Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
INGREDIENT GUIDE

Granatapfel

Granatapfel
Granatapfel

Granatapfel

Der Granatapfel, eine der ältesten bekannten Früchte, hat eine reiche Geschichte und ist sowohl für seinen einzigartigen Geschmack als auch seine gesundheitlichen Vorteile bekannt. Diese rubinrote Frucht enthält zahlreiche saftige Kerne, die reich an Antioxidantien und Vitaminen sind. Von der Förderung eines gesunden Herz-Kreislauf-Systems bis zur Unterstützung der Hautgesundheit bietet der Granatapfel eine Fülle von Vorzügen.

When is Granatapfel in season?

Sep.-Dez.

How to store Granatapfel?

AUSWAHL

Wähle einen Granatapfel, der schwer, gleichmässig gefärbt, ohne Schäden und mit einer intakten Krone ist. Klopfe leicht auf die Schale, sie sollte hohl klingen. Die Schale sollte fest sein, ohne weiche oder schrumpelige Stellen.

Vermeide Früchte mit grünen Stellen, da sie wahrscheinlich noch nicht vollständig gereift sind.

LAGERUNG

Ganze Granatäpfel sollten an einem trockenen Ort bei Raumtemperatur gelagert werden. Die Kerne können in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden, und man hat auch die Möglichkeit, die Kerne für spätere Verwendung einzufrieren.

What to make with leftover Granatapfel?

🔸 GRANATAPFEL-SAUCE: Mixe die Kerne mit Gewürzen und Knoblauch, um eine würzige Granatapfelsauce herzustellen, die gut zu Fleischgerichten oder Gemüse passt.

🔸 GRANATAPFEL-PEELING: Die kleinen Granatapfelkerne können als natürliches Peeling verwendet werden. Mische die Kerne mit Joghurt oder Haferflocken und massiere sie sanft in die Haut, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen.

Lebensmittelkunde

Granatapfel-Blume: Die Blüte des Granatapfelbaums ist die Nationalblume von Spanien

Cooking tips for Granatapfel

🔸 GRANATAPFEL ENTKERNEN: Schneide zuerst die Krone ab und schneide dann die Frucht rundherum ein, ohne die Kerne zu treffen. Breche den Granatapfel auseinander und klopfe die Kerne mit einem Kochlöffel heraus.

🔸 GRANATAPFELKERNE RÖSTEN: Eine interessante Variante ist das Rösten von Granatapfelkernen. Breite sie auf einem Backblech aus, besprenkel sie mit etwas Zucker und Zimt und röste sie kurz im Ofen.

🔸 GRANATAPFEL IN SUPPEN: Füge Granatapfelkerne zu Suppen hinzu, um eine fruchtige und belebende Note zu erhalten. Dies funktioniert gut in Kürbis- oder Rote-Bete-Suppen.

What are the health benefits of Granatapfel?

Granatäpfel sind reich an Antioxidantien, die den Körper vor freien Radikalen schützen. Sie fördern die Herzgesundheit, können Entzündungen reduzieren, die Durchblutung verbessern, das Krebsrisiko mindern und die Hautgesundheit unterstützen. Diese Superfrucht ist auch gut für Gedächtnis und Gewichtskontrolle.

Korrekturen oder Verbesserungen? Schreibe uns eine E-Mail

content@sidechef.com