Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Fischsuppe «El-Pescador»

14 ZUTATEN • 9 SCHRITTE • 40 MIN.

Fischsuppe «El-Pescador»

Rezept

Erstklassige Fischsuppe "El Pescador" überzeugt mit den frischen Meeresfrüchten und aromatischen Gewürzen.


FOOD FACTS

Vita Score       😐   Durchschnittlich

Klima Score    😐   1816 g CO₂äq

Wasserbilanz  😀   39.1 Liter

Menüplan
logo
Fischsuppe «El-Pescador»
SPEICHERN
author_avatar
El Pescador
Bei uns im El Pescador finden Sie von fang-frischem Fisch, exklusiven Meeresfrüchten bis zu ausgewählten Tiefkühlprodukten alles was Ihr Herz begehrt.

Erstklassige Fischsuppe "El Pescador" überzeugt mit den frischen Meeresfrüchten und aromatischen Gewürzen.

FOOD FACTS
Vita Score       😐   Durchschnittlich
Klima Score    😐   1816 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   39.1 Liter

40 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
4
us / metrisch
Jakobsmuschel
4
Jakobsmuscheln
Crevette
4
Crevetten
mit Schwanz
Red Snapper
4
(30 g)
Red Snapper
Lachsfilet
4
(30 g)
Lachsfilet
Barramundi Filet mit Haut
4
(30 g)
Barramundi Filet mit Haut
Oktopus
4
(30 g)
Oktopus
Tentakel, vorgekocht
Olivenöl
2 Esslöffel
Olivenöl
Queller
2 Esslöffel
Queller
Krustentierfond
400 ml
Krustentierfond
by EL PESCADOR
Rahm
300 ml
Rahm
Butter
120 g
Butter
Salz
wenig
Salz
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
wenig
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
Wasserspinat
wenig
Wasserspinat
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
709
Fett
61.6 g
Protein
34.6 g
Kohlenhydrate
4.3 g
Menüplan
logo
Fischsuppe «El-Pescador»
SPEICHERN
author_avatar
El Pescador
Bei uns im El Pescador finden Sie von fang-frischem Fisch, exklusiven Meeresfrüchten bis zu ausgewählten Tiefkühlprodukten alles was Ihr Herz begehrt.

Notizen des Autoren

Zur Dekoration eignen sich auch Miesmuscheln. Dazu werden in einem kleinen Topf die gewaschenen Muscheln kurz erhitzt, umgerührt und mit Weisswein abgelöscht. Herdplatte ausschalten und die Muscheln im abgedeckten Topf ziehen lassen, bis alle offen sind.
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Tiefkühl-Krustentierfond (400 ml) auftauen.
Schritt 2
Die Jakobsmuscheln (4), Crevetten (4), Snapper (4), Lachs (4), Barramundi (4) und Oktopus (4) leicht salzen (wenig) und pfeffern (wenig).
Schritt 3
Den Ofen auf 80 °C vorheizen.
Schritt 4
Fischsuppe: Bratpfanne erhitzen, Olivenöl (2 Esslöffel) beigeben. Bei mittlerer Hitze, die Muscheln, Crevetten, den Snapper, Lachs und Barramundi beidseitig anbraten.
Schritt 5
Die Fischstücke zusammen mit dem Pulpo im vorgeheiztem Ofen bei ca. 80 °C warmstellen.
Schritt 6
Als nächstes in der Restwärme der Bratpfanne die Queller (2 Esslöffel) kurz andünsten.
Schritt 7
Danach in einem kleinen Topf den Fond und den Rahm (300 ml) aufkochen, mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) abschmecken.
Schritt 8
Anschliessend die Butter (120 g) beigeben und mit dem Stabmixer aufschäumen.
Schritt 9
Zum Schluss die Seafoodstücke in heisse Suppenteller verteilen und die Suppe zugiessen. Mit Salicorn und Wasserspinat (wenig) dekorieren.
Schritt 9 Zum Schluss die Seafoodstücke in heisse Suppenteller verteilen und die Suppe zugiessen. Mit Salicorn und Wasserspinat (wenig) dekorieren.
Tags
Weitere Tags anzeigen
Apéro
Backofen
Eiweissreich
Fisch
Glutenfrei
Familienfeier
Low-Carb
Beilage
Lachs
Gesund
Meeresfrüchte & Schalentiere
Weihnachten
Suppen & Eintöpfe
0 Gespeichert
top