigeben und mischen.
Schritt 6
Kartoffeln auf einem mit Backpapier belegtem Blech verteilen. Für ca. 30 Minuten in der unteren Hälfte des vorgeheizten Ofens backen.
Schritt 7
Für die Burgerfüllung, Zwiebeln (2) schälen und in Ringe schneiden.
Schritt 8
Olivenöl (1 EL) in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebelringe dazugeben, würzen und bei mittlerer Hitze etwa 4 Minuten braten.
Schritt 9
Agavendicksaft (1 EL) zugeben und unter gelegentlichem Rühren 5-6 Minuten weiterbraten, bis die Zwiebeln weich sind, dann beiseitestellen.
Schritt 10
Planted.pulled BBQ (400 g) bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten, dabei gelegentlich umrühren. Vom Herd nehmen und warm stellen.
Schritt 11
Zum Servieren die Burger Brötchen (4) halbieren. Bei Bedarf kurz toasten oder 4–5 Minuten im Ofen erwärmen.
Schritt 12
Burger-Sauce auf das Brötchen geben, Zwiebeln zusammen mit veganem Fleisch, Radieschen (4) und Basilikumblättern (wenig) belegen und mit den ofenfrischen Pommes frites und Dip servieren.
Schritt 12 Burger-Sauce auf das Brötchen geben, Zwiebeln zusammen mit veganem Fleisch, Radieschen (4) und Basilikumblättern (wenig) belegen und mit den ofenfrischen Pommes frites und Dip servieren.
Tags
Weitere Tags anzeigen
Amerikanisch
Backofen
Eiweissreich
Gemüse
Burgers
Abendessen
Vegan
Vegetarisch
Hauptgericht
Tofu & Tempeh
0 Gespeichert
top