Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
18 ZUTATEN 7 SCHRITTE 1 Std. 5 Min.

Pasta Hackfleischbällchen an Tomatensauce

5,0
1 Bewertungen

Hackfleischbällchen im Steamer zubereiten anstatt in der Pfanne zu braten geht schneller, einfacher und man kann erst noch gleichzeitig die Tomatensacue dazu geben. Die Bällchen bleiben saftig und werden trotzdem knusprig. Unterdessen die Spaghetti al Dente kochen und schon kann man servieren. Geht auch super für grössere Mengen und lässt sich gut vorbereiten. Ein Rezept für ein schnelles Mittagessen, dass sicher Kinder auch lieben.

FOOD FACTS
Vita Score       🙁   Unterdurchschnittlich
Klima Score    😐   1563 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   31.0 Liter

Pasta Hackfleischbällchen an Tomatensauce Rezept

Hackfleischbällchen im Steamer zubereiten anstatt in der Pfanne zu braten geht schneller, einfacher und man kann erst noch gleichzeitig die Tomatensacue dazu geben. Die Bällchen bleiben saftig und werden trotzdem knusprig. Unterdessen die Spaghetti al Dente kochen und schon kann man servieren. Geht auch super für grössere Mengen und lässt sich gut vorbereiten. Ein Rezept für ein schnelles Mittagessen, dass sicher Kinder auch lieben.

FOOD FACTS
Vita Score       🙁   Unterdurchschnittlich
Klima Score    😐   1563 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   31.0 Liter

Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus.ch ist mein Blog.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus.ch ist mein Blog.
1 Std. 5 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH
500 g
Hackfleisch, gemischt
1 Zehe
Knoblauch
1
Schalotte
30 ml
Olivenöl
8 g
Chilipulver
(optional)
7 g
Paprikapulver
(optional)
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
2 Zweige
Rosmarin, frisch
2 Dosen
(400 g)
Pelati Pomodoro
1 Zehe
Knoblauch
1
Schalotte
3 Zweige
Thymian, frisch
4 g
Zucker
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
400 g
Spaghetti
wenig
Parmesan
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
611
FETT
32,8 g
PROTEIN
30,6 g
KOHLENHYDRATE
44,4 g

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Das Hackfleisch (500 g) zusammen mit dem gepressten Knoblauch (1 Zehe) und Schalotte (1) in eine Schüssel geben. Rosmarin (2 Zweige) fein hacken und mit den restlichen Zutaten [ Olivenöl (30 ml) Chili (8 g) , Paprika (7 g) , Salz (wenig) , Pfeffer (wenig) ] dazu geben. Masse gut durchkneten und mischen. Danach mit den Händen Fleischbällchen formen (ergibt ca. 15 Stück).
Schritt 2
Fleischbällchen in eine ofenfeste Form legen.
Schritt 3
Kombi-Steamer / Dampfgarer
- Heissluft mit Beschwaden, 200° C
- Form in Auflage 2 in den kalten Garraum geben
- Gardauer 10 Minuten (Total 20 Minuten)
Schritt 4
Unterdessen die Pelati (2 Dosen) in eine Schüssel geben. Gepresster Knoblauch (1 Zehe) , gehackte Schalotte (1) , fein geschnittener Thymian (3 Zweige) und Zucker (4 g) dazu geben. Kräftig mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) würzen.
Schritt 5
Nach 10 Minuten die Pelatisauce zu den Hackbällchen geben (die entstandene Fleischsauce von den Hackbällchen drinnen lassen, die gibt der Tomatensauce einen guten Geschmack). Nochmals für 10 Minuten weiter garen.
Schritt 6
Kombi-Steamer / Dampfgarer
- Heissluft mit Beschwaden, 200° C
- Form mit Fleischbällchen und Tomatensauce in Auflage 2
- Gardauer 10 Minuten
Schritt 7
Unterdessen die Spaghetti (400 g) al dente kochen. Alles mischen und anrichten. Dazu Parmesan (wenig) reichen.
Menüplan

Rezept bewerten

5,0
1 Bewertungen
Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
611
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
32,8 g
42%
Gesättigtes Fett
10,3 g
52%
Trans Fett
--
--
Cholesterin
83,8 mg
28%
Gesamt Kohlenhydrate
44,4 g
16%
Nahrungsfasern
4,7 g
17%
Zucker
7,7 g
--
Eiweiss
30,6 g
61%
Natrium
550,9 mg
24%
Vitamin D
--
--
Kalzium
49,5 mg
4%
Eisen
3,6 mg
20%
Kalium
522,8 mg
11%