Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
22 ZUTATEN 12 SCHRITTE 2 Std. 50 Min.

Kürbis Cheesecake mit Weisser Schokolade und Nüssen

Aus Kürbissen kann man nur Salzgerichte herstellen! Falsch. Mit ein wenig Mühe und Zeit geniesst Ihr Gaumen einen richtigen Zuckerschmaus.

FOOD FACTS
Vita Score       😐   Durchschnittlich
Klima Score    😀   1002 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   17.4 Liter

Kürbis Cheesecake mit Weisser Schokolade und Nüssen

Aus Kürbissen kann man nur Salzgerichte herstellen! Falsch. Mit ein wenig Mühe und Zeit geniesst Ihr Gaumen einen richtigen Zuckerschmaus.

FOOD FACTS
Vita Score       😐   Durchschnittlich
Klima Score    😀   1002 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   17.4 Liter

Als kreatives zentralschweizer Familienunternehmen entwickelt und betreibt die Remimag Gastronomie AG seit mehr als drei Jahrzehnten innovative & qualitativ hochstehende Restaurantkonzepte.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Als kreatives zentralschweizer Familienunternehmen entwickelt und betreibt die Remimag Gastronomie AG seit mehr als drei Jahrzehnten innovative & qualitativ hochstehende Restaurantkonzepte.
2 Std. 50 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
8
US / METRISCH

Mürbeteigboden

150 g
Mehl
1 Pr.
Salz
60 g
Zucker
100 g
Butter
in Stücken
40 g
Kürbiskerne , geröstet
1
Ei

Cheesecake-Masse

1
(1.3 kg)
Hokkaido-Kürbis
40 g
Honig
wenig
Zimt, gemahlen
wenig
Muskatnuss, gemahlen
220 g
Zucker
5
Eier
5 g
Vanillin-Zucker
100 g
Mehl
120 g
Pudding-Pulver, Vanille
700 g
Quark
375 g
Schokolade, weiss , geschmolzen

Kürbis-Kokos-Gelee

4 Blätter
Gelatine
40 g
Zucker
200 ml
Kokosmilch

Topping

wenig
Pekannüsse
(optional)
wenig
Kürbiskerne , geröstet
(optional)
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
987
FETT
46,5 g
PROTEIN
21,3 g
KOHLENHYDRATE
126,4 g

Notizen des Autoren

Wein-Tipp: Riesling Auslese, Brauneberger Juffer, Weingut Willi Haag, 2009
Hier bestellen 🛒

Zubehör: Springform, 24 cm Ø

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Mürbeteigboden: Die Kürbiskerne (40 g) und beiseitestellen. Mehl (150 g) , Salz (1 Pr.) und Zucker (60 g) in einer Schüssel vermengen. Butter (100 g) beigeben und von Hand zu einer gleichmässig krümeligen Masse verarbeiten. Nun die gehackten Kürbiskerne unter die Masse geben, dann das Ei (1) hinzufügen. Alles zu einem weichen Teig zusammenfügen.
Schritt 2
Den Teig flach drücken und für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
Schritt 3
Danach mit einem Wallholz auf 5mm dicke ausrollen und in der Springform auslegen.
Schritt 4
Den Ofen auf 180 °C vorheizen.
Schritt 5
Cheesecake-Masse: Kürbis (1) in Spalten schneiden und das Kerngehäuse entfernen. Spalten mit Honig (40 g) , Zimt (wenig) und Muskat (wenig) in Alufolie wickeln.
Schritt 6
Bei 180 °C für ca. 1 Stunde im Ofen garen, bis der Kürbis sehr weich ist.
Schritt 7
Danach leicht auskühlen lassen und das Kürbisfleisch von der Schale befreien. Anschliessend den Kürbis in einer Pfanne langsam auf die Hälfte einreduzieren und mit dem Pürierstab fein mixen. Das Püree teilen und 225 g für Kuchenmasse verwenden, den Rest für das Gelee beiseitelegen.
Schritt 8
Als nächstes, Zucker (220 g) , Eier (5) und Vanillin-Zucker (5 g) in einer Schüssel schaumig schlagen. Mehl (100 g) , Pudding-Pulver (120 g) und das erkaltete Kürbispüree unter die aufgeschlagene Masse geben. Zum Schluss den Quark (700 g) und die geschmolzene weisse Schokolade (375 g) vorsichtig unterheben.
Schritt 9
Die komplette Masse in die vorbereitete Springform geben und im Ofen bei 175 °C für 60-70 Minuten backen.
Schritt 10
Nach der Backzeit den Kuchen noch 20 Minuten im ausgeschalteten Ofen lassen, erst danach herausnehmen und in der Form erkalten lassen.
Schritt 11
Kürbis-Kokos-Gelee: Gelatine (4 Blätter) in kaltem Wasser einweichen und beiseitestellen.
Schritt 12
In der Zwischenzeit das beiseitegestellte Kürbispüree mit Zucker (40 g) und Kokosmilch (200 ml) kurz aufkochen. Die Pfanne vom Herd nehmen und die eingeweichte und ausgedrückte Gelatine in die Masse rühren. Das Ganze Auskühlen lassen und kurz bevor die Masse zu stocken beginnt, über den erkalteten Kuchen geben. Den fertigen Cheesecake kalt stellen und nach Belieben mit gerösteten Kürbiskerne (wenig) und Pekannüsse (wenig) dekorieren.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
Kochinspiration per E-Mail
Du weisst nicht, was du kochen sollst? Erhalte Rezeptideen im Wochenplan.
Nährwerte pro Person
Kalorien
987
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
46,5 g
60%
Gesättigtes Fett
28,2 g
141%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
204,9 mg
68%
Gesamt Kohlenhydrate
126,4 g
46%
Nahrungsfasern
2,1 g
8%
Zucker
95,0 g
--
Eiweiss
21,3 g
43%
Natrium
361,2 mg
16%
Vitamin D
0,7 µg
3%
Kalzium
246,9 mg
19%
Eisen
4,8 mg
27%
Kalium
875,5 mg
19%